ASSASSIN: am Donnerstag zum ersten Mal live in Österreich!

Veröffentlicht am 17.07.2017 um 14:48 Uhr

Diesen Donnerstag ist es endlich so weit, die 1982 unter dem Namen SATANICA gegründete, 1985 in ASSASSIN umbenannte Band spielt zum ersten Mal in Österreich! Am 20. Juli 2017 geht es um 19 Uhr im Viper Room in Wien los, wo DEATHTALE, RAVENOUS und IN DELIRIUM das Publikum vorheizen, bevor die in den 1980ern oft unterbeachteten, aber spätestens seit ihrer Reunion als Kultband gehandelten, ASSASSIN mit ihrem brutalen Thrash Metal die Bühne betreten. 
Nach der Veröffentlichung des aktuellen Albums "Combat Cathedral" im Vorjahr neu zur Band gestoßen, ist Frank Blackfire, der Freunden des deutschen Thrash Metals vor allem auch als ehemaliger Gitarrist bei KREATOR und SODOM (u.a. "Agent Orange") bekannt sein dürfte, der Michael Hoffmann an der Gitarre ablöste.

Tickets gibt es im Vorverkauf bei Jugendinfo und ÖTicket oder an der Abendkasse für 19€.


 

Quellenangabe: https://www.viper-room.at/events/live-assassin-supports

WERBUNG: Hard
[2016-09-21]
WERBUNG: Rockhouse Bar