Labelinfo

Rough Trade





Unsere letzten Reviews von Produktionen von Rough Trade:

KNORKATOR - Widerstand ist zwecklos

Das Revival einer Boyband...  weiterlesen

GRAILKNIGHTS - Knightfall

Superheldenmodus: ON.  weiterlesen

THE WEIGHT - The Weight

Das zweijährige Warten auf das selbstbetitelte Debütalbum von THE WEIGHT hat sich gelohnt! Ganz groß, was die Wiener da abliefern!  weiterlesen

STEEL PANTHER - Lower The Bar

Das Konzept von STEEL PANTHER nutzt sich zumindest auf den Studiokreationen allmählich ab...  weiterlesen

KNORKATOR - Ich Bin Der Boss

Den Berlinern scheint irgendwie der Brachial-Witz abhanden gekommen zu sein, trotzdem macht die neue Scheiblette Spaß!  weiterlesen

Apocalyptica - Plays Metallica By Four Cellos

Der Klassiker von APOCALYPTICA in erweiterter Form - ein klassischer Geniestreich, der nicht nur die Wartezeit bis zur neuen METALLICA verkürzt.  weiterlesen

TRACER - Water For The Thirsty Dogs

Album Nummer drei der australischen Rocker TRACER hört auf den schmissigen Namen „Water For The Thirsty Dogs“ und ...  weiterlesen

Mother's Cake - Love The Filth

Es gibt in Österreich viele tolle Bands. Einige davon haben sich den verdienten Respekt bereits erspielt oder einfach ...  weiterlesen

The Ugly - Decreation

THE UGLY! Hässlich. Da war doch das! Nämlich „Slaves To The Decay“ im Jahre 2008. Sonderlich innovativ fand ich ...  weiterlesen

Sympathy for Strawberry - Ten

Wieder mal ein überzeugendes Werk von Österreichs wohl eigenständigster Rock-Band. Die sympathischen Erdbeeren legen ...  weiterlesen

Joey Ramone - Ya know?

"Ya Know?" stellt das posthume Release von bis dato unveröffentlichten Songs aus der Feder des RAMONES-Masterminds ...  weiterlesen

Broach - My Darkest Hour

Darf ich vorstellen: BROACH aus dem Chiemgau in Süddeutschland. Die jungen Herren präsentieren mit "My Darkest ...  weiterlesen

Black Space Riders - Light Is The New Black

Kosmische Abgeschiedenheit, grenzenlose Freiheit und zugedröhnte Biker. Das waren die offensichtlichen Motive des ...  weiterlesen

STEREOFACE - Face It

Die Gene verpflichten. So ist es für Nicht-Steirer wohl am einfachsten zu erklären, dass mit Bandkopf Paul Pfleger ...  weiterlesen

DeWolff - Orchards / Lupine

DEWOLFF sind drei Teenager aus den Niederlanden, die sich ganz der Musik ihrer Großväter verschrieben haben. Trotz ...  weiterlesen

Dr. John - Tribal

Malcom John Rebennack Jr., besser bekannt als DR. JOHN, ist seit einem halben Jahrhundert als Musiker aktiv und hat in ...  weiterlesen

Orchestral Manoeuvres in the Dark - History of Modern

Erneut hat sich eine ehemalige Kultband nach vielen Jahren der Abstinenz in ihrer Originalbesetzung reformiert, um ...  weiterlesen

Los Lobos - Tin Can Trust

LOS LOBOS sind eine der konstantesten und langlebigsten Gruppen der Musikwelt, deren Originalbesetzung seit über 35 ...  weiterlesen

Samavayo - One Million Things

SAMAVAYO kommen aus Berlin, hatten mal eine Stoner Rock Vergangenheit, und behaupten nun einen neuen Sound namens ...  weiterlesen

MAMA KIN - In The City

Wer sich den Bandnamen der vier Schweden genauer ansieht, wird selbst bei minimaler Rockkenntnis nicht an AEROSMITH ...  weiterlesen

FAQ - Whitechapel

FAQ ist eine Elektroband aus der Schweiz, die zuvor viele Jahre als CARPE DIEM aktiv war. Ihr letztes Album „Is ...  weiterlesen

Sacha Korn - Nokout

Guten Tag, ich bin fertig! Am liebsten würde ich jetzt schon aufhören mit dem Schreiben, aber da ich leider nicht aus ...  weiterlesen

Skindred - Roots Rock Riot

Einen besonders flotten Arbeitsstil kann man Benji Webbe und seinen Mitstreitern nicht gerade attestieren, weshalb ...  weiterlesen

Faun - Totem

Nachdem man in unseren Breiten nun auch schön langsam von schlechten Subway To Sally, In Extremo und letzten Instanz ...  weiterlesen

Hellfueled - Volume One

Sollte unser mittlerweile zum MTV-Kasperl mutierter Altmeister Ozzy O. je diese Scheibe zu Gehör bekommen, wird er ...  weiterlesen

WERBUNG: KORN - The Nothing
ANZEIGE
WERBUNG: Escape
ANZEIGE