Labelinfo

Out of Line


Tel.: +49-30-56553530




Unsere letzten Reviews von Produktionen von Out of Line:

LORD OF THE LOST - Til death us do part

4 CDs, 69 Songs - LORD OF THE LOST haben ein ganz schönes Monsterwerk zusammengestellt, um ihr zehnjähriges Band-Jubiläum zu feiern und Gustostückerl unter die Fans zu bringen. Lasst es euch schmecken  weiterlesen

COMBICHRIST - One Fire

Eine dunkelbunte Mischung unterschiedlichster Stimmungen.  weiterlesen

GROOVENOM - Wir müssen reden

Drei Jahre nach dem Trancecore auf "Modern Death Pop" bringen GROOVENOM uns Industrial Deathcore auf "Wir müssen reden" - ein Konzeptalbum über toxische Beziehungen.  weiterlesen

BLUTENGEL - Un:Gott

BLUTENGEL sind wieder retour mit einem starken Album und haben sowohl metallastige Beats als auch Vampire im Gepäck. Vampire! Endlich wieder Blutsauger! Da kommt Freude bei den alten Fans auf.  weiterlesen

UNZUCHT - Akephalos

Wer unzüchtige Synthies mit Gewohnheit vermischt hören will, sollte hier mal reinhören.  weiterlesen

ERDLING - Dämon

Bei „Dämon“ werden Klischees bedient, für die Lyrics wird in der Düsternis gewühlt, musikalisch ist man vielseitig - von Liedermacher bis zu NDH. In Summe jedoch ein eher seichtes Gesamtbild ...  weiterlesen

RABIA SORDA - The World Ends Today

RABIA SORDA haben es wieder gemacht. Tempo und Energie, sie finden sich hier wieder.  weiterlesen

BLUTENGEL - Live im Wasserschloss Klaffenbach

BLUTENGEL bei der größten Show ihrer Karriere: Aus dem Wasserschloss Klaffenbach (Chemnitz) stammt dieses Doppelwerk, das denjenigen, die dazu keine Chance hatten, eine Alternative zum Dabeisein gibt.  weiterlesen

OST+FRONT - Adrenalin

Soso, das soll also die beste RAMMSTEIN-Kopie sein...  weiterlesen

BLUTENGEL - Black

Die fleißigen Blutengel haben um den beliebtesten Song "Black" vom letzten Album eine eigene EP kreiert. Jetzt gibt es "Black" in drei Variationen, aber was Neues durfte natürlich auch mit aufs Album.  weiterlesen

UNZUCHT - Widerstand - Live in Hamburg

Die UNZUCHT lädt zum Feiern ein und versteht es, diverse Stiimungen zu erzeugen.  weiterlesen

NIGHT LASER - Laserhead

Glam Metal made in Germany - mitreißende gute Laune Musik mit sonnigem Flair muss nicht immer aus L.A. kommen.  weiterlesen

ERDLING - Supernova

Die machen es Schlag auf Schlag: ERDLING lieferen ein knappes Jahr nach dem Erstling ein starkes zweites Album ab, das mit seinen deutschen Texten ziemlich viel Dunkles und Bedrohliches hat.  weiterlesen

AEVERIUM - Time

AEVERIUM hauen knapp zwei Jahre nach dem Debüt ihr zweites Werk "Time" raus. Ob ihnen hiermit ein großer Schritt gelingen wird? Lest selbst...  weiterlesen

BLUTENGEL - Leitbild

BLUTENGEL machen es den Fans schwer: gleich in vier Varianten ist das neue Werk zu erstehen. Zum Glück ist die Basis gleich; man bleibt bei den dunklen Sounds und gibt dezent etwas Evolution dazu.  weiterlesen

UNZUCHT - Neuntöter

Gothic oder doch lieber harter Metal? Die Stärken liegen zumindest kompositorisch auf der düsteren Seite!  weiterlesen

LORD OF THE LOST - Empyrean (Deluxe Edition)

Für Gothic/Electro Fans mit Ausdauer ist das neue Monster-Werk von LORD OF THE LOST. Die Fantasy/Endzeit-Geschichte kommt im Umfang von zwei bzw drei CDs und die DVD beinhaltet Videos und Making-Of.  weiterlesen

LORD OF THE LOST - The Love Of God

Ich zitiere zur Abwechslung mal: "Die neue LORD OF THE LOST-Single katapultiert dich ohne Vorwarnung mitten hinein in die apokalyptische Zukunft des kommenden Albums Empyrean“ - na das wird spannend!  weiterlesen

Blutengel - Nemesis - Best Of & Reworked

Die Berliner Gothic-Pop-Rock-Band verpackt viele ihrer Hits in ein neues Kleid und nennt „Nemesis“ nicht nur ein „Best-Of“-Album, sondern einen „Rework“. Also recht passend, um ein Fan zu werden.  weiterlesen

OST+FRONT - Ultra

Wer nicht länger auf die neue RAMMSTEIN warten will, bekommt hier eine mehr als adäquate Alternative.  weiterlesen

Lord of the Lost - Full Metal Whore

Die Hamburger LORD OF THE LOST haben wieder mal eine Überraschung für uns parat. Schon interessant, welche Sprünge ...  weiterlesen

Lord of the Lost - Die Tomorrow

Am 31. August erschien "Die Tomorrow", das neue Album der Hamburger LORD OF THE LOST und das nicht nur als reguläre ...  weiterlesen

Mina Harker - Bittersüß

"Bittersüß" heißt das zweite Studioalbum des deutschen Dark-Pop Duos MINA HARKER. Leider ist es der Formation ...  weiterlesen

Lord of the Lost - Fears

Um dem Gothic Rock eine neue Note zu verleihen wurde 2008 die deutsche Band LORD OF THE LOST gegründet. Mit ihrem ...  weiterlesen

Blutengel - Soultaker (Limited Edition)

Rotwein, Kerzenschein und BLUTENGEL! Wie könnte man die dunkel-kalten Wintertage besser verbringen als im Warmen mit ...  weiterlesen

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Escape
ANZEIGE