Labelinfo

Inner Wound Recordings





Unsere letzten Reviews von Produktionen von Inner Wound Recordings:

KALIDIA - The Frozen Throne

Power Metal aus Italien mit einer charismatischen, hübschen Sängerin, die mehr kann, als nur Aufputz zu sein. Natürlich gibt es in dem Genre Bands wie Sand am Meer. KALIDIA haben die Chance abzuheben.  weiterlesen

LEAH - The Quest

Fantasy Celtic Metal - Girlie Soft-Pop mit Flöten und Dudelsack. Und igendwo schrammen ein paar Gitarren rum. Gelegentlich. Gähn. Aber hübsch ist sie...  weiterlesen

DARK SARAH - The Golden Moth

DARK SARAH liefern mit "The Golden Moth" die überzeugende Fortsetzung der Geschichte von Sarah und dem Drachen. Das Album ist ein absoluter Leckerbissen für Fans von Epic- und Cinematic Metal geworden  weiterlesen

PYRAMAZE - Contingent

Feiner melodischer Power-Metal der Dänen, der vom ersten bis zum letzten Song gut anzuhören ist. Aufgrund des Konzeptthemas "Postapokalypse" ist natürlich mit einigen dunkleren Nummern zu rechnen.  weiterlesen

ENBOUND - The Blackened Heart

Für mich mit THEOCRACY’s „Ghost Ship“ eine der größten Überraschungen des letzten Jahres.  weiterlesen

DARK SARAH - Puzzles

DARK SARAH – das ist keine 08/15 Durchschnitts-Symphonic-Femal-Fronted-Band, wie man sie fast tagtäglich aufgetischt bekommt. Diese Band hat Biss und Kraft und Wut, gute Lyrics und einen coolen Sound.  weiterlesen

Midnight Eternal - Midnight Eternal

Musikalisch sehr gute Qualität – wenn man auf zart-mädchenhafte Engelsstimme in Kombination mit symphonischem Metal steht. Gelegentliche Quietsche-Enten-Ausflüge sollte man auch ertragen.  weiterlesen

Sunburst - Fragments of Creation

Sieben-Saiter-Riffs, technisch brillante Gitarren-Soli, herausragende Vocals und ausgeklügeltes Songwriting machen das Debüt der Progressive Metaller aus Griechenland zu einem echten Leckerbissen.  weiterlesen

Votum - :KTONIK:

Polens Nummer Zwei in Sachen Prog-Rock schlägt mit ihrem neuen Sänger jetzt eine etwas härtere Gangart ein.  weiterlesen

OBSESSION - Carnival Of Lies (Wiederveröffentlichung)

Das 2006 erschienene und nicht mehr erhältliche OBSESSION-Album “Carnival Of Lies” ist wieder veröffentlicht ...  weiterlesen

Pyramaze - Disciples Of The Sun

PYRAMAZE… eigentlich noch nie davon gehört, obwohl die Band seit mehr als zehn Jahren aktiv ist, immer im Genre ...  weiterlesen

Dark Sarah - Behind The Black Veil

DARK SARAH ist das neue Musik-Projekt der ehemaligen AMBERIAN DAWN-Sängerin Heidi Parviainen. Auf dem nun vorliegenden ...  weiterlesen

Leah - Kings & Queens

LEAH ist – fast könnte man sagen – ein One-Woman-Act aus British Columbia, Kanada. Die Einflüsse für ihre Musik ...  weiterlesen

Pyramaze - Immortal (Re-Issue)

Über das 2008 erschiene „Immortal“-Album der dänischen Metaller PYRAMAZE brauchen wir nicht viele Worte ...  weiterlesen

Persuader - The Fiction Maze

"Wunder gibt es immer wieder..." heißt es in einem "wunderschönen" Song und das gilt auch für die Schweden von ...  weiterlesen

Shadowside - Inner Monster Out

SHADOWSIDE werden den meisten Lesern unseres Magazins nicht bekannt sein. Warum eigentlich nicht? Schließlich ist man ...  weiterlesen

Vandroya - One

Das kitschtriefende Album-Cover des Debüts dieser Combo lässt kaum Raum für ausufernde Interpretationen: Hier ...  weiterlesen

Andromeda - Manifest Tyranny

„ANDROMEDA sind schon ziemlich verrückt“, das war mein erster Eindruck, als ich mir das neue Werk der Schweden mit ...  weiterlesen

Malison Rogue - Malison Rogue

Irgendwie finde ich die „New Wave Of Swedish Heavy Metal“ höchst sympathisch. Für melodiösen Hard Rock/Heavy ...  weiterlesen

LOST IN THOUGHT - Opus Arise

„A new generation of Progressive Metal has been born“ - So heißt es im ersten Satz der Band-Biographie auf der ...  weiterlesen

PAINSIDE - Dark World Burden

Fünf Mann aus Rio de Janeiro werfen nicht mal ein Jahr nach Bandgründung mit „Dark World Burden“ ihr Debütwerk ...  weiterlesen

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: LAMB OF GOD - Lamb Of God
ANZEIGE