24.03.2022, Escape Metalcorner, Wien

CLAUDIO SIMONETTI'S GOBLIN

Veröffentlicht am 29.03.2022

» Hier gehts zur Galerie...

Der Mann ist für viele Fans eine lebende Legende und endlich gab es wieder die Möglichkeit, einer Bühnen-Performance des Meisters beizuwohnen. Verstärkt durch Live-Musiker an Bass, Gitarre und Schlagzeug hämmerte sich Signore Simonetti auf drei Synthies durch etliche seiner durch Horror-Kult-Klassiker wie Profondo Rosso, Suspiria oder Tenebrae bekannt gewordenen Soundtrack-Titeln. Zwischendurch nahm er sich auch immer wieder Zeit für ein kleines Scherzchen oder ein Pläuschchen mit dem Publikum. Trotz der sehr düsteren Sounds war es ein wirklich sehr intimes und intensives Konzert mit positiver Stimmung und hätte sich weit mehr Besucher verdient!

Mehr Fotos gibt's auf stills.eraserhead.at.


WERBUNG: Area53 2022
ANZEIGE