Labelinfo

Frontiers Records


Tel.: 0039/081/2399340




Unsere letzten Reviews von Produktionen von Frontiers Records:

AUTOGRAPH - Beyond

Das Problem der Amis war bereits in den 80ern, dass es eine ganze Reihe an Bands gab die kommerzigen Hardrock mitreißender zelebrieren.  weiterlesen

RISING STEEL - Beyond The Gates Of Hell

Traditioneller Power Metal fernab aller Klischees. Abgesehen vom Cover.  weiterlesen

STRYPER - The Final Battle

Solides STRYPER-Album, dem gegen Ende etwas die Puste ausgeht.  weiterlesen

CHEZ KANE - Powerzone

Hochklassiger Nachfolger des letztjährigen Debutalbums der UK-Senkrechtstarterin, der zu einer Zeitreise in die Achtziger einlädt.  weiterlesen

PERFECT PLAN - Brace For Impact

Die Schweden PERFECT PLAN zum Dritten! Schafft der umtriebige Frontmann Kent Hilli die Mehrfachbelastungen der letzten Zeit bei Bands, Projekten und als Solist?  weiterlesen

TABOO - Taboo

Die Dänen sind los! TABOO veröffentlichen ihr gleichnamiges Album und verzaubern uns mit Pop-Rock zwischen Mond und Erde. Die Reise beginnt!  weiterlesen

GINEVRA - We Belong To The Stars

Wieder ein typisches Frontiers-Projekt. Gelungen oder nicht, das ist die Frage...  weiterlesen

HOUSE OF LORDS - Saints And Sinners

Solides dreizehntes Album der Melodicrocker um James Christian –wieder mit vermehrtem Keyboardeinsatz.  weiterlesen

NORDIC UNION - Animalistic

Top-Scheibe der Nordmänner um RONNIE ATKINS und ERIC MARTENSSON.  weiterlesen

ALAN PARSONS - From The New World

Eine äußerst geschmackvolle Ansammlung von Selbstzitaten.  weiterlesen

SUNSTORM - Brothers In Arms

Das Projekt SUNSTORM geht in die siebente Runde, zum zweiten Mal mit Ronnie Romero am Mikro und mit gleichbleibender Qualität.  weiterlesen

RONNIE ROMERO - Raised on Radio

Verneigung vor der Götter Thron oder doch Soundtrack für Lignano's Karaoke Strand-Bar?  weiterlesen

JOURNEY - Freedom

Die 80er sind nicht totzukriegen.  weiterlesen

WAYWARD SONS - Score Settled

Gelungener EP-Nachbrenner des "Even Up The Score" Albums aus 2021  weiterlesen

SEVENTH WONDER - The Testament

SEVENTH WONDER kehren bereits nach vier Jahren zurück und lassen uns nicht erneut ganze acht Jahre warten...  weiterlesen

JORN - Over The Horizon Radar

Der Mann mit der Rockstimme ist wieder aktiv. JORN hat ein neues Album geschrieben, und natürlich schmiegt sich das musikalische Werk perfekt an seine Stimme. Die Anhänger werden garantiert fündig.  weiterlesen

ICONIC - Second Skin

Wieder begehrt eine Supergroup Einlass in die Hallen unseres Magazins. Werden die klingenden Namen unsere Erwartungen erfüllen?  weiterlesen

SKILLS - Different Worlds

SKILLS sind – Überraschung – die drölfzigste Frontiers-"Supergroup". Hat die Melodic Rock/AOR-Szene darauf wirklich gewartet?  weiterlesen

GRAHAM BONNET BAND - Day Out In Nowhere

Gelungene Mischung aus ALCATRAZZ, RAINBOW und MSG mit einem Graham Bonnet in Topform  weiterlesen

JEFF SCOTT SOTO - Complicated

Tadelloses Melodic Rock-Werk aus der Songschmiede von Alessandro Del Vecchio, dem "JSS" mit seiner Stimmgewalt das Sahnehäubchen aufsetzt.  weiterlesen

NAZARETH - Surviving the Law

Mit 76 Jahren, da fängt das Leben an... Nach über 50 aktiven Band-Jahren noch immer fit und laut - NAZARETH liefern ein neues Lebenszeichen und pendeln zwischen groovigem Hardrock und Erinnerungen.  weiterlesen

FIND ME - Lightning In A Bottle

Keine Überraschungen bei FIND ME. Dafür aber gewohnt hochwertige musikalische Kost und ein Spitzensänger.  weiterlesen

RONNIE ATKINS - Make it count

Erneut bietet der PRETTY-MAIDS-Sänger vor dem Hintergrund seiner Krebsdiagnose und dank der gelungenen Verschmelzung von Musik und persönlichen Texten ein emotionales Hörerlebnis mit starken Melodien.  weiterlesen

CITY OF LIGHTS - Before The Sun Sets

Wer mit cheesigen Backing-Chören klarkommt, wird sich über dieses starke Melodic-Futter freuen. Bisschen mehr stilstische Stringenz hätte dem Debütalbum zu einem noch höheren Level verholfen.  weiterlesen

GIANT - Shifting Time

Sehr gute wenn auch nicht überragende GIANT-Scheibe mit etwas zu vielen ruhigen Nummern welche die Diskussion "Sind das überhaupt GIANT" wieder entfachen dürfte.  weiterlesen

L.A. GUNS - Checkered Past

Zur absoluten Hochform laufen die Sleaze-Veteranen auf, wenn mit viel Pathos ein Leben am Abgrund beschworen wird. Die Gosse ruft!  weiterlesen

