Besondere Veröffentlichungen verdienen besondere Aufmerksamkeit! In dieser Kategorie befinden sich jene Alben, die in jeder Hinsicht so "special" sind, dass sich gleich mehrere Redakteure darauf gestürzt haben. Entsprechend kontroversiell sind die Meinungen zu den einzelnen hier flachgelegten Probanden. Kommen Sie, schauen Sie, staunen Sie!



SUICIDE SILENCE - der "Suicide Silence"-Gangbang

Wer so harten Stoff wie diese Amis spielt, der muss auch damit rechnen, dass sich ein ganzes Rudel Redakteure an einem vergeht...  weiterlesen

FREEDOM CALL - Der "Master Of Light"-Threesome

Ausnahmsweise kein Gangbang, sondern "nur" ein flotter Dreier - Promominsterin, Redaktionsdomina und diplomierte Bluetooth-Badewannenverkäuferin haben Spaß mit FREEDOM CALL! Warum liegt hier eigentlich Stroh...?  weiterlesen

OPETH - Der "Sorceress"-Gangbang

Das Sommerloch ist vorüber und das schamlose Stormbringer-Rudel hat sein nächstes Gangbang-Opfer...  weiterlesen

BABYMETAL - der "Metal Resistance"-Gangbang

Drei süße Asia-Mädels und die sieben Stormbringer-Zwerge bei der Gruppensex-Orgie! Wer Hentai und Tentakelpenetration erwartet wird enttäuscht sein, es handelt sich ja doch nur um ein Gruppenreview...  weiterlesen

AMON AMARTH - Der "Jomsviking"-Gangbang

Was für eine Welt! Nicht einmal gestandene Wikinger sind noch vor den rudelbumsenden Stormbringern sicher!  weiterlesen

SERENITY - der "Codex Atlanticus"-Gangbang

Der dritte Stormbringer-Gangbang der Geschichtsschreibung - das von acht schreibwütigen Redakteuren umzingelte Opfer kommt aus dem heiligen Land Tirol und hat sein inzwischen fünftes (streng genommen schon sechstes) Album am Start!  weiterlesen
WERBUNG: Rockhouse Bar