Sons Of Alpha Centauri - Sons Of Alpha Centauri

Artikel-Bild
VÖ: 26.11.2007
Bandinfo: Sons Of Alpha Centauri
Genre: Stoner Rock
Label: Sound Devastation
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

SONS OF ALPHA CENTAURI ist an und für sich schon ein sehr viel versprechender Name für eine Stoner-Rock Band, doch in diesem Falle kann der versprochene Spacetrip nicht wirklich überzeugen.

Trotz Unterstützung von James Plotkin (O.L.D.) ist der Sound recht schwachbrüstig ausgefallen, weshalb der der meiste Druck im luftleeren Raum verpufft. Da kann dann nur schwer richtige Stoner Stimmung aufkommen, und besonders atmosphärisch sind die Songs auch nicht unbedingt ausgefallen. Wie bei KARMA TO BURN, mit denen sie auch die seltsame Durchnummerierung ihrer Titel gemeinsam haben, macht sich das Fehlen eines Sängers negativ bemerkbar, da die einzelnen Stücke kaum faszinierende Klanglandschaften kreieren können. Am ehesten ist das noch bei „23“ und „14“ gelungen, ansonsten fühlt man sich bestenfalls an die zu lang geratenen Instrumentalpassagen der späteren SONIC YOUTH Alben erinnert („15“, „21“).

Für eine reine Instrumentalband bieten die SONS OF ALPHA CENTAURI dem Hörer einfach zu wenig. Mit einer ordentlichen Produktion wäre noch etwas mehr drinnen gewesen, aber so dominiert nur die gähnende Leere des weiten Alls.



Bewertung: 2.0 / 5.0
Autor: bender (30.11.2007)

WERBUNG: Uzziel
ANZEIGE
WERBUNG: SOULFLY - Ritual
ANZEIGE