DYING FETUS - Wrong One To Fuck With

Death Metal
Es sägt, frickelt, hackt, schlägt und ballert für Sie: DYING FETUS aus Baltimore...  weiterlesen

GOATWHORE - Vengeful Ascension

Death / Thrash Metal
Die Ziege reitet wieder. Erstürmt auch das siebente Album der Jungs aus dem Bayou die amerikanischen Charts? Da wird sich weisen. Doch lesen Sie selbst...  weiterlesen

MELNITSA - Ангелофрения (Angelophreniya)

Folk Rock
Bewegender, mit viel Liebe zum Detail arrangierter Folk Rock, der durch eine Vielzahl verschiedener Einflüsse und Instrumente sowie Gesang von großer stimmlicher und emotionaler Bandbreite besticht.  weiterlesen

ASHES OF MOON - Melting Away (EP)

Melodic Death Metal
Bruck an der Mur ist eher bekannt für seine abenteuerliche Brückengestaltung als für Melodic Death Metal. Ob sich das durch ASHES OF MOONs "Melting Away" ändert? Lesen Sie selbst...  weiterlesen

CONCRETE EDEN - Left

Nu Metal
"Nu Metal isn't dead!" - so die Ansage der Band. Ein Revival der 90er, kann das funktionieren? Findet es hier heraus!  weiterlesen

FATES WARNING - Awaken The Guardian Live

Progressive Metal
Zwei essentielle, einmalige Metal-Erlebnisse. Wer da nicht dabei war, ist selber schuld, kann jetzt aber wenigstens zuhause mit bebilderter Beschallung weinen.  weiterlesen

EISREGEN - Fleischfilm

Extreme Metal
Kamera ab! EISREGEN sind mit neuem Album "Fleischfilm" am Start, auf dem es so blutig von Statten geht wie eh und je.  weiterlesen

METALIAN - Midnight Rider

Heavy Metal
Dass der Zweitling des kanadischen Wirbelwinds noch immer in Eigenregie erscheint, ist angesichts der dargebrachten Qualität mehr als verwunderlich.  weiterlesen

PUTA VOLCANO - Harmony of Spheres

Stoner Rock
Die lange Durststrecke ist endlich vorbei! PUTA VOLCANO ist der neue Hurricane des Stoner Rock! Sonnenanbeter dürfen sich mit "Harmony of Spheres" im Sand verbuddeln und rocken!  weiterlesen

ATLANTEAN KODEX - The Annihilation Of Bavaria

Epic Metal
Die großen deutschen Epic Metaller verewigen sich erneut auf einer Liveveröffentlichung. Geht es erneut gut? Lesen Sie selbst...  weiterlesen

A HERO FOR THE WORLD - West to East Pt. 1 - Frontier Vigilante

Melodic Power Metal
A HERO FOR THE WORLD wollen den Wilden Westen erobern und uns ein Konzept um die Ohren hauen, das uns nicht mehr so schnell loslassen wird...  weiterlesen

STAHLMANN - Bastard

Industrial Metal
Die stählernen Männer melden sich nach fast zwei Jahren mit einem "Bastard" retour, der sich nicht zu verstecken braucht. Und je öfter man ihn anhört, umso lieber gewinnt man diesen "Bastard".  weiterlesen

SOMNIUM NOX - Terra Inanis

Black Metal
Didgeridoos und Black Metal. Teil 2:  weiterlesen

THE BRANDOS - Los Brandos

Rock
Starkes Comeback einer der berühmtesten unbekannten Bands.  weiterlesen

TEXAS FLOOD - Overworked and underpaid

Blues Rock
Brit-Blues-Rock-Groove mit TEXAS FLOOD...alltagstaugliche Musik, oftmals mit Blickrichtung 60er-80er und mit LENNY KRAVITZ-ähnlichen Sounds.  weiterlesen

DØDSENGEL - Interequinox

Black Metal
Großartiger Orthodox-Black-Metal mit vielen gelungenen Experimenten...  weiterlesen

TOMBS - The Grand Annihilation

Metal
Neues aus Brookly, United Rogue States of America. Der Zauber des Landes ist verblichen, die Musik bleibt uns. Oder so ähnlich. Lesen Sie selbst...  weiterlesen

