Thy Final Pain - Desire, Freedom and Confusion

Artikel-Bild
VÖ: 01.11.2010
Bandinfo: Thy Final Pain
Genre: Death Metal
Label: STF Records
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Simon Dorn und Marc Jüttner melden sich mit einer neuen CD ihrer massiv-rhytmischen Death Metal Maschine THY FINAL PAIN! Als ich das Album einlegte wurde ich gleich mal mit den sehr freundlichen Worten: „Choose your next words carefully, they may be your last“ begrüßt! Natürlich werde ich mich als gewissenhafter Reviewer davon nicht ängstlich machen lassen und dennoch über die CD schreiben was ich mir denke!

Da mir die beiden Vorgänger Alben schon sehr gut gefallen haben, habe ich mich schon auf das neue Album gefreut! Es regiert auf Album Nummer 3 nämlich auch wieder die massive Rhythmus Keule in fettem Sound, der alle Instrumente gleichberechtigt aus den Boxen donnern läßt! Besonders positiv möchte ich anmerken, dass man auch beim Schlagzeug alles perfekt hört, so auch die extrem coole Ride!

Aber zurück zur Musik!
Die Songs sind fast durchwegs in eingängigem Midtempogroove angesiedelt und gehen sehr schnell ins Ohr, was sicher auch an den sich wiederholenden Textzeilen, wie sie Six Feet Under seinerzeit auf Warpath bis zum Excess zelebriert haben, liegen mag!

Allerdings ist der Groove Death Metal von THY FINAL PAIN keinesfalls stumpf und primitiv runtergeschrubbt, sondern besticht durch viele kleine Details, welche die Band aus der Stumpf ist Trumpf Ecke hervorhebt! Man merkt halt doch, dass hier keine Anfänger am Werk sind!

Allerdings muß ich auch noch etwas rumnörgeln, das Vorgänger Album „of life and death“ gefiel mir einen Zacken besser, da es etwas massiver und brutaler wirkte und das aktuelle Album schon fast ein klein wenig zu sauber klingt! Aber gut, dass sind nur Nuancen!

Also Old School und Rhythmus Freaks: zugreifen und Rübe schütteln!



Bewertung: 4.0 / 5.0
Autor: Manuel Ennser (16.01.2011)

WERBUNG: Hard
WERBUNG: Rockhouse Bar