Labelinfo

Century Media Records





Unsere letzten Reviews von Produktionen von Century Media Records:

NAPALM DEATH - Throes of Joy in the Jaws of Defeatism

Die Grindcore-Heroen NAPALM DEATH sind zurück. Brutal, groovig, facettenreich, aber auch polarisierend....  weiterlesen

DARK TRANQUILLITY - Moment

Aufbruchstimmung in Göteborg...  weiterlesen

NASTY - Menace

Musikalische Aggressionstherapie mit den bösen Belgiern von NASTY. Nehmt das Wort Breakdown nicht als Befehl auf, euer Mobiliar wird es euch danken.  weiterlesen

SOULBURN - NOA'S D'ARK

SOULBURN sind zurück und zeigen, dass auch Werwölfe eine gute Figur im Black/Death Metal machen!  weiterlesen

GHØSTKID - Ghøstkid

War das nicht mal der von ESKIMO CALLBOY? Ja ganz richtig, aber wenn Sushi so weiter macht wird diese Frage bald absolut niemanden mehr interessieren. Hört euch das Ding unbedingt an!  weiterlesen

SPIRIT ADRIFT - Enlightened In Eternity

Kaum noch Doom, dafür mehr Epic Metal. Diese Entwicklung hat SPIRIT ADRIFT keineswegs geschadet, wie die Klasse des neuen Longplayers beweist!  weiterlesen

NECROPHOBIC - Dawn Of The Damned

Willkommen in der Unterwelt...  weiterlesen

KING MOTHERSHIP - The Ritual

Schaut, da oben! Ein königliches Mutterschiff!  weiterlesen

SANCTUARY - Into The Mirror Black (30th Anniversary Edition)

Klassikeralarm im Re-Release der Granden aus Seattle.  weiterlesen

FINNTROLL - Vredesvävd

Sieben Jahre für das siebte FINNTROLL-Album - folgen daraus sieben von fünf möglichen Punkten? Leset und höret selbst!  weiterlesen

MAD SIN - Unbreakable

Psychobilly-Alarm - MAD SIN sind zurück!  weiterlesen

SKELETAL REMAINS - The Entombment Of Chaos

Das Trio lädt zum Roadtrip durch den US Death Metal der 90er ein...  weiterlesen

ESKIMO CALLBOY - MMXX

"Hypa Hypa you're pretty and I like ya!"  weiterlesen

OCEANS OF SLUMBER - Oceans Of Slumber

Kann das aktuelle Album der texanischen Doom/Death Metal Formation mehr überzeugen, als der Vorgänger? Die Eindrücke des Rezensenten erfahrt Ihr hier.  weiterlesen

DEAD LORD - Surrender

THIN LIZZY-Fans wissen längst was sie an DEAD LORD haben, allen anderen bietet "Surrender" die perfekte Gelegenheit diese Lücke zu schließen.  weiterlesen

BLACK CROWN INITIATE - Violent Portraits Of Doomed Escape

Moderner, eigenständiger Progressive Metal mit OPETH Déjà-vu...  weiterlesen

WILDERUN - Veil Of Imagination

Progressive Leckerbissen aus Boston  weiterlesen

VAMPIRE - Rex

Altstahl einer noch nicht so alten Band. Kann das gut gehen?  weiterlesen

BLEED FROM WITHIN - Fracture

Abrissbirne gefällig? Die Schotten liefern frei Haus!  weiterlesen

TRIPTYKON - Requiem - Live At Roadburn 2019 with The Metropole Orkest

From CELTIC FROST to TRIPTYKON: The conclusion of a project over 30 years in the making.  weiterlesen

HORISONT - Sudden Death

Die schwedischen Retro-Rocker HORISONT melden sich mit ihrem sechsten Studioalbum zurück und können einmal mehr auf ganzer Strecke überzeugen!  weiterlesen

NAGLFAR - Cerecloth

Nach acht Jahren Veröffentlichungspause treten NAGLFAR zum inoffiziellen Comeback an. "Cerecloth"muss beweisen, dass sich dieser Schritt gelohnt hat.  weiterlesen

THE ALLIGATOR WINE - Demons Of The Mind

Die beiden Deutschen machen Disco-Rock in der sehr abgespeckten Version von Schlagzeug und Orgel. Teilweise wirklich gut gemacht und in die Beine gehend, dann aber wieder sehr melancholisch und eigen.  weiterlesen

HAVOK - V

"V", das neue Machwerk von "HAVOK" ist keine Platte über die gleichnamige Serie aus den Achtzigern, sondern vielschichter, homogener Thrash mit ein bisschen Prog und Frickel.  weiterlesen

