Labelinfo

Pure Steel Records





Unsere letzten Reviews von Produktionen von Pure Steel Records:

STEELWINGS - Still Rising

Vierzig Jahre nach ihrer Gründung sind die schwedischen Hard Rocker STEELWINGS "still rising".  weiterlesen

HAMMERSTAR - Hammerstar

Nicht weniger als das ultimative Classic Metal Album wollen HAMMERSTAR kreieren. Ob das gelungen ist, erfährst du hier.  weiterlesen

UNCHAINED HORIZON - Fallen Kingdom

An der Nordseeküste, am plattdeutschen Strand, regiert der Heavy Metal aus dem britischen Land.  weiterlesen

INFIDEL RISING - A Complex Divinity

Endlich wieder eine Veröffentlichung aus der Prog/Power Metal Schublade, die überzeugen kann.  weiterlesen

KALAH - Descent Into Human Weakness

Gelungene Fusion von Elektronik und Metal mit einem Hauch Retrogaming-Vibe der 1980er Jahre.  weiterlesen

RESISTANCE - Skulls Of My Enemy

Freunde von gestandenem US-Powermetal und insbesondere METAL CHURCH dürften RESISTANCE zu Füßen liegen!  weiterlesen

SUNLESS SKY - Prelude To Madness

Wenn diese Platte erst das Präludium zum Wahnsinn war, können wir uns auf eine höchst interessante Fuge gefasst machen.  weiterlesen

VENUS - Project Lamda

Musik gewordener Irrsinn, verpackt in ganz viel technische Raffinesse.  weiterlesen

BLACK BEER - Take The Freedom

BLACKBEER sind für Fans von melodischem Hard Rock ein wahres Fest.  weiterlesen

SPACE VACATION - White Hot Reflection

Bay Area Gute Laune Hard/Arena Rock Metal - was für eine Schublade  weiterlesen

RIZON - Prime Time

Ein kleiner Seelenwärmer, der zugleich genug Power in sich trägt um den ganzen Wahnsinn rundum für eine gute Stunde auszublenden.  weiterlesen

REDSTACKS - Revival of the Fittest

Die niederländischen Debütanten REDSTACKS sind in vielerlei Hinsicht beachtenswert.  weiterlesen

REBEL'S END - Sing To The Devil

Vier Belgier, die den Teufel ansingen. Mit einem Sound, der sich grob als „AC/DC goes Punk“ mit einem Schritt Richtung Metal beschreiben ließe, kann dabei ja nichts schief gehen oder?  weiterlesen

BLIND PETITION - 30 Years In A Hole 1991 Rarities & Outtakes

Archiv-Schmankerl oder Leichenfledderei? Finden wir es heraus!  weiterlesen

AXEWITCH - Out Of The Shadows Into The Darkness

36 Jahre nach ihrer letzten Veröffentlichung melden sich die schwedischen Hexen mit ihren Äxten und mit einem brandneuen Album zurück auf der metallischen Bildfläche.  weiterlesen

MINDLESS SINNER - Turn On The Power (Re-Release)

Dieses Album hatte alles was man in den 1980ern als Metalfan erwarten durfte und dennoch schafften MINDLESS SINNER den verdienten Durchbruch nicht. Doch jetzt gibt es eine zweite Chance.  weiterlesen

GEORGE TSALIKIS - Return To Power

GEORGE TSALIKIS mit einem US-Power Metal Album im oberen Echelon der Schublade  weiterlesen

IRONBOURNE - Ironbourne

Diese Newcomer aus Schweden sind gekommen um zu bleiben.  weiterlesen

DISTANT PAST - The Final Stage

Erfreulich kurzweiliger Classic Metal aus der Schweiz.  weiterlesen

THE VEITH RICARDO PROJECT - Storm Warning

Juan Ricardo und Vincent Veith diesmal in ungewohnter Rolle. Und es gefällt uns.  weiterlesen

ATTIKA - Metal Lands

Stephen King hat bereits 1991 gewarnt: Manchmal kommen sie wieder! Und hier sind sie!  weiterlesen

GENERATION STEEL - The Eagle Will Rise

Metalalbum oder Fantasy-Epos? Der Titel könnte beides sein, aber immerhin sind wir hier beim Stormbringer, also ein Album. Leider fliegt der Adler aber nicht so weit, wie er sollte oder könnte.  weiterlesen

MINDLESS SINNER - Master Of Evil (Re-Release)

Sinnvolle Neuveröffentlichung: MINDLESS SINNER legen ihre allererste EP neu auf.  weiterlesen

