Underground von Unten - österreichische Musik gehört gehört! Vol 8

Veröffentlicht am 06.04.2016

OUTLAWED (Melodic Death Metal, Salzburg)

 

A Wagonload Of Justice

  • 1. One Shot Away
  • 2. Fool’s Gold
  • 3. Alive Or Dead
  • 4. No Man’s Land
  • 5. A Wagonload Of Justice
  • 6. Under Wheels Of Destruction
  • 7. With The End In Sight
  • 8. The Dead And The Wounded

 

Staubiger Wind aus der Wüste weht bei OUTLAWED aus Salzburg. Stilistisch haben sich die vier Salzburger dem Todesmetall melodischer Bauart verschrieben und mixen diesen mit dem Konzept des Italowesterns. Doch an dieser Stelle darf beruhigt werden: es handelt sich bei diesem Einfluss keinesfalls um kitschige Melodien oder seichtes Geklimper - obwohl auch der Akustikgitarre in den Interludes viel Raum gegeben wird und auch DAS Western-Instrument schlechthin, die Mundharmonika, zu Ehren kommt - vielmehr stoßen OUTLAWED hauptsächlich mit ihren Lyrics ins Reich der Klapperschlangen vor. Musikalisch lässt man sich auf dem inzwischen zweiten Output "A Wagonload Of Justice" nicht verwässern und liefert ganz amtlich produzierten Todesmetall, der sich häufig in der rollenden Schnittmenge zwischen Midtempo und Uptempo bewegt ("Alive Or Dead") und zu dem sich ausgezeichnet das Haupthaar schütteln lässt - bisweilen gibt man aber auch ganz ordentlich Gas, z.B. bei "No Man's Land". OUTLAWED scheuen sich aber auch nicht, modernere Elemente einzubinden und speziell in den melancholischen Passagen ist so ein leiser Hauch nordländischer Herzschmerz nicht von der Hand zu weisen. Der unterhaltsam und durchdacht komponierte, oft hymnische Todesmetall der Salzburger vermag auch live zu gefallen - Fans der epischeren MeloDeath-Ausprägungen sollten hier ein ein Ohr riskieren.

Mehr über OUTLAWED gibt es bei Facebook und auf der Homepage der Vier - zum Reinhören haben wir euch gleich den Titeltrack auf YouTube angehängt:

 

 


 

PALINDROME   -   OUTLAWED   -   SCHWANENSANG   -   THE SELLOUT   -   KITTY IN A CASKET


WERBUNG: Rrrrrrrrrrrrrrrrrrrrammstein kommen nach Wien
ANZEIGE
WERBUNG: Meshuggah - ReReleases
ANZEIGE