DHARK - Matthias, Mark & Gernot

Artikel-Bild

Jetzt ist alles bei uns etwas „dharker“ - aber es passt besser zu der Musik, die wir machen.

Manchmal ist Veränderung besser als vielleicht Altbewährtes stur weiter durchzuziehen. In diesem Falle ist die Metamorphose von der Raupe PROMETHEUS zum Schmetterling DHARK gelungen, und das bemerkenswerte Debut „Darkness Amplified“ ist gleichermaßen Selbstfindung wie Prog-Statement.

Veröffentlicht am 26.01.2017


WERBUNG: Hard