Underground von Unten - österreichische Musik gehört gehört! Vol 12

Veröffentlicht am 01.08.2016

Kurz und knackig: Ausgabe Nummer zwölf des monatlichen Underground-Reports von Stormbringer rollt an, und es buhlen wieder fünf Bands um eure Gunst – Oberösterreich und Wien schicken je zwei Bands ins Rennen, die Steiermark ist mit einer Gruppe vertreten. Viel Spaß!

 


 

THE NOSE (Heavy/Blues Rock, Wien)

Who's The Monster Now

  • 1. And
  • 2. Banana
  • 3. Dee
  • 4. Happy Zombie Army
  • 5. Hope
  • 6. Jusqu'a Toi
  • 7. Lonesome Rider
  • 8. Now
  • 9. On My Demand
  • 10. Pirate Queen
  • 11. Spoon Of Sugar
  • 12. They Took The Tank
  • 13. What

Wir beginnen in der Bundeshauptstadt und fühlen zu Beginn einmal THE NOSE auf den Zahn. Die vier Herren und eine Dame haben sich nach der surrealistischen Erzählung „Die Nase“ von Nikolai Gogol benannt und vermischen Rock, Blues und Punk zu einem heavy-rockenden Konglomerat. Heraus kommt fluffiger, leicht verdaulicher Heavy Rock mit gelegentlicher Punk-Schlagseite, der zwar gut produziert, aber dabei auch recht überraschungsarm aus den Boxen tönt. Musikalisch vermisst man ein wenig wirkliche Identität, dafür gehen die Rhythmen aber gut in die Beine und man wippt zu den Titeln schnell mit. Die durchaus angenehme Stimmcouleur fern von Quietscheentchen-Tonlagen weiß grundsätzlich zu gefallen, doch die teils stark nasale Intonation wirkt in manchen Songs etwas schräg – beispielsweise in „Happy Zombie Army“, wo sich die Gesangslinie nicht so ganz mit dem Rest des Songs zusammenfinden mag. Dafür haben THE NOSE aber mit „They Took The Tank“ einen astreinen Ohrwurm an Bord, in dem die Gesangsharmonie passt und bei dem man nur zu gerne das Tanzbein schwingt. Wer von der aktuellen Blues-Rock-Welle in etwas härterer Ausprägung nicht genug kriegen kann, sollte sich also mal bei den Näschen aus Wien umsehen!

Social-Media-mäßig sind THE NOSE äußerst gut aufgestellt – nebst einer Homepage könnt ihr bei Facebook, Twitter, Youtube und MySpace stalken. Ein Beispielvideo darf natürlich auch nicht fehlen:

 


 

THE NOSE   -   AMONG RATS   -   HACKMONOCUT   -   HELLREX   -   FAIRTRADE FLOYD


WERBUNG: Addicted To Rock
WERBUNG: District19 Events