CARACH ANGREN - Dance And Laugh Amongst The Rotten

Symphonic Black Metal
Symphonic Black Metal mit Theaterstückcharakter!  weiterlesen

VANDEN PLAS - The Seraphic Live Works

Progressive Metal
VANDEN PLAS haben sechs Jahre gebraucht, um einen Live-Mitschnitt zu veröffentlichen. Aber das Warten hat sich gelohnt!  weiterlesen

ENTRAILS - World Inferno

Death Metal
Die Schweden sind Garanten für bewährten Elchtod. Demzufolge weiß der Genre-Fan auch auf Album Nr. 5, welches Arsenal die Death Metal-Veteranen aufzubieten haben und was ihn folglich erwartet.  weiterlesen
WERBUNG: Papa Roach

MINISTRY - Sphinctour, Animositosomina, Houses of the Mole

Industrial Metal
Wer will noch mal, wer hat noch nicht? Spartanische Wiederveröffentlichung dreier Industrialklassiker, die ausschließlich auf die gebotene musikalische Qualität vertrauen.  weiterlesen

AL-NAMROOD - Enkar

Black Metal
AL-NAMROOD liefern hier ein teilweise echt interessantes, aber extrem anstrengendes Album ab, das für mich am zu dominanten Gesang und meist fehlender atmosphärischer Entwicklung krankt.  weiterlesen

DANZIG - Black Laden Crown

Dark Metal
DANZIG ist zurück! Doch kann "Black Laden Crown" auch überzeugend? Oder wird diese Veröffentlichung den Ruf des Altmeisters besudeln?  weiterlesen

THE CONCORDANCE MODEL - Incremental

Progressive Rock
ProgRock aus dem Süden von Wien. THE CONCORDANCE MODEL setzen mit ihrem Debüt "Incremental" eine Benchmark im Genre. Übertreibt der Rezensent? Lesen Sie selbst...  weiterlesen

GODS FORSAKEN - In A Pitch Black Grave

Death Metal
Während an der Adria Heerscharen von Einhörnern unsittlich berührt und gar gefingerlt werden (ich gebe nur wieder!), röchelt in Stockholm wieder der Elch. Doch lesen Sie selbst...  weiterlesen

SUFFOCATION - ...Of The Dark Light

Death Metal
Im brutalen Death Metal sind sie die Sultans of Slam, die Bastards of Breakdown: SUFFOCATION sind zurück, stark wie immer, abwechslungsreich wie noch nie!  weiterlesen

UNLEASH THE ARCHERS - Apex

Melodic Death Metal
Nicht nur für Fans von CRYSTAL VIPER oder KOBRA AND THE LOTUS. Bitte alle mal reinhören!  weiterlesen

PASSWORD MONKEY - Chained

Hard Rock
Ein Debüt, welches uns laut und deutlich beweist, dass Hard Rock alles andere als tot ist.  weiterlesen

CULT OF LUNA - Years In A Day

Post-Rock
Ausgiebiges Live-Dokument der schwedischen Post-Rocker.  weiterlesen

BROTHERS OF METAL - Prophecy of Ragnarök

Power Metal
Das ist richtig trendfreier, sehr heroischer, manchmal leicht kitschiger TRUE METAL, ganz in Anlehnung an die übermächtigen True Metal Bands der 80er Jahre.  weiterlesen

LOVEX - Dust Into Diamonds

Modern Rock
LOVEX knallen uns zum Jubiläum ein vollgepacktes Anniversary-Album hin, das mit fünf neuen Songs gespickt ist.  weiterlesen

MISS MAY I - Shadows inside

Metalcore
Studioalbum Nummer 6 steht in den Startlöchern: "Shadows Inside" bringt ungewöhnlich viel Tiefgang gepaart mit MISS MAY I-typischem Metalcore. Ein Album für Fans und die, die es werden wollen.  weiterlesen

KAISER FRANZ JOSEF - Make Rock Great Again

Rock
KAISER FRANZ JOSEF stimmen mit "Make Rock Great Again" bestens auf sonnige Tage ein!  weiterlesen