AWAKEN - Out Of The Shadows

AWAKEN erzeugen Bilder im Kopf. Und wir mögen Bilder im Kopf.  weiterlesen

ANTHENORA - Mirros And Screens

Comeback and stay? Nach zehn Jahren melden sich die Italiener zurück und knüpfen exakt dort an wo sie aufgehört haben: In der Mitte.  weiterlesen

FORSAKEN AGE - Heavy Metal Nightmare

Der Geruch von Bier und Schweiß liegt in der Luft wenn FORSAKEN AGE ihre Amps rauchen lassen.  weiterlesen

THRUST - The Helm Of Awe

Der Awe hat einen Helm und THRUST haben sogar ein Album drüber geschrieben.  weiterlesen

NIVIANE - The Ruthless Divine

NIVIANE - ein Band wie guter Käse!  weiterlesen

BLACK KNIGHT - Tales From The Darkside (Re-Release)

Nur ein Re-Release? Ja, aber die wenigsten Leser dürften das Debüt von BLACK KNIGHT kennen, also schadet eine Neubesprechung von "Tales From The Darkside" auf keinen Fall.  weiterlesen

BYFIST - In The End

Nach 33 Jahren kann man schon mal ein Debütalbum veröffentlichen. Hat genau diese Band der US-Power Metal Welt zum Glücklichsein gefehlt?  weiterlesen

KAT - The Last Convoy

noch ist Polen nicht verloren...  weiterlesen

STARBLIND - Black Bubbling Ooze

Alteisen aus dem Jahr 2020. Pure Steel machens möglich.  weiterlesen

BLACK KNIGHT - Road To Victory

38 Jahre Bandgeschichte und drei Alben. Die niederländischen BLACK KNIGHT holen mit "Road To Victory" zum dritten Schlag aus und zelebrieren richtigen geilen Heavy Metal! Horns Up!  weiterlesen

KENZINER - Phoenix

Starkes Comeback: "Phoenix" ist eines jener Alben, die mich gleich von Beginn weg packen und begeistern.  weiterlesen

ANCILLOTTI - Hell On Earth

Endzeitstimmung - sehr passender Titel für die jetzige Zeit: "Hell On Earth" von ANCILLOTTI ist was für alte und junge Heavy Metal Fans. Hier klingen ACCEPT durch und hie und da auch MOTÖRHEAD. Gut!  weiterlesen

STARGAZERY - Constellation

STARGAZERY - keine Eroberer der Galaxis, aber eingängig, melodisch und solide, das ist ihr Geschäft.  weiterlesen

DARK ARENA - Alien Factor

US-Metal Neuauflage anlässlich des ersten Todestages des im Mai 2019 verstorbenen Gitarristen Paul Konjicija.  weiterlesen

ANCIENT CURSE - The New Prophecy

Und wieder ein Comeback nach einem Vierteljahrhundert. Diesmal könnte es sich sogar lohnen.  weiterlesen

BLIZZEN - World In Chains

"World in Chains"? Wie passend... BLIZZEN liefern mit ihrem Zweitwerk ein sehr gelungenes traditionelles Metal Album ab.  weiterlesen

CLOVEN HOOF - Age Of Steel

Für Edelmetall reicht es noch immer nicht. Knapp am Treppchen ausgezeichneter Alben vorbei, schrammt CLOVEN HOOFs "Age Of Steel."  weiterlesen

WALLOP - Alps On Fire

Für diejenigen unter euch, die ihren Metal gerne unverschnörkelt aber trotzdem eingängig mögen: Diese Scheibe ist für euch!  weiterlesen

MORTICIAN - Titans

Ein uneheliches Kind von ACCEPT und GRAVE DIGGER?  weiterlesen

INTENSE - Songs Of A Broken Future

Power Metal aus England mit durchaus internationalem Flair.  weiterlesen

LOST LEGACY - In The Name Of Freedom

Konsequente Höhepunktslosigkeit aus der Bronx.  weiterlesen

PLEONEXIA - Virtute E Canoscenza

Der Besetzungs-Reset führt bei den ehemaligen Melodic/Speed Metallern aus Italien zu einer kompletten stilistische Neuausrichtung.  weiterlesen

NICK GIANNAKOS - The Alchemist

Shredder-Alarm bei Stormbringer?  weiterlesen

MINDLESS SINNER - Poltergeist

Dreißig Jahre Bandgeschichte und immer noch das Original-Lineup: Sowas wirkt sich höchst positiv aufs Songwriting aus!  weiterlesen

STORMBURNER - Shadow Rising

Steel meets Steel, Storm meets Storm! Es wird Zeit, über eine Thronfolge um den Titel "Kings of Metal" zu sprechen.  weiterlesen

CONJURING FATE - Curse Of The Fallen

Heavy Metal aus dem Beirut Nord Irlands.  weiterlesen

WERBUNG: Hard
ANZEIGE