Triptykon

:: Motörhead - Stage Fright (DVD)

Redaktionswertung: 4.5 Points
Userwertung: ohne Bewertung
VÖ Datum: 18. Juli 2005
Genre: Live (Konzert)
Label: SPV / Steamhammer
Info: IMotorhead.com
Motörhead bei Myspace
Motörhead bei Facebook
Kaufen: Amazon | ebay
Trackliste...
DVD 1 (Düsseldorf Philipshalle 2004, live)
1. Dr. Rock
2. Stay Clean
3. Shoot You In The Back
4. Love Me Like A Reptile
5. Killers
6. Metropolis
7. Over The Top
8. No Class
9. I Got Mine
10. Tragedy
11. Dancing On Your Grave
12. Ramones
13. Sacrifice
14. Power
15. Brazil
16. Killed By Death
17. Iron Fist
18. Whore House Blues
19. Ace Of Spades
20. Overkill

DVD 2
- L.A. Special
- Fans
- Making Of
- Testimonials
- We Are The Road Crew
- Introduction
- Crew
- Sound
- Showtime
- The Cook
- Touring
- Slide Show
- The Backstage Rider

Line Up
Vocals, Bass: Ian „Lemmy“ Kilmister
Guitars: Phillip „Wizzo“ Campbell
Drums: Mikkey Dee
Review...
mail  print

30 Jahre MOTÖRHEAD - ein Anlass der gefeiert gehört. Ich bin sicher, Lemmy Kilmister hat sich zur Feier des Jubiläums schon einen Extraliter Jack Daniels genehmigt. Damit auch die Fans auf ihre Kosten kommen, veröffentlicht die Band nun den Mitschnitt eines Konzertes vom 7. Dezember 2004 in der Phillipshalle zu Düsseldorf auf (Doppel-) DVD.

Mit den altbekannten Worten "We are Motörhead!" und "We play Rock´n´Roll!" eröffnet Lemmy die Show, die 20 Songs umfasst und keine Dekade der Bandgeschichte unberührt lässt. Genauso spartanisch wie dieser Einstieg präsentiert sich prinzipiell der gesamte Liveauftritt MOTÖRHEAD´s. Wer die Band schon mal erlebt hat, weiss: dieses Trio ist nicht unbedingt bekannt für spektakuläre Bühnenshows. Die Bewegungen reduzieren sich auf das notwendigste Mindestmass und der charismatische Frontmann hängt am Mikro wie Ozzy´s Fledermäuse von der Decke. Doch trotzdem - oder vielleicht gerade deswegen: Lemmy zieht uns alle in seinen Bann. Selbst beim zweitausendsten Durchlauf von "Ace Of Spades", der einzigen Nummer, die sogar meine Grossmutter gekannt haben dürfte, wird uns noch lange nicht langweilig. Das gesamte Spektakel wurde allerdings auch optisch entsprechend aufbereitet: die Lichteffekte stammen von keinem geringeren als vom RAMMSTEIN Magier Gert Hof. Desweiteren wurden die Protagonisten dieses Abends (inklusive der begeisterten Fans) gebührend in Szene gesetzt, wofür Regisseur Sven Offen verantwortlich zeichnete, der bereits für diverse Rock DVD´s federführend agierte.

Auf der zweiten DVD erlebt der interessierte Fan ein bei MOTÖRHEAD noch nie dagewesenes Backstage- und Behind-the-scenes Spektakel. Wir lernen die Crew kennen, hören Kommentare der Fans und ausserdem sprechen - selbstverständlich! - auch Lemmy Kilmister, Phil Campbell und Mikkey Dee zu uns. Wenn man Erfahrung mit britischen Dialekten hat und sich ein wenig konzentriert, versteht man sie sogar. Zusätzliche Features, wie der Handy Klingelton zu "Life`s a Bitch", eine PC-Wallpaper oder eine Slideshow runden das Package sehr schön ab.

"Stage Fright" ist zwar nur ein vergleichsweise geringes Trostpflaster für alle, die sich auf heurigen Festivalauftritte MOTÖRHEAD´s gefreut hatten und nun aufgrund Lemmy´s schlechten Gesundheitszustand leider darauf verzichten müssen, doch alleine die Zusatzfeatures, welche die Band von einer ungewohnt intimen Seite zeigen, machen diese DVD zu einem notwenigen Bestandteil jeder Sammlung. Stark!

Wertung: 4.5 von 5.0
Autor: adl (12. Juli 2005)

Bitte log Dich ein um Kommentare schreiben zu können.
Username:   Passwort:          Registrieren | Passwort vergessen?
Noch keine Kommentare vorhanden.
Schreibe jetzt den ersten Beitrag zu diesem Artikel!
Überblick...
Bandinfo & Links...
MOTöRHEAD: Profilseite
Reviews...
MOTöRHEAD - Aftershock (CD, 2013)
MOTöRHEAD - The Wörld Is Ours - Vol 2 - Anyplace Crazy As Anywhere Else (CD, 2012)
MOTöRHEAD - The Wörld is Ours Vol. 1: Everywhere Further Than Everyplace Else (CD, 2011)
MOTöRHEAD - The Wörld Is Yours (CD, 2010)
MOTöRHEAD - Motörizer (CD, 2008)
MOTöRHEAD - Better Motörhead Than Dead, Live At Hammersmith (CD, 2007)
MOTöRHEAD - Stage Fright (DVD, 2005)
MOTöRHEAD - Inferno (CD, 2004)
Interviews...
MOTöRHEAD - Philip „Wizzo“ Campbell (13.12.2012)
MOTöRHEAD - Lemmy Kilmister (01.12.2011)
MOTöRHEAD - Mikkey Dee (02.12.2010)
News...
Stormbringer CD Tipp
Stormbringer Unsigned Tipp
NEWS
Edguy - Space Police - Defenders Of The Crown