ULVER - The Assassination Of Julius Caesar

Electro
Erneut beschreiten ULVER völlig neue Wege, und so sind sie mit „The Assassination Of Julius Caesar“ nun schlussendlich beim Synth-Pop der Achtziger Jahre angelangt.  weiterlesen

KLABAUTAMANN - Smaragd

Melodic Black Metal
Auf dem langersehnten Nachfolger der "Merkur" liefern KLABAUTAMANN ein unglaublich spannendes und abwechslungsreiches Stück Musik ab, welches Hörern aller Metal-Genres zu empfehlen ist!  weiterlesen

YARDFIELD COLONY - The Procession (EP)

Death Metal
Es bürgt garantiert für dezenten Todesblei aus Germanien, wenn die ehemaligen DECUBITUS-Recken zusammen lärmen - und ist ein Freudenfest für jeden Dess Mettl-Fan überdies!  weiterlesen

VALLENFYRE - Fear Those Who Fear Him

Death Metal
Willkommen in der ranzigsten Kathedrale Großbritanniens...  weiterlesen

HER NAME WAS FIRE - Road Antics

Stoner Rock
Darf's ein bisschen sleazy sein? HER NAME WAS FIRE bringen einen in die richtige Stimmung für endlose Nächte in einer verrauchten Bar bei einem oder zwei Gläschen hochprozentigem Genuss.  weiterlesen

CLOVEN HOOF - Who Mourns For The Morning Star

Heavy Metal
Neues Album, neuer Sänger. Gerade von ihm wird es wahrscheinlich abhängen, wie sehr man sich mit "Who Mourns For The Morning Star" anfreunden kann.  weiterlesen

JOHN FRUM - A Stirring In The Noos

Progressive Death Metal
Erstaunlich uninspirierter Psychedelic Prog Black/Death Metal  weiterlesen

TENGGER CAVALRY - Die On My Ride

Folk Metal
Die mongolischen Folk-Metaller sind wieder da! Obwohl sie eigentlich eher in den USA angesiedelt sind als in der Steppe. Und Musiker ausgetauscht haben. Entsprechend hat sich auch die Musik verändert.  weiterlesen

ADRENALINE MOB - We The People

Metal
Stimmwunder Russell Allen und Konsorten liefern mit ihrem neuen Album ein kleines Jahreshighlight in Sachen moderner Metal ab.  weiterlesen

DA BOANAD - Mystericum

Hard Rock
Lederhose und Dirndl erfreuen sich seit einigen Jahren im alpenländischen Raum einer Renaissance, es ist wieder hip, sich in Tracht zu schmeißen und sich seiner Wurzeln und Traditionen zu besinnen...  weiterlesen

LES DISCRETS - Prédateurs

Post-Rock
Auf dem neuen Album seines Solo-Projektes LES DISCRETS schlägt Fursy Teyssier interessante und mutige neue Wege ein, ohne dabei das gewisse Etwas zu verlieren, das dieses Projekt ausmacht.  weiterlesen

THE BLEEDING - Rites Of Absolution

Death / Thrash Metal
Es erwartet euch eine epische Tracht Prügel!  weiterlesen

BLACK MIRRORS - Funky Queen

Blues Rock
Frischfleisch an der Blues-Rock Front!  weiterlesen

THE DEAD DAISIES - Live & Louder

Hard Rock
Die von ihren Fans liebevoll als "DAISIES" bezeichnete Supergroup legt mit "Live & Loud" ihr erstes Livealbum vor, erdig, authentisch und äußert vital!  weiterlesen

TANKARD - One Foot In The Grave

Thrash Metal
TANKARD so gut in Schuss wie lange nicht...  weiterlesen

8KIDS - Denen, die wir waren

Post Hardcore
Das Debütalbum der 8KIDS, "Denen die wir waren", macht aus traurigen Klängen und einer gebrochenen Stimme ein Glanzstück des deutschsprachigen Post-Hardcore.  weiterlesen

OFERMOD - Sol Nox

Black Metal
OFERMOD, die Benchmark des Orthodox Black Metal, kommt nach einigen Jahren mit dem nächsten Album aus der antichosmischen Ursuppe. Evil beschreibt das nur unzulänglich...  weiterlesen

