RAM: veröffentlichen Videoclip zu "On Wings Of No Return"!

Text: Dark Lord
Veröffentlicht am 13.10.2017 um 00:01 Uhr

Die schwedische Schwermetall-Speerspitze RAM bringt ihr packendes neues Album "Rod" am 3. November via Metal Blade Records heraus! Um die Vorfreude auf das Album weiter zu steigern, haben RAM jetzt einen full-production-Videoclip zur zweiten Single "On Wings Of No Return" veröffentlicht: 

RAM meinen hierzu: “Wir haben das gleiche Team engagiert, das bereits am “Flame of the Tyrants” Video gearbeitet hat, um euch dieses makabre Geschichte ungesunden Fantums, des Landlebens, der Verdauung biologischen Abfalls, von Kettensägen und Familienleben zu präsentieren! Der Song ist ein weiterer RAM Nackenbrecher, der mit Sicherheit zu einem Liveklassiker mutieren wird!“

Das Lyricvideo zur ersten Single "Gulag" könnt ihr euch nach wie vor hier ansehen: metalblade.com/ram und die Scheibe auch gleich in diesen Formaten pre-ordern:

–Digipak-CD
–schwarzes Vinyl, 180g
–orange red Vinyl (EU-exklusiv – 500 Einheiten)
–flame splatter Vinyl (EU-exklusiv – 200 Einheiten)
–red brown marbled Vinyl (ebay-exklusiv – 100 Einheiten)
–Boxset (500 Einheiten) mit Album auf orange-brown/black-marbled Vinyl, Digipak-CD, und Flagge, Rückenaufnäher plus Fotokarte (handsigniert von allen Bandmitgliedern) sowie die 7-Inch-Single ‘Monuments Of Masters’ mit Coverversionen von VENOM (‘In League With Satan’) und EXCITER (‘Beyond The Gates Of Doom’).
* exklusive Bundles mit Shirt und digitale Optionen sind ebenfalls erhältlich!

Des Weiteren haben RAM den Soundcheck des Deaf Forever Magazins gewonnen und dabei 59 Konkurrenten auf die Plätze verwiesen. Sänger Oscar ist außerdem auf dem Frontcover zu sehen!

"Rod" Track List:

01. Declaration of Independence
02. On Wings of No Return
03. Gulag
04. A Throne at Midnight
05. Ramrod the Destroyer, Pt. 1: Anno Infinitus
06. Ramrod the Destroyer, Pt. 2: Ignitor
07. Ramrod the Destroyer, Pt. 3: The Cease to Be
08. Ramrod the Destroyer, Pt. 4: Voices of Death
09. Ramrod the Destroyer, Pt. 5: Incinerating Storms
10. Ramrod the Destroyer, Pt. 6: Ashes

RAM line-up:

Oscar Carlquist: Vocals
Morgan Pettersson: Drums
Harry Granroth: Gitarre
Martin Jonsson: Gitarre
Tobias Petterson: Bass


WERBUNG: Hard
[2016-12-14]
WERBUNG: Rockhouse Bar