Labelinfo

Frontiers Records


Tel.: 0039/081/2399340




Unsere letzten Reviews von Produktionen von Frontiers Records:

TOBY HITCHCOCK - Changes

Das dritte Soloalbum des Sangesgotts ist eine eher zwiespältige Affäre geworden.  weiterlesen

L.A. GUNS - Cocked And Loaded Live

Die wieder vereinten Phil Lewis und Tracii Guns samt beherzt agierenden Mitmusikern spielen so energisch und frisch auf, wie man es von einer Band dieses Dienstalters kaum erwarten dürfte.  weiterlesen

DENNIS DEYOUNG - 26East: Vol 2

DENNIS DEYOUNG verabschiedet sich mit einem formidablen Album von seinen Fans und seiner Recording-Karriere.  weiterlesen

KENT HILLI - The Rumble

Wiederauferstehung des authentischen 80er-Jahre-Sounds: PERFECT PLAN Sänger Kent Hilli mit einem grandiosen Debüt.  weiterlesen

SONIC HAVEN - Vagabond

Leicht verdauliche Power-Kost für die Genießer von gutem melodischen Power Metal - hier kommt SONIC HAVEN. Mit "Vagabond" gibt es neues Futter für das metallische Sommer-Feeling!  weiterlesen

CROWNE - Kings In The North

Mit Supergroups ist das ja normalerweise immer so eine Sache. Klingende Namen alleine machen noch lange kein hörenswertes Album. Doch das wussten CROWNE nicht und haben es einfach getan.  weiterlesen

ONE DESIRE - One Night Only - Live In Helsinki

Ein Live-Album, aufgenommen im Oktober 2020? Ja, dürfen's denn das?  weiterlesen

PERSUADER - Necromancy

PERSUADER haben Nekromantik genauer unter die Lupe genommen und die Ergebnisse ihrer Recherche mit abwechslungsreichem Power-Metal untermalt.  weiterlesen

ROBIN MCAULEY - Standing On The Edge

ROBIN MCAULEY hat eine Serie - absolut überzeugendes Solowerk des Sangesgottes  weiterlesen

SEVENTH CRYSTAL - Delirium

Erstaunliches Debüt mit starkem Mix aus moderner Rockmusik, 90er-AOR und skandinavischem Melodic Metal. Viel Futter für Melodie-Connaisseure.  weiterlesen

TEMPLE BALLS - Pyromide

Play it loud!! TEMPLE BALLS aus Finnland lassen den Hard Rock-Motor nun auch außerhalb des hohen Nordens aufdröhnen. "Pyromide" verspricht dabei einzuschlagen und kleben zu bleiben! Und das ist gut so  weiterlesen

SWEET OBLIVION FEAT. GEOFF TATE - Relentless

Für Fans der ersten vier QUEENSRYCHE-Alben ein Muss, da Geoff Tate mit seiner italienischen Bande hier einige schöne Soundalikes produziert hat.  weiterlesen

ICON OF SIN - Icon Of Sin

Metalmögenden Mänaden entlocken Raphael Mendes ironmaidenlastige Minne. Marantjosef, das fährt ein.  weiterlesen

SUNSTORM - Afterlife

Auch ein entscheidender Personalwechsel am Mikro stört nicht die hohe Qualität beim sechsten Album des Frontiers Projektes SUNSTORM.  weiterlesen

LABYRINTH - Welcome To The Absurd Circus

LABYRINTH sind im "Absurd Circus" eingetroffen und haben sich wohl in ihrer Schaffensmitte wiedergefunden. Eine hochwertige Mixtur aus allem, was LABYRINTH kann - und durchaus noch mehr.  weiterlesen

RONNIE ATKINS - One Shot

Möglicherweise die letzte Veröffentlichung eines der großartigsten Hard-Rock-Sänger unserer Zeit. Bittersüße Musik für erwachsene Melodic-Rocker.  weiterlesen

JOEL HOEKSTRA'S 13 - Running Games

Sehr gutes Gitarrenspiel in Kombination mit ausgezeichnetem Songwriting und einer Dio-haften Stimme am Mikro. Joel Hoekstras eigene Band hat es voll drauf und überzeugt erneut auf ganzer Linie.  weiterlesen

JASON BIELER AND THE BARON VON BIELSKI ORCHESTRA - Songs For The Apocalypse

JASON BIELER liefert einen teilweise sehr schwer verdaulichen Gemischtwarenladen auf den Spuren von DEVIN TOWNSEND, ohne jedoch dessen abgedrehte Klasse zu erreichen.  weiterlesen

DURBIN - The Beast Awakens

Im traditionellen Heavy Metal vielleicht das stärkste Debüt seit Jahren! Großartige Songs in der Schnittmenge von JUDAS PRIEST, DIO und GHOST von einem wahren (Qualitäts-)Biest als Sänger.  weiterlesen

W.E.T. - Retransmission

Album starten, mitreißen lassen, und Ihr habt die nächsten Wochen einen Dauerdreher auf dem Plattenteller! Mega Highlight, das nicht nur Melodic Rock/AOR Fans unbedingt in der Sammlung haben MÜSSEN!  weiterlesen

WIG WAM - Never Say Die

Überraschend starkes Comeback-Album der Glam-Rocker, die ihrer musikalischen Linie treu geblieben sind und vor allem mit fetzig-rockigen Gitarren punkten.  weiterlesen

JEFF SCOTT SOTO - Wide Awake (In My Dreamland)

Überzeugendes JSS Solo-Album, das mit zu den besten seiner Karriere gezählt werden kann.  weiterlesen

MAGIC DANCE - Remnants

Keine Resteverwertung, sondern ein starkes Lebenszeichen von MAGIC DANCE, dem Projekt von Jon Siejka.  weiterlesen

