12.02.2016, Backstage (Halle), München

MAJESTY & EVERTALE & SKULLWINX

Veröffentlicht am 16.02.2016

» Hier gehts zur Galerie...

MAJESTY + EVERTALE + SKULLWINX

 

Support Your Local Bands!

 

SKULLWINX aus dem schönen Bayern gaben ihren Einstand und nochmals herzlichen Dank an Killian für die super Vorlage verneig. Epic Speed Metal röhrte in einer ziemlichen leeren Halle und die Herren versuchten alles, die übersichtliche Menge mitzureißen. Wie bekannt, bin ich ein Fan von kraftvollen Drums und wurde hier völlig mitgerissen. Extrem hohe Taktangabe und schwungvolle Riffs ergeben ein stimmiges Bild und Herkules hätte seine Freude dran gehabt. Auch am Ende des Auftrittes ließen sie es sich nicht nehmen, den Fans eine Freude zu machen und verteilten fleißig Plektren, Drumsticks und sogar ein Mini-Becken. Die Begünstigte dieses Präsentes verteidigte es auch sofort standhaft.

 

EVERTALE sind eine Power-Metal-Band aus Offenburg und wie ich selbst erleben durfte, ist Matthias Graf nicht nur äußerst charmant, sondern auch geduldiger als ich. An seiner Stelle hätte ich das Plektrum nicht rausgerückt, sondern dem Herren die Bierflasche einmal quer durch den …. naja, den Rest könnt ihr euch denken. Ein wenig erinnerten mich die Klänge an die Anfänge von Blind Guardian. Oldschool-Romantik-Metal mit seufzender Maiden und stählernen Recken, die knietief in Blut und Gedärmen von Drachen wandeln, um dann ungewaschen den Met runterzukippen und den Damen Avancen zu machen. Hoch lebe die Romantik – soll ja auch sowas geben.

 

Zu MAJESTY muss man den alteingesessen Metal-Heads eigentlich nicht mehr viel erzählen. Seit 1998 stehen die Recken auf den Bühnen und lassen die Haare fliegen (auch gerne unter Zuhilfenahme neumodischer Technologie – Ventilatoren). Flattert dann halt schöner, auch Herren legen Wert auf Ästhetik. Auch das Publikum, das nicht zahlreicher, aber stimmlich besser geölt dem Bier huldigten und die Texte grölten, verfiel in den Nostalgikhimmel.

 

Alles in allem ein gelungener Back-To-The-Roots-Abend im Metalhimmel.

 


WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Enslaved - Utgard
ANZEIGE