Hammerfall - (r)Evolution
» Startseite | NEWS

DAWN OF DISEASE – Veröffentlichen Cover-Artwork und Tracklist des neuen Albums!

DAWN OF DISEASE – Veröffentlichen Cover-Artwork und Tracklist des neuen Albums!
Brachialer und ausgefeilter, melodischer und aggressiver…
Die norddeutsche Death Metal Institution Dawn Of Disease legt im April 2012 ihr zweites Album vor. Die neue (Schweden-) Death Metal Walze hört auf den Namen „Crypts of the Unrotten“ und bedient alle Trademarks des Fünfers und legt noch zwei Schippen oben drauf im Vergleich zum Vorgänger „Legends of Brutality“, der im Vorjahr erschien. Aufgenommen wurde wieder im Soundlodge Studio unter der Leitung von Jörg Uken (God Dethroned, Dew-Scented, Sinister...).

„Nachdem wir bereits unser Debutalbum „Legends of Brutality“ im Soundlodge aufgenommen haben und wir mit der Arbeit sehr zufrieden waren, stellte sich die Frage nach einem anderen Studio erst gar nicht. Jörg ist echt ein guter Typ und dieses Mal hatten wir fast viermal so viel Zeit im Studio als beim ersten Album!“ DAWN OF DISEASE

Das „Konzept“ hinter dem Album beruht auf den riesigen Gruften auf Sizilien, in der Nähe von Palermo, wo hunderte mumifizierter Leichen liegen.
Unser Gitarrist Lukas ist auf das Thema gestoßen und die Atmosphäre, die davon ausgeht und die ganzen Geschichten um die „Crypts“ dort haben uns als Band fasziniert und vor allem inspiriert. Das Thema ist der rote Faden des Albums und spiegelt sich auch unmissverständlich im Albumtitel wieder.“ DAWN OF DISEASE

Dawn of Disease wurden ursprünglich Ende 2003 gegründet. Ein Jahr später wurde die MCD "Through Bloodstained Eyes", die schon nach kurzer Zeit ausverkauft war, via Unstoppable Media veröffentlicht. Der schwedische Sound ist ein großer Einfluss für das Quintett. Dawn of Disease sind in der Lage, unterschwellige Melodien mit extremer Härte zu verbinden. Schnelle Blastbeats, drückende Doublebass und perfektes Zusammenspiel der Gitarren verbinden sich zu einer tödlichen Mischung. Die Vocals, welche zwischen dunklen Growls und aggressivem Geschrei angesiedelt sind, vervollständigen zusammen mit dem in-your-face Shouting die Songs.

Am 27. April erscheint das brachiale Monster namens „Crypts of the Unrotten“ als limitierte Digi-Pak Version mit Bonus Track! Die Scheibe fönt einem mit ultra-fetter Produktion und in aggressiver Death Metal Manier die Matte entsprechend nach hinten!

„Absoluter Death Metal-Dampfhammer mit fetter Produktion und definitivem Schweden-Einschlag!“ EMP

Tracklist „Crypts of the Unrotten“:

1. Descent Into Another World (Intro)
2. Alone With The Dead
3. Knife vs Flesh
4. The Unrotten
5. Skinless And Impaled
6. Enter The Gates
7. Calcined Bones
8. Catacombs
9. Final Resurrection
10. Devouring Obscurity
11. But Death Goes On
12. Soulless Shape (bonus track)
Artikel vom 14.02.2012, 14:55 Uhr | Autor: Tom | Zugriffe: 230
Jobs bei Stormbringer.at
Bitte log Dich ein um Kommentare schreiben zu können.
Username:   Passwort:          Registrieren | Passwort vergessen?
Noch keine Kommentare vorhanden.
Schreibe jetzt den ersten Beitrag zu diesem Artikel!
Überblick...
Stormbringer CD Tipp
Stormbringer Unsigned Tipp
NEWS