Labelinfo

Pure Steel Records





Unsere letzten Reviews von Produktionen von Pure Steel Records:

STARBLIND - Black Bubbling Ooze

Alteisen aus dem Jahr 2020. Pure Steel machens möglich.  weiterlesen

BLACK KNIGHT - Road To Victory

38 Jahre Bandgeschichte und drei Alben. Die niederländischen BLACK KNIGHT holen mit "Road To Victory" zum dritten Schlag aus und zelebrieren richtigen geilen Heavy Metal! Horns Up!  weiterlesen

KENZINER - Phoenix

Starkes Comeback: "Phoenix" ist eines jener Alben, die mich gleich von Beginn weg packen und begeistern.  weiterlesen

ANCILLOTTI - Hell On Earth

Endzeitstimmung - sehr passender Titel für die jetzige Zeit: "Hell On Earth" von ANCILLOTTI ist was für alte und junge Heavy Metal Fans. Hier klingen ACCEPT durch und hie und da auch MOTÖRHEAD. Gut!  weiterlesen

STARGAZERY - Constellation

STARGAZERY - keine Eroberer der Galaxis, aber eingängig, melodisch und solide, das ist ihr Geschäft.  weiterlesen

DARK ARENA - Alien Factor

US-Metal Neuauflage anlässlich des ersten Todestages des im Mai 2019 verstorbenen Gitarristen Paul Konjicija.  weiterlesen

ANCIENT CURSE - The New Prophecy

Und wieder ein Comeback nach einem Vierteljahrhundert. Diesmal könnte es sich sogar lohnen.  weiterlesen

BLIZZEN - World In Chains

"World in Chains"? Wie passend... BLIZZEN liefern mit ihrem Zweitwerk ein sehr gelungenes traditionelles Metal Album ab.  weiterlesen

CLOVEN HOOF - Age Of Steel

Für Edelmetall reicht es noch immer nicht. Knapp am Treppchen ausgezeichneter Alben vorbei, schrammt CLOVEN HOOFs "Age Of Steel."  weiterlesen

WALLOP - Alps On Fire

Für diejenigen unter euch, die ihren Metal gerne unverschnörkelt aber trotzdem eingängig mögen: Diese Scheibe ist für euch!  weiterlesen

MORTICIAN - Titans

Ein uneheliches Kind von ACCEPT und GRAVE DIGGER?  weiterlesen

INTENSE - Songs Of A Broken Future

Power Metal aus England mit durchaus internationalem Flair.  weiterlesen

LOST LEGACY - In The Name Of Freedom

Konsequente Höhepunktslosigkeit aus der Bronx.  weiterlesen

PLEONEXIA - Virtute E Canoscenza

Der Besetzungs-Reset führt bei den ehemaligen Melodic/Speed Metallern aus Italien zu einer kompletten stilistische Neuausrichtung.  weiterlesen

NICK GIANNAKOS - The Alchemist

Shredder-Alarm bei Stormbringer?  weiterlesen

MINDLESS SINNER - Poltergeist

Dreißig Jahre Bandgeschichte und immer noch das Original-Lineup: Sowas wirkt sich höchst positiv aufs Songwriting aus!  weiterlesen

STORMBURNER - Shadow Rising

Steel meets Steel, Storm meets Storm! Es wird Zeit, über eine Thronfolge um den Titel "Kings of Metal" zu sprechen.  weiterlesen

CONJURING FATE - Curse Of The Fallen

Heavy Metal aus dem Beirut Nord Irlands.  weiterlesen

POWER THEORY - Force Of Will

Trotz der fortwährenden Personalrochaden jedes Mal wieder ein qualitativ hochwertiges Album... faszinierend.  weiterlesen

SUBTERFUGE - Prometheus

Progressive-Metal mit Death Elementen gibt es bereits zur Genüge. Doch SUBTERFUGE erschaffen mit "Prometheus" etwas ganz Besonderes!  weiterlesen

RITUAL STEEL - V

Nach sechs Jahren haben Drummer Martin Zellmer und seine Truppe ein neues Album zusammengeschustert. Offenbar litt man dabei unter einem gewissen Zeitdruck.  weiterlesen

ASSASSIN'S BLADE - Gather Darkness

Klassischer Metal an der Kippkante zum Speed Metal für Altgewordene und Junggebliebene.  weiterlesen

STARBORN - Savage Peace

Wochenende, die Sonne scheint. Was gibt es Schöneres, als sich eine geballte Ladung britischen Stahls reinzuziehen?  weiterlesen

ALTERED STATE - Altered State

Es dürfte nur vergleichsweise wenig Menschen geben, die beim Bandnamen ALTERED STATE mit fundiertem Fachwissen glänzen und aus dem Stegreif ein Referat darüber halten könnten.  weiterlesen

MILLENNIUM - A New World

MILLENNIUMs drittes Album „A New World“ ist leider wiederum nicht der große Wurf. Für den nächsten Versuch sollten die wackeren Musikanten tunlichst am Songwriting arbeiten.  weiterlesen

