ROKKO RAMIREZ - Rokko Ramirez

Artikel-Bild

Es gibt keine Lügenpresse. Es gibt nur Lügner, die die Presse verurteilen, Leute, die sagen: Die Presse lügt.

Normalerweise bespasst ROKKO RAMIREZ als „Österreichs härtester DJ der Welt“ die Party-Crowds von Wien bis Peking, jetzt überrascht er mit einer Platte über den ersten Weltkrieg: „No World Order“ ist natürlich keine leicht verdauliche Kost. Anlass genug für ein dringend fälliges Wirtshausgespräch.

Veröffentlicht am 15.12.2018

In seinem Stammbeisl „La Bodega“ baten wir den umtriebigen Musiker zu einem entspannten Bier-Geplauder über Geschichte, Gott und Georg Trakl, über Fetisch und Provokation, versuchten herauszufinden, warum ROKKO RAMIREZ dem Industrial frönt und nicht dem Lounge Jazz, und baten natürlich auch um eine Erläuterung des überraschenden Albums "No World Order" (das Review findet ihr hier).


WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: AS I LAY DYING - Shaped By Fire
ANZEIGE