Conan's First Date - Effigies

Artikel-Bild
VÖ: 00.00.2010
Bandinfo: Conan's First Date
Genre: Stoner Metal
Label: Eigenproduktion
Lineup  |  Trackliste

CONAN’S FIRST DATE erster international vertriebener Rundling besteht im Endeffekt aus zwei bereits in der ungarischen Heimat erschienen EP’s und fasst die „Effigies“ 4 Song bzw. die „The Werewolf Rising“ 5 Song EP auf einem kurzen Longplayer zusammen. Obwohl jetzt das in Mittelungarn liegende Szentendre nicht zwingend als Metalhochburg einzustufen ist, haben CONAN’S FIRST DATE in ihrem bisherigen Schaffen doch ordentliche Arbeit geleistet, auch wenn man sich vor Augen hält, dass die Jungs erst seit 2008 gemeinsam am Musizieren sind.

Als groben Oberbegriff könnte man die Tracks als Thrash beeinflussten Death’n’Roll mit satter Stoner Schlagseite charakterisieren; hierbei müssen wir aber zwingend das atmosphärisch dahinplätschernde DUNE Cover „Million Miles From Home“ ausklammern, zwar hat die CFD Fassung nur mehr wenig mit der Originalversion der deutschen Rave/Techno-Band gemein, „Million Miles From Home“ ist aber jener Track, der hier deutlich aus dem Rahmen fällt. „Swallow the Sea” tut das auch, nicht nur, weil die Nummer mit Abstand DAS Qualitätsstatement der kompletten Doppel EP geworden ist, sondern auch weil CONAN’S FIRST DATE sich hier fast zu 100% dem Stoner hingeben und nicht selten an ehrwürdige DOWN erinnern.

Die „ältere“ der beiden EP’s, die „The Werewolf Rising“ hinkt dem neueren Material etwas hinterher, nicht ganz so packend kommen die fünf fast im Gleichklang dahertrottenden, mit reichlich Stoner im Schritt ausstaffierten Death’n’Roller daher. Erschwerend kommt hinzu, dass gerade hier die Schlagzeugproduktion derart scheppernd rüberkommt, dass der dringend notwendig gewesene Druck von hinten fast außen vor bleibt. Das gibt leichte Punktabzüge in der B-Note, ändert aber nichts an der Tatsache, dass das erste Date, welches ich mit dem CONAN nun hatte schon ein viel versprechendes war, da darf man ruhig auf die erste Full Length gespannt sein, die die Ungarn noch für 2010 angekündigt haben!



Bewertung: 3.0 / 5.0
Autor: Reini (02.09.2010)

WERBUNG: MIDRIFF: Decicions
WERBUNG: Rockhouse Bar