RAPHEUMET'S WELL - Enders Door

Epic Metal
Endlose Weiten, große Geheimnisse, dem allem nehmen sich RAPHEUMET'S WELL in ihrem neuen Album gestaltet als spektakulärer Sci-Fi Epos an!  weiterlesen

ODIOUS - Skin Age

Symphonic Black Metal
Unwürdige Sklaven des Metals verbeugt euch vor ODIOUS, den Extreme Metal-Kriegern des Seth!  weiterlesen

MALEVOLENCE - Self Supremacy

Hardcore
Raffinierter Beatdown: Gibt's nicht? Gibt's! MALEVOLENCE sind zurück und setzen genau da an, wo sie 2013 aufgehört haben und legen mit "Self Supremacy" erneut die Latte ihres Genres höher.  weiterlesen

MAMMOTH MAMMOTH - Mount the mountain

Stoner Metal
Schuster bleib bei deinen Leisten! MAMMOTH MAMMOTH rockt. Punkt.  weiterlesen

AVATARIUM - Hurricanes And Halos

Hard Rock
Album Nr. 3 von Maestro Edling driftet noch ein wenig mehr in Richtung Vintage-Rock ab und besticht mit dem kraftvoll-betörenden Organ von Jennie-Ann Smith.  weiterlesen

NAD SYLVAN - The Bride Said No

Art Rock
Der einzige Mensch, der Peter Gabriel legitim bei GENESIS nachfolgen hätte können, liefert wieder mal opulent ab und versammelt nebenbei die Prog-Elite um sich.  weiterlesen

MANDO DIAO - Good Times

Indie Rock
Vom kitschigen Cover sollte man sich nicht abschrecken lassen. MANDO DIAO sind zurück - allerdings haben die Entwicklungen der letzten Jahre Spuren hinterlassen.  weiterlesen

ABANDONED - Still Misanthrope

Thrash Metal
Es noch einmal zu wagen war definitiv kein Fehler. Die Dekade Pause merkt man den Jungs nicht an. Mit "Still Misanthrope" knüpfen die deutschen Thrasher dort an wo sie 2007 aufgehört haben...  weiterlesen

ALESTORM - No Grave But The Sea

Folk Metal
Are you a pirate?  weiterlesen

HEISSKALT - Live

Rock
HEISSKALT spielten sich im letzten Jahr quer durch Deutschland und haben das alles freundlicherweise für euch aufgenommen.  weiterlesen

KALEDON - Carnagus - Emperor of the darkness

Metal
KALEDON werkeln weiter an ihrem umfangreichen Konzept - diesmal aber mit einem neuen Mann an den Vocals!  weiterlesen

ENSLAVED - Roadburn Live

Metal
Die norwegische Prog/Viking/Black Metal-Institution präsentiert ihr anläßlich des Roadburn-Gigs 2015 mitgeschnittene, erste Livealbum!  weiterlesen

ABSTRACT DEVIATION - Terpsihora

Progressive Metal
Russlands Export in Sachen Prog/Djent/Death, stark von GOJIRA inspiriert.  weiterlesen

RHAPSODY OF FIRE - Legendary Years

Power Metal
Eine Best-Of birgt immer wieder die Frage nach dem "Warum?" in sich. RHAPSODY IN FIRE fahren 75 Minuten bestes von früher auf. Und, wie isses? Lesen Sie selbst...  weiterlesen

ROOMMATES - Fake

Southern Rock
Southern Rock aus dem wunderschönen Italien.  weiterlesen

ELECTRIC AGE - Sleep of the Silent King

Southern Rock
ELECTRIC AGE aus Louisiana kredenzen uns eine Mischung aus Southern Rock und Metal. Dabei hat man die Ambitionen, auch etwas Originelles zu erschaffen. Kann dies gelingen? Lest selbst!  weiterlesen

BELOW - Upon A Pale Horse

Doom Metal
Auf Ihrem zweiten Studienalbum präsentieren sich BELOW mit ergfreifenden Doom Riffs, theatralischen Vokals und neuen epochalen Melodien.  weiterlesen

THE OSSUARY - Post Mortem Blues

Heavy Rock
Doomige Retrotöne erklingen aus dem sonnigen Süditalien. THE OSSUARY zeigen auf ihrem Debüt, was man aus BLACK SABBATH, PENTAGRAM, THIN LIZZY und WISHBONE ASH Schmackhaftes zusammenbrauen kann.  weiterlesen

