OCEANO, KUBLAI KHAN und ENTERPRISE EARTH kommen mit

CHELSEA GRIN: auf Eternal Nightmare European Tour

Text: Jazz Styx
Veröffentlicht am 26.07.2018 um 20:40 Uhr

CHELSEA GRIN, das bedeutet Deathcore aus Salt Lake City, gehen auf "Eternal Nightmare"-European Tour 2018. Special Guests sind OCEANO (Deathcore aus Chicago), KUBLAI KHAN (Metalcore aus Texas) und ENTERPRISE EARTH (Deathcore aus Washington).

 

21.09.2018 – Schweinfurt, Stattbahnhof
22.09.2018 – Berlin, SO36
01.10.2018 – Zürich, Dynamo
03.10.2018 – Wien, Szene Wien
06.10.2018 – Chemnitz, AJZ
07.10.2018 – Hannover, Faust
10.10.2018 – Hamburg, Logo
11.10.2018 – Köln, Essigfabrik
12.10.2018 – Weinheim, Café Central
13.10.2018 – München, Backstage


Deathcore-Viererpack aus den USA! CHELSEA GRIN aus Salt Lake City gehen mit dem neuen Frontmann Tom Barber (ehemals LORNA SHORE) auf Tour und lassen es krachen. Das Stilmittel der US-Amerikaner sind drückende, technische Downtuning-Riffs mit vielen Breakdowns. Und manchmal kommen kleine, aber feine Melodien durch die Gitarrenwand. Verstärkung erhält Chelsea Grin von Oceano aus Chicago, den etwas metallastigeren Kublai Khan aus Texas und den Deathcore-Kollegen Enterprise Earth aus dem Bundesstaat Washington. (kulturzentrum-faust.de)

Quellenangabe: kulturzentrum-faust.de, chelseagrinmusic.com
Fotocredits: CHELSEA GRIN
Weitere Infos: OCEANO , CHELSEA GRIN

WERBUNG: Uzziel
ANZEIGE
WERBUNG: SABATON - The Great War
ANZEIGE