Labelinfo

Cursed Records





Unsere letzten Reviews von Produktionen von Cursed Records:

Panychida - Haereticalia - The Night Battles

Schmankerl aus dem Nachbarland für Fans des Folk / Pagan Metal, die Neuem gegenüber aufgeschlossen sind.  weiterlesen

GROTESKH - Code: End

Denkt man an Kärnten, besonders wenn man seinen Blick aus der Bundeshauptstadt gen Süden richtet, kommen einem wohl ...  weiterlesen

Feanor Omega - Anima

Ihr kennt sicherlich das Gefühl, wenn euch Alben vollkommen ratlos zurücklassen. Ratlos, weil weder Fisch noch ...  weiterlesen

ECHELON - Vivito! Creato! Moritor!

Was dem Einen die Philosophie ist dem anderen Pathos. Wobei in beidem Transzendentes zu finden ist, für den der es ...  weiterlesen

Svartsorg - Agonie Des Lichts

Die Geschichte des österreichischen Black-Metal ist eine Geschichte voller Missverständnisse. Es gibt tatsächlich ...  weiterlesen

Valfeanor - The Eerie Constellation

Bei der vielleicht erfolgreichsten österreichischen Black-Metal-Combo dieses Jahrtausends, HELLSAW, scheint Bassist ...  weiterlesen

SAKRILEG - Sakrileg

Der österreichische Black Metal ist ja so eine eigene Geschichte. Man versucht(e) mit aller Gewalt auf "Elite" zu ...  weiterlesen

Fallen Utopia - Nothing's Made For Eternity

Die Kärntner FALLEN UTOPIA haben seit ihrer Gründung 2006 schon zwei Alben produziert und viel Live-Erfahrung sammeln ...  weiterlesen

GRIMFORST - Friede Herrscht, Wo Nichts Mehr Lebt

Das nenn ich eine gelungene Überraschung. Die Bundesheerfanatiker aus dem Land der Karantanen werfen ihr Zweitwerk ...  weiterlesen

GRIMFORST - Jagdgesang

Black Metal begann für mich mit "The Return..." von BATHORY und bisher ist nichts nachgekommen das auch nur ähnlich ...  weiterlesen

WERBUNG: Festival 2017
WERBUNG: Papa Roach