Labelinfo

Avenue Of Allies Music


Tel.: 0049-683/526332




Unsere letzten Reviews von Produktionen von Avenue Of Allies Music:

Roadfever - Wolf Pack

Es ist nun doch schon ein paar Jährchen her, dass ROADFEVER das letzte mal meinen Weg kreuzten. 2009 habe ich ihr ...  weiterlesen

Fate - If Not For The Devil

Mit dem insgesamt achten Album und dem zweiten Studioalbum mit Dagfinn Joensen am Mikrofon meldet sich die dänische ...  weiterlesen

Hartmann - The Best is yet to come

Oliver Hartmann gehört mit seinen Mannen von HARTMANN schon längst zu einer der Vorzeigebands aus dem Melodic Rock ...  weiterlesen

State Cows - The Second One

Westcoast - dieser Stil stammt weitgehend aus dem sonnigen Kalifornien und wurde in den Siebzigern und Achtzigen ...  weiterlesen

Charming Grace - Charming Grace

Immer wieder scharen fähige Musiker neben ihrer Haupttätigkeit in einer Band ebensolche Kollegen um sich und starten ...  weiterlesen

Sapphire Eyes - Sapphire Eyes

Was macht ein gutes AOR Album aus? Schöne, einprägsame Melodien mit pompösen Arrangements, mal dominante Keyboards, ...  weiterlesen

Lionville - II

Endlich! Die neue Scheibe von LIONVILLE ist da. „II“ ist die logische Weiterentwicklung des ...  weiterlesen

Danger Zone - Undying

Die Italiener DANGER ZONE standen Ende der 80er-Jahre ganz kurz vorm Durchbruch in den Vereinigten Staaten. ...  weiterlesen

Hartmann - Balance

Oliver und seine Mannen von HARTMANN sind nach knapp zweieinhalb Jahren mit ihrem neuen Output "Balance" zurück, ...  weiterlesen

Frozen Rain - Ahead of Time

Wäre ich dem AOR-Genre nicht so sehr aufgeschlossen, wäre mir diese Platte wohl definitiv entgangen. AOR ist ein ...  weiterlesen

Angeline - Disconnected

"Disonnected" ist wieder mal eines dieser Alben, die mich als Rezensenten im Zwiespalt zurücklassen. Auf der einen ...  weiterlesen

If Only - No Bed Of Roses

Avenue Of Allies Music ist ein unabhängiges deutsches Label, das sich auf Melodic Rock, Classic Rock, Hard Rock, AOR ...  weiterlesen

David Roberts - "All dressed up", "Better late than never", "The missing years"

Ende der 70er, Anfang der 80er Jahre war die Hochblüte des melodischen Rocks. Westcoast war eine Spielart dieses ...  weiterlesen

Lionville - Lionville

Allstar – Projekte haben in der Melodic Rock, AOR und Hardrock Szene schon eine gewisse Tradition. Federführend ...  weiterlesen

Moritz - Undivided

Wieder einmal hat sich das engagierte Label Avenue Of Allies einer Band angenommen, die in den 80ern verheißungsvolle ...  weiterlesen

HELL IN THE CLUB - Let the games begin

Die 80er erleben nicht nur in der Modewelt ihr Revival, auch in der Musikwelt werden alte Klischees und ...  weiterlesen

MISS BEHAVIOUR - Last Woman Standing

Leute, die nur auf kompromisslose harte Musik stehen, können bereits jetzt aufhören weiterzulesen und sollten besser ...  weiterlesen

WHEELS OF FIRE - Hollywood Rocks

Geht’s noch? Bandname, Albumtitel und Besetzung triefen nur so vor Schmalz. Hauptverursacher dieser zuckersüßen ...  weiterlesen

Sedona - Golden Valley

Mit SEDONA und ihrem sommerlichen Cover von „Golden Valley“ meldet sich wieder einmal eine französische AOR-Band ...  weiterlesen

Sven Larsson - Sunlight And Shadow

Längst kein unbeschriebenes Blatt ist SVEN LARSSON; hat der Schwede doch schon bei STREET TALK in die Saiten ...  weiterlesen

Shining Line - Shining Line

AVENUE OF ALLIES Music ist ein relativ neues Label, das sich auf Melodicrock, AOR und Westcoast spezialisiert hat. Hut ...  weiterlesen

Fire - Thrill Me

FIRE ist jetzt wahrscheinlich nicht die schlaueste Namensgebung für eine Band, gibt es doch mit Sicherheit hunderte ...  weiterlesen

Stargazer - Stargazer

Ganz gefälligen Hard Rock der alten Schule präsentieren STARGAZER aus Norwegen auf ihrem selbstbetitelten Debüt; ob ...  weiterlesen

Sora - Desire And Truth

Erol Sora heißt der gute Mann, um den sich sein selbstbenanntes Projekt SORA dreht; denn der gebürtige Kanadier ...  weiterlesen

WERBUNG: Uzziel
ANZEIGE
WERBUNG: Babymetal: 11.02.2020 Wien
ANZEIGE