Labelinfo

Eigenproduktion





Unsere letzten 50 Reviews von Eigenproduktionen:

BRAVERIDE - ...Of Heroes And Innerfire

Ein Zuckerwattestand wird von Andreas Gabalier mit thermonuklearen Einhörnern angegriffen ...  weiterlesen

EMPYREAL - My Own Living Hell

Fränkische Freigeister interpretieren den Blackened Death Metal neu - und das gekonnt.  weiterlesen

HELLRAZER - Bonecrusher

Alte-Schule-Schwermetall aus Kanada: etwas in die Länge komponiert, aber sonst sympathisch!  weiterlesen

STRIFE 85 - Achromatic

Der Punk-Rock-Nachwuchs wird flügge und startet mit der ersten EP durch.  weiterlesen

A HERO FOR THE WORLD - The Lion King Rock Opera

Manche Dinge bleiben besser unangetastet.  weiterlesen

THE GLOOM IN THE CORNER - Flesh & Bones

THE GLOOM IN THE CORNER verbinden tiefgründiges Storytelling mit musikalischer Härte und Rafinesse, die es in sich haben - bald hoffentlich kein Geheimtipp mehr!  weiterlesen

DESERT - Fortune Favors The Brave

Neues Album der israelischen Wüstenrocker DESERT mit großer Steigerung.  weiterlesen

HEADLESS BEAST - Phantom Fury

Kopflos mag es sein, das Biest. Aber wenigstens hat es noch Metal Eier...  weiterlesen

IMAGO IMPERII - Fate Of A King

IMAGO IMPERII wollen ihre Geschichten erzählen und das tun sie mit Leib und Seele.  weiterlesen

WELTFREMD - Nachwelt

Zeit hat keine Bedeutung für das Reich der Toten  weiterlesen

BATHYUM - The Church Of Euthanasia

Britischer Ein-Mann-Black-Metal mit guten Chancen auf das grässlichste Coverartwork des Jahres.  weiterlesen

ATLAS ENTITY - Beneath The Cosmic Silence

Semiprofessioneller One-Man-MeloDeath  weiterlesen

TRISTWOOD - Nyx

Die unholy Cyberforce blastbeatet uns wieder einmal zu Tode. Weitergehen, es gibt nyx zu sehen...  weiterlesen

KLYNT - This Is Revenge

KLYNT ´EM ALL. This is Revenge. Epic as Fuck Power Thrash Metal aus der steirischen Hauptstadt.  weiterlesen

MUNARHEIM - Willens & Frei

Wolltet ihr je den Geist der französischen Revolution in Musikform erleben? Nun, hier habt ihr genau das!  weiterlesen

SHEOGORATH - The Feeble And The Worthless

Zwischen Aggro und Melodie - der Gott des Wahnsinns kehrt zurück.  weiterlesen

HERE FOR A REASON - A Matter Of Time

Pop-Punk im Stil von SUM 41, NEW FOUND GLORY, GREEN DAY, BLINK 182 lebt auch in Österreich: HERE FOR A REASON trumpfen mit einem TOP-Album auf  weiterlesen

WILDHEART - No Love

Melodischer Hardrock mit metallischer Kante aus Flandern. Potential ist vorhanden, so wie aber auch noch reichlich Luft nach oben! Dennoch ein Tipp für Fans von DOKKEN und RATT.  weiterlesen

THE PHOBOS ENSEMBLE - Fairytales Gone Evil

PHOBOS ENSEMBLE vertonen böse Märchen im extremmetallischen Sound. Die Märchenonkel haben uns zum Glück einiges zu erzählen...  weiterlesen

CANNONBALL RIDE - Lock And Load

Moderner Metal mit zahlreichen Querverweisen. Songwriterisch so stark wie noch nie! Ein Karrieresprung ist überfällig!  weiterlesen

DER BLUTHARSCH AND THE INFINITE CHURCH OF THE LEADING HAND - Wish I Weren't Here

Die Band mit dem langen, unaussprechlichen Namen schlägt mit ihrer neuen Platte dystopisch-psychedelische Klänge an.  weiterlesen

SIAMESE - Super Human

Die dänische Pop - Metal Band SIMESE möchte mit "Super Human" an eine Erfolgswelle anschließen und verbinden dafür verschiedene Elemente miteinander  weiterlesen

KING ZEBRA - King Zebra

Wer schon immer wissen wollte, wie MOTÖRKISS geklungen hätten...  weiterlesen

TERRA TOMA - The Play (Part 1)

TERRA TOMA verwirren mich erneut.  weiterlesen

MELANIE MAU & MARTIN SCHNELLA - Pieces To Remember

Melanie Mau und Martin Schnelle sind zwei talentierte Musiker, die auch "härtere" Songs auf ihrer neuen Platte "Pieces To Remember" gekonnt akustisch umsetzen  weiterlesen