STARDUST - Highway To Heartbreak

Ein neuer, aber heißer Melodic Act aus Ungarn: STARDUST mit einem äußerst starken Debüt!  weiterlesen

LORDS OF BLACK - Alchemy Of Souls

Ein veritables Comeback von Ausnahmeshouter Ronnie Romero mit seiner Stammband LORDS OF BLACK.  weiterlesen

PRIDE OF LIONS - Lion Heart

AOR aus dem Lehrbuch. Eine der stärkeren PRIDE OF LIONS-Scheiben  weiterlesen

ECLIPSE - Viva La Victouria

Die beliebten Schwedischen Melodic Hard Rocker ECLIPSE liefern ihr erstes Live-Album ab. Da sie hier nur selten Live aufschlagen, eine gute Gelegenheit, sich die Band ins Wohnzimmer zu holen  weiterlesen

STRYPER - Even The Devil Believes

Äußerst positive Überraschung aus dem christlichen Lager  weiterlesen

ORIANTHI - O

Neues Label, neue Gitarre, gleiche Haarfarbe. ORIANTHI ist wieder da mit einem neuen Album und verzaubert uns mit gleich zwei Balladen.  weiterlesen

RISING STEEL - Fight Them All

RISING STEEL mit neuem Alpenstahl  weiterlesen

BLUE ÖYSTER CULT - Blue Öyster Cult 45th Anniversary - Live In London

Live-Mitschnitt des 1976 Debütalbums der mittlerweile angegrauten Kultrocker  weiterlesen

FORTUNE - The Gun’s Still Smokin’ Live

80er Nostalgie, ja bitte! Wer eine kleine Zeitreise zurück zu Top Gun und Konzerten machen möchte, ist mit diesem Live-Album gut bedient.  weiterlesen

RAMOS - My Many Sides

Trotz großer Namen wird hier leider nur eine durchschnittliche Auftragsarbeit abgeliefert  weiterlesen

HOUSE OF LORDS - New World - New Eyes

Licht und Schatten. Die scheppernd klingende Vorab-Version trägt auch nicht gerade zum Hörvergnügen bei.  weiterlesen

VEGA - Grit Your Teeth

VEGA seit zehn Jahren ohne Krise und Schwächen. Auch der sechste (bzw. siebente) Streich wieder auf Weltklasseniveau.  weiterlesen

FM - Synchronized

High-Tech-AOR von der Insel - der geneigte Fan weiß, was ihn erwartet.  weiterlesen

DENNIS DEYOUNG - 26 EAST: Volume 1

Meister DEYOUNG kann es noch immer - klingt mehr nach STYX als STYX selbst. Überraschend gut.  weiterlesen

PRETTY MAIDS - Maid In Japan - Back To The Future World

PRETTY MAIDS haben einem großartigen Album durch eine komplette Live-Einspielung einen neuen Anstrich verliehen und liefern den Fans zum 30-jährigen Bestehen von "Future World" eine Vollbedienung!  weiterlesen

ONE DESIRE - Midnight Empire

Ein fantastisches Album, das Genre-Liebhabern richtig viel Freude bereiten wird, dem aber noch wichtige Zutaten zum ganz großen Wurf fehlen.  weiterlesen

ALLEN / OLZON - Worlds Apart

Das Stimmen-Biest Russell Allen mit/gegen Goldkehlchen Anette Olzon - und das im Duett. Oder Duell? Reigen oder Ring? "Worlds Apart" gibt Aufschluss.  weiterlesen

WAITING FOR MONDAY - Waiting For Monday

Gutklassiges Melodicrock-Projekt ohne Anspruch auf den Originalitätspreis.  weiterlesen

BLUE ÖYSTER CULT - Heaven Forbid (Remastered)

Remasterte Version des 1998er Klassikers, mit wenigen Unterschieden und keinem Bonusmaterial  weiterlesen

BLUE ÖYSTER CULT - 40th Anniversary - Agents of Fortune - Live 2016

Kurzweiliges Live-Dokument des Siebziger-Klassikers  weiterlesen

KHYMERA - Master Of Illusions

Wie üblich eine lange Wartezeit, aber für den Melodic/Hard Rock Fan lohnt es sich allemal. KHYMERA zelebrieren das Feeling der 80er und servieren uns alten Fans einen melodisch-rockigen Klassik.  weiterlesen

HAREM SCAREM - Change The World

Typisches HAREM-SCAREM-Album ohne wirkliche Ausfälle aber auch nur mit übersichtlichen echten Highlights.  weiterlesen

SEVEN SPIRES - Emerald Seas

Souveräner Mix aus Symphonic Metal, Growls und Hits mit einer erneut famosen Adrienne Cowan.  weiterlesen

SOLEIL MOON - Warrior

Das Quintett von SOLEIL MOON besteht seit dem Jahr 1999 und bieten auf ihrem dritten Album "Warrior" sanft geprägte Songs  weiterlesen

BLACK SWAN - Shake The World

Bekannte Namen - unbekannte Band. Bei BLACK SWAN finden sich einige altbekannte Herren ein und zeigen den Jungen, dass sie sich noch immer auf melodischen Metal verstehen. Allen voran: Robin McAuley  weiterlesen

WORK OF ART - Exhibits

WORK OF ART sind mittlerweile eine Institution wenn es um AOR geht und darüber täuscht auch nicht die lange Wartezeit von fünf Jahren hinweg...  weiterlesen

PASSION - Passion

Meist nur durchschnittliche, breitbeinige Cock-Rock Scheibe mit gutem Sound und noch besserem Gesang  weiterlesen

WERBUNG: Hard
ANZEIGE