CYNIC CIRCUS - Make Some Nose

Alternative Metal
Nach einem von Pleiten, Pech und Pannen geprägten Aufnahmeprozess nun doch endlich der Erstling von CYNIC CIRCUS.  weiterlesen

HATE - Tremendum

Death Metal
Reaktiver oder Charakterbedingter Hass? Das ist hier die Frage!  weiterlesen

SURICATES - Lizard Garden

Rock´n´Roll
SURICATES - nein, nicht die Tierchen. Wobei Erdmännchen in einem Garten voller Eidechsen...lassen wir die Wortspiele, hört rein bei "Lizard Garden", euch erwartet feinster Rock'n'Roll.  weiterlesen

KOBRA AND THE LOTUS - Prevail I

Heavy Metal
KOBRA AND THE LOTUS sind vor allem ein optischer Leckerbissen, aber der Heavy Metal der Kanadier ist auch nicht von schlechten Eltern. Teils klassisch, teils modern, haben sie Einiges zu bieten.  weiterlesen

KINGS OF BROADWAY - Kings of Broadway

Hard Rock
Ein Debüt, dessen königliche Krone durchaus ein bisschen mehr glänzen könnte.  weiterlesen

THE RUINS OF BEVERAST - Exuvia

Black Metal
Die vier Jahre seit dem Vorgänger waren der Reife und Qualität des neuen, rohen Klangmonsters von THE RUINS OF BEVERAST alles andere als abträglich.  weiterlesen

PYRAMAZE - Contingent

Power Metal
Feiner melodischer Power-Metal der Dänen, der vom ersten bis zum letzten Song gut anzuhören ist. Aufgrund des Konzeptthemas "Postapokalypse" ist natürlich mit einigen dunkleren Nummern zu rechnen.  weiterlesen

THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA - Amber Galactic

Classic Rock
"Amber Galactic" entführt den Hörer auf eine sehr leidenschaftliche, tiefgründige und einfühlsame Achterbahnfahrt durch das Weltall, die bei mehrmaligem Hören deutlich spürbar wird.  weiterlesen

SKULLDRAIN - Hatred Rising

Thrash Metal
SKULLDRAIN haben mit ihren Debüt "Hatred Raising" ein ordentliches Fundament gelegt. Abwechslungsreicher Thrash/Death erwartet den Hörer...  weiterlesen

DOOL - Here Now, There Then

Dark Rock
"Here Now, There Then" ist der Beweis, dass dunkle Rockmusik mit 70s-Referenzen und progressiven Anleihen auch heute noch begeistern kann. Eines der charismatischten Alben des Jahres!  weiterlesen

SEETHER - Poison The Parish

Alternative Rock
SEETHER sind zurück und schreiben ein musikalisch düsteres Kapitel ihrer Bandgeschichte. "Poison The Parish" setzt die Legende fort.  weiterlesen

AJATTARA - Lupaus

Black Metal
Eigenwillig-schnörkelloser Krach aus dem beschaulichen Finnland...  weiterlesen

TILT X - Perceptions Of A Fallen Kind

Modern Metal
TILT X haben dem Sänger die Stimmbänder angeraspelt und ihrem Sound noch mehr Würze und Bissigkeit verpasst. Dass dies im Metal-Funktionstest gar großartig klingt... selbst überzeugen!  weiterlesen

ZETKIN - Vanguard

Thrash Metal
Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum braucht er was zum Essen, bitte sehr! Es macht ihn ein Geschwätz nicht satt, das schafft kein Essen her. ZETKIN aus Wien mit thrashigem Erstling.  weiterlesen

DRAGONY - Lords Of The Hunt

Power Metal
Eine gelungene EP, die perfekt dazu geeignet ist, sowohl den Neuling anzufixen als auch dem Fan die Wartezeit auf ein neues Album zu verkürzen.  weiterlesen

TRIAL - Motherless

Heavy Metal
Kann fast fröhlicher Heavy Metal okkult sein? Und wenn ja, ist es nicht völlig egal? Diese und andere Fragen werden eher nicht beantwortet. Möglicherweise aber Anderes...  weiterlesen

