Drudkh - Handful of Stars

Artikel-Bild
VÖ: 20.09.2010
Bandinfo: DRUDKH
Genre: Black Metal
Label: Season of Mist
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Wer mit der Essenz seines eigenen Werkes vertraut ist, dem reicht der spärliche Ausdruck, um im Kopf des Hörers die richtigen Bilder zu malen. DRUDKH sind an einem Punkt angekommen, an dem sie es nicht mehr nötig haben, den ganzen Eisberg aus dem Wasser zu heben, um den Kern ihrer Musik zu offenbaren. Sie können sich leisten, Genregrenzen hinter sich zu lassen, weil sie in jedem Moment bei sich bleiben. Auf "Handful of Stars" perfektionieren die Ukrainer mit präzisen Post-Rock Klängen, was sie auf acht Vorgängern feingeschliffen haben. Wegen der groovigen Basslinien, einer Gesangsstimme, die sich ans Klare anschmiegt und funkelnder Riffs ist das nur mehr nach dem Ausschlussprinzip Black Metal. Es ist der Endpunkt einer Reise, die von uferlosen Klangcollagen ("Autumn Aurora") über reißende Epik ("The Swan Road") zu wuchtiger Hypnotik ("Blood in Our Wells") führte. Der Fixstern einer ureigenen Atmosphäre brannte über all diesen Stationen, und über diesem Album, befreit von allem Ballast, lodert er heller als je zuvor.

Niemand sollte DRUDKH wegen dem klaren Sound und der gelösten Härte Kommerzialisierung andichten. "Handful of Stars" ist das perlende Destillat aus dem Herz einer der bedeutendsten Black Metal Bands dieses Jahrzehnts. Damit ist dieses Album eine reiche Handvoll Sterne wert.



Bewertung: 5.0 / 5.0
Autor: eisendorn (27.09.2010)

WERBUNG: Mitelalterspektakel 2018
WERBUNG: Rockhouse Bar