Labelinfo

Locomotive Records





Unsere letzten Reviews von Produktionen von Locomotive Records:

Fatal Smile - World Domination [Re-Release]

Die digitale Bemusterung treibt mitunter wirklich die ein oder andere Stilblüte. Stilblüte deswegen, weil jetzt auch ...  weiterlesen

Voodoo Six - First Hit For Free

Früher war doch alles irgendwie besser. Früher war das Gras grüner, die Sonne wärmer und das Leben sowieso ...  weiterlesen

Randy Piper's Animal - Virus

Die erst 2007 von Ex-W.A.S.P.-Gitarrist Randy Piper aus der Taufe gehobenen ANIMAL sind bereits ein Jahr nach ihrem ...  weiterlesen

Jam Pain Society - Black Light Messiah

JAM PAIN SOCIETY versuchen auf ihrem Debütalbum „Black Light Messiah“ einen eigenen Stil zu kreieren, indem sie ...  weiterlesen

Signum Regis - Signum Regis

Die aus der Slowakei stammenden SIGNUM REGIS sind ein weiteres Projekt des VINDEX-Bassers Ronnie König, der sich ...  weiterlesen

Lanfear - X To The Power Of Ten

Mit "X To The Power Of 10" legen die deutschen Prog/Power Metaller von LANFEAR nun den Nachfolger zu "Another Golden ...  weiterlesen

Level-C - Level-C

Wäre dieses Frontcover einer Band zu teil geworden, die nicht ausschließlich aus Amazonen bestehen würde, der ...  weiterlesen

Grenouer - Lifelong Days

Dass Russland mehr zu bieten hat als Vodka und Kommunismus haben zwar schon Dostojevski und Tolstoy bewiesen, auf dem ...  weiterlesen

Stormlord - Mare Nostrum

Die wohl rein bekannteste und erfolgreichste Black Metal Band aus dem Land der Nudeln und Ferraris ist wohl Stormlord. ...  weiterlesen

Pyramaze - Immortal

Matt Barlow is Back! Endlich! Und das gleich in multiplen Erscheinungsformen. Nach seiner Rückkehr zu Jon Schaffer’s ...  weiterlesen

Figure Of Six - Aion

In letzter Zeit werden mir die Italiener immer unheimlicher. Nicht genug damit, dass im Heimatland des Partyrave ...  weiterlesen

Imagika - Feast For The Hated

Lange war es ruhig um die seit nunmehr 15 Jahren umrührenden Bay Area Mannen von IMAGIKA. Deren letzter Output „My ...  weiterlesen

Eminence - The God Of All Mistakes

Die bereits 1995 im brasilianischen Belo Horizonte gegründete Band hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Das ...  weiterlesen

Fatal Smile - World Domination

Nach zwei Alben („Beyond Reality“ 2002 und "Neo Natural Freaks" 2006) hat es ordentilch gerumpelt im Bandkarton ...  weiterlesen

The Accursed - Seasons of the Scythe

Anscheinend erwarten einen auf "Seasons of the Scythe" der amerikanischen Band THE ACCURSED thrashig-schwarze ...  weiterlesen

Benedictum - Seasons of Tragedy

Was für eine Wahnsinnsstimme Madame Freeman - ihres Zeichens Lead Sängerin der Kalifornier BENEDICTUM - auch hat. ...  weiterlesen

Tearabyte - Doom Generation

Fast zehn Jahre nach dem US Release wirft Locomotive das TEARABYTE Debüt „Doom Generation" auch in Europa auf den ...  weiterlesen

Seven Witches - Years Of The Witch

Die Veröffentlichung von "Year Of The Witch" liegt ja nun schon ein paar Jährchen zurück. Sieht man vom ...  weiterlesen

Dawn of Solace - The Darkness

Während der Aufnahmen zum dritten BEFORE THE DAWN Album „The Ghost“ produzierte Mastermind Tuomas Saukkonen auch ...  weiterlesen

Kragens - Infight

Die Karriere der Franzosen verfolge ich ja mittlerweile seit gut drei Jahren. War deren Debütwerk „Dying in a ...  weiterlesen

Astral Doors - New Revelation

Warum zum Donnerwetter kennt die ASTRAL DOORS immer noch kein Schwein? Seit ihrer Bandgründung im Jahr 2003 haben die ...  weiterlesen

Anubis Gate - Andromeda Unchained

Als Produzent von COMMUNIC, MAROON, HATESPHERE und - neben unzähligen weiteren Bands - eben ANUBIS GATE ist uns Jacob ...  weiterlesen

Tribuzy - Execution, Live Reunion

Mit "Execution" hat der Renato Tribuzy vor zwei Jahren ein grandioses Metalalbum mit zahlreichen Gaststars ...  weiterlesen

Luke Gasser - Anuk - Der Weg des Kriegers

Nur aufgrund von Doro Peschs und Marc Storaces Mitwirkung ist dieser Soundtrack zum neuen Luke Gasser Film für ...  weiterlesen

Meliah Rage - The Deep and Dreamless Sleep

Was sich bei „Barely Human“ schon abgezeichnet hat, findet mit der neuen Veröffentlichung aus dem Hause MELIAH ...  weiterlesen

