Arven - Music Of Light

Artikel-Bild
VÖ: 30.09.2011
Bandinfo: Arven
Genre: Gothic Metal
Label: Massacre Records
Hören & Kaufen: Amazon | Ebay
Lineup  |  Trackliste

Ein ganz besonderes Schmankerl haben die Verantwortlichen von Massacre Records mit ARVEN an Bord geholt, denn hierbei handelt es sich um eine Band, die ausschließlich aus Frauen besteht und mit ihrem treibenden Metal, der Gothic-, Symphonic-, Melodic- und eine große Portion an Folk-Elementen beinhaltet, ihr Debüt releasen. Das Album nennt sich "Music of Light", ist mit einem unglaublich kitschig-mystischen Cover ausgestattet und zeigt in einem Zehnerpack an Songs, dass ARVEN einiges drauf haben - in punkto Songwriting sowie in technischer Hinsicht.

"Music Of Light" ist nämlich ein perfekt eingespieltes Gothic/Folk-Album, das zwischen folkigen Melodielinien ("Raise Your Cups") und glasklaren Gothic-Songs ("On Flaming Wings") hin und her switcht. Fronterin Carina Hanselmann ist zudem mit einer klaren, elfenhaften (was sonst bei diesem Bandnamen?!) Stimme ausgestattet, die durchaus als besonderes Trademark von ARVEN bezeichnet werden kann, denn die weibliche Fronterin verleiht den Songs eine besondere Note. Ihre Hintermannschaft zeigt sich ebenfalls in bester Form, wechselt von ruhigen Momenten, wie zum Beispiel in "My Dear Friend" binnen kürzester Zeit wieder in den typischen Gothic-Modus, was für ganz viel Abwechslung sorgt, aber auch aufzeigt, dass ARVENs Stärken vor allem in balladesken und folklastigen Nummern liegen. Fallen diese Elemente weg, klingt das Ganze sehr, sehr austauschbar. Das soll zwar nicht heißen, dass es qualitativ schlecht wäre, von der immensen Konkurrenz können sich ARVEN mit reinen Gothic-Nummern aber nicht abheben.

Deswegen sollten die sympathischen Musikerinnen ganz klar auf dieser unverwechselbare Mischung aufbauen, um beim nächsten Mal noch kreativer und einzigartiger um die Ecke zu kommen. Fürs Erste ist "Music Of Light" aber ein schönes Debüt, das vor allem Fans der oben genannten Genres ans Herz gelegt sei!



Bewertung: 3.5 / 5.0
Autor: mat (20.09.2011)

WERBUNG: Uzziel
ANZEIGE
WERBUNG: Rockhouse Bar
ANZEIGE