PEST EMPIRE - Liberty Death

Drei Black / Doom Metaller aus drei deutschen Städten servieren eine EP mit drei Songs und einer Coverversion.  weiterlesen

XENOBLIGHT - Procreation

Progressive Musik für progressive Hörer!  weiterlesen

AS STRANGE AS ANGELS - Mirror Mirror

Norman Matthew von MURDER FM bringt diese EP mit seinem Solo-Projekt AS STRANGE AS ANGELS heraus und lässt seine Erfahrungen und Erlebnisse in die rockige Musik einfließen.  weiterlesen

PHONOPATHS - Sandwich, Ducks And Dishwasher: The Chronicles Of Supertaste

Experimental mit Betonung auf "mental": PHONOPATHS fahren mit dem Panzer in einem Genre-Autoscooter, schieben knirschend zusammen, was sich wehrt und haben einen Heidenspaß daran.  weiterlesen

THE BLACK COURT - Red ~ Phantom Delusive

Als Fan der Brachialmelodien schwedischen Stils kann man sich den ersten Vollrund von THE BLACK COURT bedenkenlos reinziehen und Spaß dran haben.  weiterlesen

THE OVERALLS - Soul

Vier Eisenstädter auf dem Weg zur großen Bühne!  weiterlesen

KIND KAPUTT - Zerfall

Sturm und Drang gegen gesellschaftlichen Gruppenzwang.  weiterlesen

SYMFOBIA - Smog Of Tomorrow

Es sind immer wieder Parallelen zu XANDRIA, EDENBRIDGE, TARJA TURUNEN oder EPICA erkennbar, obwohl die Truppe aus der Slowakei ihren ganz eigenen Charme hat.  weiterlesen

ZEBRAHEAD - Brain Invaders

Vier Jahre sind für die Jungs von ZEBRAHEAD eine verdammt lange Zeit, aber "Brain Invaders" entschädigt für eine derart lange Wartezeit!  weiterlesen

MESSER - Messer

MESSER aus Texas machen guten, soliden Rock, bei dem man sich für keine Lieblingsnummer entscheiden kann.  weiterlesen

MESSCORADE - Hellcome

Tretet ein, tretet ein, in das Horrorkabinett von MESSCORADE!  weiterlesen

ENDLESS FLOODS - Circle The Gold

Das 4-Akt-Drama der Fluten.  weiterlesen

PAIN CITY - When Life Gets You

PAIN CITY - Das ist Vollgas aus Norwegen!  weiterlesen

A HERO FOR THE WORLD - West to East Pt. II - Space Ranger

Frisch aus dem Bodensatz melodischen Powermetals. Bitte knebelt den Sänger.  weiterlesen

PROCESSOR - Heliopolis

SODOM? Nein! KREATOR? Nein! PROCESSOR! Geiler Thrash aus Bayern.  weiterlesen

VERDANDE - Verdande

Junge Band, guter Prog!  weiterlesen

BAD BONE BEAST - Water Into Wine

Blues-Rock aus Deutschland, mit viel Seele und einem Hauch Grunge, das hört man gerne. Es klingt gut und hat es nicht nötig, sich am Mainstream zu orientieren.  weiterlesen

ANTILLES - The Intricate Path Of Creation

Die erste komplette Scheibe der Münsteraner ANTILLES. Ein zügiges Album mit einer eigenen Handschrift.  weiterlesen

OAK PANTHEON + AMIENSUS - Gathering II

Ein ausgesprochen kurzweilige und mitreißende Kollaboration, macht sich gut als Einstieg in das Schaffen beider Bands!  weiterlesen

MASTER'S CALL - Morbid Black Trinity

Erstes Ausrufezeichen des "Dark Blackened Death Metal" aus Birmingham, höret des Meisters Ruf!  weiterlesen

THE DEEP - Watching you

Wer die Glanzzeiten des NWoBMH seinerzeit gefeiert und hat noch immer nicht genug hat, kann sich mit THE DEEPs "Watching You" frischen und rostfreien Sound im alten Gewand durch die Gehörgänge jagen!  weiterlesen

LEVIATHAN - Of Origins Unearthed

Nettes, viertes Album der Progressive Death-Band aus dem Rheinland bei Bonn  weiterlesen

DARKEST HORIZON - Aenigmata

Freunde Pathosreicher, epischer Kost sollten dieses Album keinesfalls versäumen!  weiterlesen

DEATH INJECTION - Victim's Night

Mit ihrem Debüt verabreichen DEATH INJECTION noch eher eine starke Narkose, aber das wird noch!  weiterlesen

WERBUNG: Slipknot - We Are Not Your Kind
ANZEIGE
WERBUNG: Rock Shock Theatre
ANZEIGE