Lillian Axe - Waters Rising

LILLIAN AXE, eine der zutiefst unterbewerten US Hardrock Kapellen überhaupt und zwischenzeitlich mit Götterspeisen ...  weiterlesen

Manticora - The Black Circus (Part 2: Disclosure)

Der schwarze Zirkus ist wieder im Lande. Für den zweiten Teil haben MANTICORA trotz Labelwechsels ihre Manege nicht ...  weiterlesen

Nuclear Assault - Louder, Harder, Faster

NUCLEAR ASSAULT gehören für mich schon allein ob ihres an Grenzgenialität nicht mehr zu überbietenden Song “Hang ...  weiterlesen

The Cursed - Room Full of Sinners

Nach dem Bassist DD Verni seit Ende der Neunziger sein THE BRONX CASKET & CO. Düsterrock Sideproject pflegt und Dave ...  weiterlesen

Mothernight - Mothernight

Bei MOTHERNIGHT handelt es sich um eine polnische Band die sich irgendwo in der Schnittmenge aus Gothic und Industrial ...  weiterlesen

Dimevision - Vol 1: That's The Fun I Have

Nachdem dieses Jahr bereits posthum Dimebag Darrells REBEL MEETS REBEL Projekt veröffentlicht wurde, folgt nun eine ...  weiterlesen

Kill The Romance - Take Another Life

Und wieder einmal erreicht uns eine Melodic-Death-Metal-Band aus dem skandinavischen Raum, dieses Mal KILL THE ROMANCE ...  weiterlesen

Rebel Meets Rebel - Rebel Meets Rebel

REBEL MEETS REBEL ist das posthume Vermächtnis von Dimebag Darrell, der an diesem Projekt von 1999 bis 2003 gearbeitet ...  weiterlesen

Grave Digger - Liberty Or Death

Nachdem GRAVE DIGGER nach ihrem "Letzten Abendmahl" vor zwei Jahren vom Kollegen Reini mehr oder weniger endgültig ...  weiterlesen

The Cure - Lost in the Labyrinth

Über die Bedeutung einer Band wie THE CURE braucht man nicht mehr zu diskutieren, über den Sinn solcher DVDs wie ...  weiterlesen

Voodoocake - Fetishist

Irgendwo in der Schnittmenge aus Alternative Rock, Psychedelic, Noise und Retro befinden sich VOODOOCAKE aus der ...  weiterlesen

Enemies SWE - Behind Enemy Lines

Die guten Schweden Feinde sind auf ihrem Album auf jeden Fall hinter den feindlichen Linien, sie borgen von ihren ...  weiterlesen

Wuthering Heights - The Shadow Cabinet

Seit ihrer letzten Veröffentlichung ("Far From The Madding Crowd", 2004) gab es einige Veränderungen im Hause ...  weiterlesen

Davy Vain - In From Out Of Nowhere

Davy Vain ist niemand anderer als der Sänger von VAIN (siehe dazu auch unser Review von "VAIN - On The Line"), um ...  weiterlesen

Ureas - The Naked Truth

Um den Titel gleich beim Wort zu nehmen: Die nackte Wahrheit ist, Ehepaare bringen’s musikalisch einfach nicht, von ...  weiterlesen

B.Impatient - Intensity

B.Impatient haben sich mit ihrem im August erschienenen Longplayer Intensity ganz offensichtlich zum Ziel gesetzt, im ...  weiterlesen

The Prowlers - Devil's Bridge

Die Prowlers kommen aus Italien und spielen Power Metal, ich befürchtete ja schon schlimmes, so eine Art Rhapsody (of ...  weiterlesen

ADAGIO - Dominate

Ich kann mich noch gut an das „Underworld“ Album von Adagio erinnern, vor drei Jahren erschienen, wurde ich ...  weiterlesen

Motorjesus - Deathrider

Jojo, MOTORJESUS klingt doch gleich salonfähiger als der Name THE SHITHEADZ, unter dem diese Kombo noch vor Jahren ...  weiterlesen

Sudden Death - Unpure Burial

Mächtig technischer Death Metal aus den Staaten, genauer gesagt aus dem sonnigen Pensionisten-Staat Florida, wird uns ...  weiterlesen

Astral Doors - Astralism

Luftgitarren rausholen, meine Herrschaften - die ASTRAL DOORS legen ihren dritten Longplayer ins Feuer, und der ...  weiterlesen

A.O.K. - Dreilochbegehbar & Herrenrundentauglich

Als die selbsternannten Nothingcore´ler A.O.K. vor zwei Jahren auf ihrem Comebackalbum "Kinderlieder Frei Ab 18" vor ...  weiterlesen

Metallica - Out Of The Loop

Die Freude war gross als die Metallica - DVD "Out Of The Loop" bei uns eintraf. Vorab war es noch egal, dass die ...  weiterlesen

Kragens - Seeds of Pain

Na da schau her – Überraschung – war das vorjährige „Dying In A Desert“ betitelte Werk noch eher lahmer ...  weiterlesen

Anubis Gate - A Perfect Forever

Hört, hört - da hat doch jemand tatsächlich seine Hausaufgaben gemacht! Wie habe ich doch in meinem Review zum etwas ...  weiterlesen

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Area53
ANZEIGE