BURNING SHADOWS - Truth In Legend

Heavy Metal
Nicht ganz so kauziger Heavy Metal aus den URSA. Schon der Vorgänger wusste zu überzeugen. Wie sieht es diesmal bei BURNING SHADOWS aus? Lesen Sie selbst...  weiterlesen

GOD DETHRONED - The World Ablaze

Death Metal
GOD DETHRONED melden sich mit einem triumphalen Paukenschlag zurück. Der Titel "Death-Metal-Comeback des Jahres" wird "The World Ablaze" wohl kaum mehr zunehmen sein.  weiterlesen

LABYRINTH - Architecture of a god

Progressive Melodic Metal
Starke und schwache Momente auf einem gelungenem, aber nicht überragendem Comeback.  weiterlesen

VOIVOD - Build Your Weapons: The Very Best Of The Noise Years 1986 - 1988

Thrash Metal
„Essentiell“ ist hier wahrscheinlich noch maßlos untertrieben – ohne die progressiven Kanucks wäre der Metal heute unumstritten woanders zuhause.  weiterlesen

VELVET TWO STRIPES - Got Me Good

Rock
Wie ein Wasserfall, der nach oben und nach unten fällt...  weiterlesen

TRILATERAL - Elliptic Orbits

Progressive Death Metal
Groove-betonter Death Metal mit einem guten Schuss Prog - funktioniert eine Albumhälfte lang hervorragend.  weiterlesen

DIMMU BORGIR - Forces Of The Northern Night

Black Metal
Das erste Lebenszeichen von DIMMU BORGIR nach langer Zeit ruft eindrucksvoll in Erinnerung, warum auch zukünftig mit Großem gerechnet werden darf.  weiterlesen

AYREON - The Source

Progressive Metal
Arjen Lucassen beschert uns das "weltbeste" Lineup und rollt seine Geschichte von vorn auf...  weiterlesen

SEVEN KINGDOMS - Decennium

Power Metal
Orlando war bisher für Disney World bekannt oder die Universal Studios. Dass hier auch Einhörner zugeritten werden, ist mir neu. Doch lesen Sie selbst...  weiterlesen

ATLAS PAIN - What the Oak Left

Epic Metal
Wer an fast übertriebenen Epic Metal, der genauso gut als Filmsoundtrack funktionieren könnte, Interesse hat, der ist hier richtig!  weiterlesen

RUDRA - Enemy of Duality

Death Metal
Ihr habt Lust auf Exotisches? Wie wäre es mit etwas "vedic metal"? Wenn euch indische Folklore in Verbindung mit Death/Black Metal nicht abgeschreckt, seid ihr bei RUDRA goldrichtig.  weiterlesen

CIRITH UNGOL - King Of The Dead (Ultimate Edition)

Heavy Metal
Diese Neuauflage lässt den Kultklassiker "King Of The Dead" – um hochwertiges Bonusmaterial erweitert – in neuem Glanz erstrahlen.  weiterlesen

WOLFPAKK - Wolves Reign

Melodic Metal
Das Wolfsrudel rund um die beiden Leitwölfe Mark Sweeney und Michael Voss heult wieder...  weiterlesen

LIFE OF AGONY - A Place Where There's No More Pain

Metal
Fröhlich, lebensbejahend und nachgerade positiv. Nope, noch immer nicht. Aber durchaus eine Überraschung von den Jungs und dem Mädel von LIFE OF AGONY.  weiterlesen

HARPYIE - Anima

Mittelalter Rock
Der westfälische Fünfer hebt sich angenehm vom Mittelalter-Einheitsbrei ab und kann nur jedem ans Herz gelegt werden, der seine Dudelsack-Klänge gerne mit etwas härterer Beikost genießt.  weiterlesen

GEORGE TSALIKIS - The Sacrifice

US Power Metal
Dann mach ich es eben alleine. Könnte GEORGE TSALIKIS sich gedacht haben. Um seine Idee von einem Konzeptalbum mit "The Sacrifice" umzusetzen. Doch lesen Sie selbst...  weiterlesen
« vorige  1 2 3 4 5  nächste »
WERBUNG: Rockhouse Bar