STÄLKER: posten "Shocked To Death" Musikvideo!

Text: Dark Lord
Veröffentlicht am 17.11.2017 um 10:45 Uhr

Zeitreise - zurück zu der verdorbenen Rohheit der 80er! Mit "Shadow Of The Sword" entführen STÄLKER zu den wilden Tagen der Speed Metal-Hochphase. Hier all ihre Großtaten: das Tempo bleibt auf Vollgas, massig Divebomb-Übertreibungen, ordentliches Thrash Metal-Shredding, die Soloorgien auf Blastbeats und dieser hochgepitchte Falsetto-Irrsinn, der Köpfe in tausend Stücke reißt.

Mehr geht nicht! Songs wie "Satanic Panic", "Shocked To Death" und "Steel God" sprechen Bände. An die frühen Werke von SLAYER erinnert nicht nur der Wahnsinn der konsequent durchgezogenen Lichtgeschwindigkeit. Es sind auch diese schreckenserregenden Schreie aus den tiefsten Katakomben der Welt. Ein Angriff an allen Fronten! Große Verbeugung vor diesen furchtlosen Legenden, die einige der finstersten Monster in ihrer wunderschönen Heimat Neuseeland von der Kette lassen.

Eine Verbeugung an die glorreichen 80er! Rasantes Speed Metal Debut zwischen Exciter & Agent Steel! "Shadow Of The Sword" kommt heute am 17. November via Napalm Records in den Handel. 

Hier könnt ihr Euch ein Musikvideo zum neuen Song "Shocked To Death" ansehen:

Track List:

01. Total Annihilation
02. The Mutilator
03. Path Of Destruction
04. Shadow Of The Sword
05. Satanic Panic
06. Shocked To Death
07. Demon Dawn
08. Master Of Mayhem
09. Evil Dead
10. Steel God


WERBUNG: Uzziel
ANZEIGE
WERBUNG: SOULFLY - Ritual
ANZEIGE