FREI.WILD: veröffentlichen neue DVD!

Veröffentlicht am 25.10.2016 um 15:50 Uhr

Knapp vor Heilig Abend erscheint am 23. Dezember eine mehr als umfangreiche DVD zum 15-jährigen Bandjubiläum von FREI.WILD. Dabei hat sich die Band aus Südtirol einmal mehr außergewöhnlich ins Zeug gelegt und wartet neben einer 145-minütigen Doku und einem Livemitschnitt der ausverkauften Show aus der Berliner Wuhlheide mit einem kompletten Kochkurs und einem Südtirol Reiseführer auf! „Mit Liebe, Stolz und Leidenschaft“ heißt der Titel der DVD/ Blu Ray, für deren Dreh sich die Südtiroler eigens in Köche und Fremdenführer verwandeln! 

Für das limitierte Boxset der 15-Jahre-DVD haben die vier  FREI.WILDler erneut ihre in Ideenreichtum unangetastete Höchstform bewiesen und ihre Koch- und Touristenführerqualitäten unter Beweis gestellt. In dem Reiseführer, „Unser Südtirol Rockt“ hat das Quartett auf über 100 Seiten für den Rockfan nützliche Südtiroler Urlaubs-Informationen rund um die nördlichste Region Italiens zusammengestellt. Auf der darin ebenfalls enthaltenen DVD „So kocht Frei.Wild“ zeigen sich die vier Musiker in Kochjacken am Herd sowie an ihren Instrumenten und haben vor 250 ausgewählten Fans/ Partner und Freunden eine komplette Kochshow aufgezeichnet: im Brixener Restaurant Foodpark „Brix 0.1“, das die beiden Südtiroler Sterneköche Philipp Fallmerayer und Ivo Messner betreiben, die bereits in Dubai, Asien und Australien gearbeitet haben, bereitet die Band regionstypische Schmankerl zu und kreiert, wie die Bilder der DVD/Blu Ray zeigen, auch sonst einen sehr exlusiven und unterhaltsamen Abend. So kommen die anwesenden Gäste in den Genuss selbst gekochter „Schlutzkrapfen“, einer bekannten Südtiroler Teig- Spinat- Spezialität, und „Tirtlan“, ein besonders altehrwürdiges Schmalzgebäck der Region. Neben einiger Akustik-Livemusikeinlagen mit befreundeten Musikerkollegen gibt es jede Menge Koch-Talk, einen selbst gemixten Mojito von Drummer Föhre und allerlei Wissenswertes um die Südtiroler Küche. Und dem nicht genug: die limitierte Auflage der DVD beinhaltet dazu auch noch eine Küchenüberraschung aus Edelstahl! 

Den reguläre DVD-Teil macht hingegen neben dem kompletten Mitschnitt der Liveshow aus der Berliner Wuhlheide vor 20.000 Besuchern vergangenen Juli eine über 145 Minuten andauernde Doku über FREI.WILD aus, die den Werdegang ohne Selbstbeweihräucherung inklusive Anfängen, Aufbrüchen, Talfahrten und letzlich immer mächtig werdender Erfolgsstationen der Band beleuchtet. 

„Wir sind was wir sind und sind nicht das, was man uns nachsagt“ meinte die Band im Rahmen der diesjährigen Verleihung des „Echos“, die ihnen erstmalig nach drei von starkem Gegenwind begleiteten Nominierungen den Preis tatsächlich bescherte. 

Über mehrere Jahre und auf unzähligen Trips, auf endlosen Tapes, Sticks und Festplatten sammelten die Doku-Filmemacher rund um „15JMSUL“ Szenen um Ereignisse des Band- Werdegangs. Sie sprachen mit Freunden, mit Fans, mit Kritikern, mit Leuten der Crew und natürlich auch mit der Band selbst und schufen ein schonungslos ehrliches Machwerk voller Emotionen. Von den ersten Gehversuchen, dem ersten Hinfallen und Wiederaufstehen, von den Live- Anfängen, der kleinsten Ochsentour durch England, dem Grenzenlos- Ritt durch halb Europa bis hin zu Gipfelsturm-Auftritten und unvergesslichen Fantreffen auf Schiffen oder an Gipfelkreuzen waren die Kameras jeweils hautnah dabei. 

Das Ergebnis ist eine über zweistündige Dokumentation und ein Musikfilm, der dieses beispiellose Bandvita detailgetreu, hautnah und vor allem immer wieder mit Witz und Humor einfängt. 

Er führt durch Echokriege und durch Echosiege, er zeigt radikale Gegner und treueste Unterstützer und vor allem zeigt er die vier Musiker aus Südtirol so wie sie wirklich sind: Als Menschen, die mit beiden Beinen mitten im Leben stehen und für all das Erfahrene unendlich große Dankbarkeit empfinden.

Bevorstehende Livetermine:

„Almhütten“-Tour

08.12. Garmisch, Hannibal Apres – ausverkauft

09.12. A-Schladming, Hohenhaus Tenne – ausverkauft

10.12. IT-Mühlbach, Skihütte Jochtal – ausverkauft

„Das große Finale“:

27.12. Mannheim, Maimarkthalle – ausverkauft

28.12. Hannover, TUI Arena – ausverkauft

29.12. Chemnitz, Arena – ausverkauft

30.12. Chemnitz, Arena – Zusatzshow


https://www.facebook.com/Frei.Wild/

Quellenangabe: Rosenheim Rocks
Fotocredits: FREI.WILD

WERBUNG: Hard
[2016-03-25]
WERBUNG: Rockhouse Bar