ABRAHAM: lassen die Apokalypse von der Leine!

Veröffentlicht am 11.02.2018 um 18:32 Uhr

Die Schweizer Post-Metaller ABRAHAM melden sich am 11.05. 2018 via Pelagic Records mit apokalyptischen Weissagungen zurück. Der nicht unbedingt fröhlich stimmende Titel des Albums, "Look, Here Comes The Dark" lässt die Richtung des Konzeptalbums erahnen:
In vier Kapiteln beschreibt dieses dystopische, Post-Metal Werk den Untergang der Menschheit und der Erde:

Kap.I:   Anthropocene
Der Untergang der Zivilisation. Panik, Verlust, Hoffnungslosigkeit.

Kap.II:  Phytocene
Die Pflanzen erobern das architektonische Erbe der Menschen, das Gleichgewicht der Kräfte wird umgekehrt. 

Kap.III: Myocene
Die üppige Flora hat den Weg für eine gigantische Ausbreitung eines alles Leben kontrollierenden Myzeliums frei gemacht.
Die letzte Form eines kollektiven Bewusstseins verschmilzt zu einem gigantischen Organismus. Die Mystherien des Bewusstseins und seiner grenzenlosen Kapazitäten...

Kap. IV: Oryktocene
Das große Finale lässt keine Zweifel offen, wie desolat die Erde werden kann. 


Wer einen ersten Blick in die Apikalypse werfen will:


ABRAHAM vertonen diese vier Kapitel stilistisch jeweils an Thema und Emotion angepasst und stellen klar, dass dieses Album definitiv nicht als politisches Pamphlet missverstanden werden sollte.

Sänger und Drummer David Haldimann:
„This apocalyptic frame of mind allows us to apprehend the dark and violent emotions which emerge when we are confronted with our sinking world, enabling us to move beyond denial and bargain- ing, to welcome fear, despair, and rage instead of letting them consume us and thereupon to begin to grieve over the demise of our civilization“ (...)„It is a long funeral lament.“

Discorgraphy:
An Eye On The Universe (2009)    
The Serpent, The Prophet & The Whore (2012)

Line-Up:
D. Schlagmeister – drums, vocals
J. Wierdmann – guitars, additional keys
M Axwielder – guitars 
V. DiCabillo – bass
R. T. Especial – vocals, moog, noise

 

www.facebook.com/abrahamtheband

www.abrahamband.com

Quellenangabe: CZ Promotion
Fotocredits: Pelagic Records
Weitere Infos: ABRAHAM

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Rrrrrrrrrrrrrrrrrrrrammstein kommen nach Wien
ANZEIGE