ABORTED - La Grande Mascarade

Jubiläumsfeier mit neuer EP...  weiterlesen

BOMBUS - Vulture Culture

Solide Metal-Kost aus dem hohen Norden.  weiterlesen

HEAVEN SHALL BURN - Of Truth & Sacrifice

HEAVEN SHALL BURN sind auf der Spitze angekommen.  weiterlesen

Wolf - Feeding The Machine

Während man sich früher vor allem der Huldigung von MERCYFUL FATE und IRON MAIDEN verschrieben hatte, klingen die aktuellen Songs eher nach JUDAS PRIEST mit Geddy Lee von RUSH an den Vocals.  weiterlesen

LUCIFER - Lucifer III

Solange Bands wie LUCIFER frische Impulse setzen, ist kein Ende des Retrorock-Booms abzusehen.  weiterlesen

DEMONS & WIZARDS - III

Hansi Kürsch und Jon Schaffer aka DEMONS & WIZARDS entwickeln auf "III" ihre eigene Band-Identität. Das abwechslungsreiche Album braucht etwas um zu zünden, überzeugt aber dann auf ganzer Linie.  weiterlesen

BLOOD INCANTATION - Hidden History Of The Human Race

BLOOD INCANTATION haben alles, außer nachvollziehbare Kompositionsstrukturen. Mehr oder weniger konventionelles Songwriting scheinen die Amis für überkommen, unnötig oder langweilig zu halten.  weiterlesen

BENEATH THE MASSACRE - Fearmonger

Eine halbe Stunde Powerprogramm für Gehörgang und Nackenmuskulatur - das können selbst BEHEMOTH und NILE nicht besser!  weiterlesen

DARK FORTRESS - Spectres From The Old World

DARK FORTRESS sind zurück und präsentieren ein Album, über das man am Ende des Jahres reden wird!  weiterlesen

SVART CROWN - Wolves Among The Ashes

Schaffen Franzosen, was Schweden und Polen nicht mehr zu kreieren vermögen?  weiterlesen

LORNA SHORE - Immortal

Die unergründlichen Wege amerikanischer Produzenten...  weiterlesen

BONDED - Rest In Violence

Die ex-SODOM-Mitglieder Bernemann und Makka üben sich im Freischwimmen - weg von ihrem alten Heimathafen davon in Richtung neuer Gewässer! Wie gut dies gelingt, erfahrt ihr hier!  weiterlesen

INSOMNIUM - Heart Like a Grave

INSOMNIUM beweisen mit "Heart Like A Grave", dass sich Death Metal und Melodie nicht negieren müssen. Beweise gefällig? Dann hört euch diese Finnen an!  weiterlesen

MAYHEM - Daemon

Norwegen/England/Ungarn mit neuem Rauschen aus dem finsteren Tann.  weiterlesen

LACUNA COIL - Black Anima

Zum 20-Jährigen lassen es LACUNA COIL ordentlich krachen  weiterlesen

BORKNAGAR - True North

Die norwegischen Avantgardisten mussten sich teilweise neu orientieren - in welche Richtung geht die Reise weiter?  weiterlesen

BAEST - Venenum

BAESTialischer Death Metal die Zweite!  weiterlesen

VITRIOL - To Bathe From The Throat Of Cowardice

VITRIOL, oder: sämtliche Ur- und Naturgewalten zusammenaddiert...  weiterlesen

THE OFFERING - Home

Sehr spannendes Debütalbum, ganz starker, hyperaktiver Modern Metal, volles Brett mit Gesangslinien, die einiges können.  weiterlesen

ENTOMBED A.D. - Bowels Of Earth

Unter neuer Flagge erweisen sich die ehemaligen ENTOMBED-Mitglieder als äußerst fleißig - und mit Album Nummer drei auch als sehr vergnügsam!  weiterlesen

3TEETH - Metawar

Schräges Zeug, was 3TEETH auf ihrem neuen Album "Metawar" abliefern. Angesiedelt zwischen MARILYN MANSON, NINE INCH NAILS und düsterem Art-Techno-Electro-Industrial-Sound - echt interessant!  weiterlesen

FIRESPAWN - Abominate

FIRESPAWN halten dem Nachwuchs stand...  weiterlesen

MALEVOLENT CREATION - The 13th Beast

MALEVOLENT CREATION beiben sich selbst treu: Man tauscht die halbe Band aus und klingt dennoch wie immer. Doch ist dies nun Konstanz oder fehlende Innovation?  weiterlesen

MARTYRDÖD - Hexhammeren

Möge der Crust mit dir sein  weiterlesen

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Benediction - Scriptures
ANZEIGE