DRIVING FORCE - All Aboard

Etwas arg bieder geratener Hardrock aus der Schweiz  weiterlesen

BEYOND THE GREY - Unthinkable Tragedy

BEYOND THE GREY liefern mit ihrem Konzeptalbum „Unthinkable Tragedy“ ein Werk, das aufrüttelt und nachdenklich macht. Ein brillantes Stück Hardrock mit Attitüde.  weiterlesen

WEAPON UK - Ghosts Of War

Weniger aufregende NWoBHM Scheibe der englischen Waffen  weiterlesen

PICTURE - Wings

Eher durchwachsene Comeback-Scheibe der Holländer.  weiterlesen

ICE VINLAND - Asgard Steel

Kanadischer Epic/Classic/Power/Thrash-Eintopf, der gar nicht mal so gut schmeckt. Jetzt endlich(!) auch auf Vinyl.  weiterlesen

FRETLESS - Damnation

Totgeglaubte leben länger: Die Schwedische Band haut acht Jahre nach ihrem ersten und letzten Lebenszeichen einen echten Kracher raus!  weiterlesen

HELLSCREAM - Hate Machine

HELLSCREAM wollen mit dem Kopf durch die Wand. Ohne Helm.  weiterlesen

BLIND CROSS - Merciless Time

Man steht in der Menge, nippt an seinem Bier, nickt gefällig mit der Birne und hebt ab und zu brav den Arm mit der Pommesgabel oder klatscht mal drei Takte mit, wenn der Frontmann es vormacht.  weiterlesen

LEATHER - Shock Waves: 30 Years

Vinyl-ReRelease eines Albums, das wohl die wenigsten auf dem Schirm hatten.  weiterlesen

KAT - Without Looking Back

KAT aus den ehemaligen Kronländern mit ihrem zehnten Studioalbum und mächtig klassischem Stahl. Allerdings auch mächtig lange.  weiterlesen

MAYFAIR - Frevel

"Frevel" ist die krasse Gegenbewegung zu allem, was die Mainstream-Musikindustrie in den vergangenen Jahr(zehnt)en unter Musik verstanden hat.  weiterlesen

LOWER 13 - Restore The Order

Bei LOWER 13 wird Abwechslung groß geschrieben, doch der Fokus liegt ganz klar auf der Pommesgabel. Ein Album, das man nicht übersehen sollte.  weiterlesen

SLEEPLORD - Levels Of Perception

Der SLEEPLORD ist erwacht und präsentiert uns ein Debütalbum, welches noch hörbar auf dem Selbstfindungstripp ist.  weiterlesen

BLACK HORIZON - Dark Light

Frankreich, eine ehemalige Jungfrau und ein Wolf. Klingt doch nach einem spannenden Album, oder?  weiterlesen

ZARPA - Viento Divino

Rechtzeitig vor dem Sommer bekommen Metalfans auch heuer wieder Spanischunterricht von ZARPA.  weiterlesen

RUTHLESS - Evil Within

Oldschool/Classic/Power/Progressive/Thrash Metal. Also wiedermal für jeden was dabei.  weiterlesen

STARQUAKE - Time Space Matter

STARQUAKE - Wäre StarTrek eine Band würde sie wohl so heißen! "Time Space Matters" erscheint vier Jahre nach dem Debütalbum und punktet mit Abwechslung und Wahnsinn.  weiterlesen

TRAUMA - As The World Dies

Hochklassiges drittes Album der Kultband aus San Francisco.  weiterlesen

LEVEL FIELDS - 1104

Unkonventioneller und sehr vielschichtiger Metal mit leichten Doom- und Prog-Anleihen. Ein transatlantisches Mähnenkreisvergnügen!  weiterlesen

WEAPON UK - Rising From The Ashes

NWoBHM meets Melodic Rock. Die Debutscheibe von 2014 neu aufgelegt.  weiterlesen

ARTIZAN - Curse Of The Artizan

Das gibts auch nicht alle Tage: ARTIZAN bringen nicht nur ein neues Album raus, sondern es gibt zusätzlich eine Wiederveröffentlichung vom ersten Longplayer aus 2011.  weiterlesen

ARTIZAN - Demon Rider

Gut Ding braucht Weile und in der Kürze liegt die Würze. Nach drei Jahren hat es nur für fünf Songs gereicht. Die sind nicht schlecht, aber man muss auf gemütlichen Powermetal mit Progressive stehen.  weiterlesen

SCHUBERT IN ROCK - Commander Of Pain

SCHUBERT IN ROCK geht in die zweite Runde, wieder mit vielen Stars der internationalen Rockszene.  weiterlesen

WOLFEN - Rise Of The Lycans

Manche Wölfe tragen Capes, diese hier haben Zähne! Sehr guter Power/Thrash zum Matteschütteln!  weiterlesen

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: PRIMAL FEAR - Metal Commando
ANZEIGE