Headspace - All That You Fear Is Gone

Artikel-Bild
VÖ: 26.02.2016
Bandinfo: Headspace
Genre: Progressive Metal
Label: Inside Out Music
Lineup  |  Trackliste

"All That You Fear Is Gone" ist der neueste Wurf von HEADSPACE. Die, man möchte beinahe sagen, "Supergroup" rund um Ausnahme-Vokalist Damian Wilson präsentiert damit der geneigten Hörerschaft den zweiten Teil ihrer geplanten Trilogie. 

Textlich ist das aktuelle Album eine Fortsetzung des Debuts "I Am Anonymus". Ging es damals noch darum, sich als einzelnes Individuum in eine Gruppe einzufügen, dreht sich auf "All That You Fear Is Gone" alles um die Unfähigkeit, als Gruppe einzelne Menschen kontrollieren zu können. Dabei werden nicht nur kleine soziale Gruppierungen angesprochen, sondern auch große Konzerne, Regierungen und verschiedene Religionen.

Auch musikalisch hat die Scheibe einiges an anspruchsvoller Kost zu bieten. Anfangs noch sehr sperrig, offenbaren die zwölf Songs ihre wahre Größe mit jedem Durchlauf ein wenig mehr. Diese Scheibe nur so nebenbei zu hören, wäre pure Verschwendung. Mit den über die gesamte Spielzeit eher im Midtempobereich angesiedelten Nummern legen HEADSPACE in ihrem Genre ganz schön etwas vor. Hier wurde beim Songwriting nicht gepfuscht, jedoch offenbart sich das erst nach mehrmaligem Genuß der Platte in vollem Umfang.

Also bis auf den äußerst sperrigen Ersteindruck ein richtig tolles Album! Ich freue mich schon auf den dritten Teil.

 



Bewertung: 4.0 / 5.0
Autor: bernsen (28.02.2016)

WERBUNG: Rockhouse Bar