MERCURY X - Imprisoned

Diese schwedischen Skalden sind auf gutem Wege, um auf die Altvorderen des skandinavischen Prog-Metal aufzuschließen. Rudert, mann.  weiterlesen

CRAZY LIXX - Street Lethal

Überzeugendes Album der schwedischen Truppe mit großer Hitdichte.  weiterlesen

JIM PETERIK & WORLD STAGE - Tigress - Women Who Rock The World

JIM PETERIK macht was für die Frauenquote. Die liegt hier im 100%-Bereich.  weiterlesen

ALAN PARSONS - The NeverEnding Show: Live In The Netherlands

Der Unterhaltungswert von "The Neverending Show" liegt in der, zumindest über weite Strecken erzeugten Wohlfühl-Atmosphäre, die das hochkarätigen Ensemble aufbaut.  weiterlesen

FANS OF THE DARK - Fans Of The Dark

Starkes Debüt mit modern klingendem Mix aus AOR, ein wenig skandinavischem Melodic Metal und Hard Rock der 80er und frühen 90er. Und ein Sänger, der sich von der Masse abhebt. Da zuckt das Tanzbein.  weiterlesen

JEFF SCOTT SOTO - The Duets Collection - Volume 1

Kurzweilige Neueinspielungen verschiedener Songs aus der langen Karriere von JSS mit hochwertigen Duettpartnern.  weiterlesen

ECLIPSE - Wired

Formidables Melodicrock-Album der sympathischen Schweden um Erik Mårtensson  weiterlesen

SEVEN SPIRES - Gods Of Debauchery

Episches Werk der Band um Gesangswunder Adrienne Cowan  weiterlesen

INGLORIOUS - Heroine

Was haben Miley Cyrus, Tina Turner und Avril Lavigne gemeinsam? Ihnen allen wird auf "Heroine" ein kleines Denkmal gesetzt, indem INGLORIOUS sie neben anderen in jeweils einem Cover-Track würdigen.  weiterlesen

RONNIE ATKINS - 4 More Shots (The Acoustics)

Die vier neuen Song-Versionen (drei rein akustisch, ein Mal mit Orchester) und ein niegelnagelneuer Track sind insgesamt sicher ein schönes Add-on für Fans des Dänen und PRETTY MAIDS.  weiterlesen

TURBULENCE - Frontal

TURBULENCE sollten mit "Frontal" an der Prog-Front genau da stehen - ganz vorne! Virtuos, kompositorisch intelligent und trotzdem gut hörbar setzen die Libanesen einen gewaltigen Fußabdruck!  weiterlesen

VEGA - Anarchy and Unity

Die britischen Rocker VEGA weiter auf Weltklasseniveau!  weiterlesen

BLOOD RED SAINTS - Undisputed

Gutklassige Melrock/AOR-Scheibe, die den letzten Ausrutscher in den Schatten stellt.  weiterlesen

TOBY HITCHCOCK - Changes

Das dritte Soloalbum des Sangesgotts ist eine eher zwiespältige Affäre geworden.  weiterlesen

L.A. GUNS - Cocked And Loaded Live

Die wieder vereinten Phil Lewis und Tracii Guns samt beherzt agierenden Mitmusikern spielen so energisch und frisch auf, wie man es von einer Band dieses Dienstalters kaum erwarten dürfte.  weiterlesen

DENNIS DEYOUNG - 26East: Vol 2

DENNIS DEYOUNG verabschiedet sich mit einem formidablen Album von seinen Fans und seiner Recording-Karriere.  weiterlesen

KENT HILLI - The Rumble

Wiederauferstehung des authentischen 80er-Jahre-Sounds: PERFECT PLAN Sänger Kent Hilli mit einem grandiosen Debüt.  weiterlesen

SONIC HAVEN - Vagabond

Leicht verdauliche Power-Kost für die Genießer von gutem melodischen Power Metal - hier kommt SONIC HAVEN. Mit "Vagabond" gibt es neues Futter für das metallische Sommer-Feeling!  weiterlesen

CROWNE - Kings In The North

Mit Supergroups ist das ja normalerweise immer so eine Sache. Klingende Namen alleine machen noch lange kein hörenswertes Album. Doch das wussten CROWNE nicht und haben es einfach getan.  weiterlesen

ONE DESIRE - One Night Only - Live In Helsinki

Ein Live-Album, aufgenommen im Oktober 2020? Ja, dürfen's denn das?  weiterlesen

PERSUADER - Necromancy

PERSUADER haben Nekromantik genauer unter die Lupe genommen und die Ergebnisse ihrer Recherche mit abwechslungsreichem Power-Metal untermalt.  weiterlesen

ROBIN MCAULEY - Standing On The Edge

ROBIN MCAULEY hat eine Serie - absolut überzeugendes Solowerk des Sangesgottes  weiterlesen

SEVENTH CRYSTAL - Delirium

Erstaunliches Debüt mit starkem Mix aus moderner Rockmusik, 90er-AOR und skandinavischem Melodic Metal. Viel Futter für Melodie-Connaisseure.  weiterlesen

TEMPLE BALLS - Pyromide

Play it loud!! TEMPLE BALLS aus Finnland lassen den Hard Rock-Motor nun auch außerhalb des hohen Nordens aufdröhnen. "Pyromide" verspricht dabei einzuschlagen und kleben zu bleiben! Und das ist gut so  weiterlesen

WERBUNG: Hard
ANZEIGE