OUTLOUD: posten neues Musikvideo!

Text: Dark Lord
Veröffentlicht am 28.11.2018 um 22:06 Uhr

Mit dem Musikvideo "…And I Tried" aus dem aktuellen Album "Virtual Hero Society" (aka VHS) verwischen OUTLOUD die Grenzen zwischen Retro und Moderne sowie zwischen melodischem Hardrock und Metal.

Die Band sagt: "Wir lieben die ganze neue Retro-Welle, aber auf der anderen Seite leben wir nicht in der Vergangenheit. Dieses Video ist repräsentativ für den Sound des neue OUTLOUD-Albums: Es ist alt, aber frisch. Es ist melodisch, aber heavy. Es ist etwas Vertrautes, aber komplett neu. Irgendwo zwischen Guns'n'Roses, Annihilator und Riot haben wir das Gefühl, mit einem wirklich starken Album zur weltweiten Metalszene beigetragen zu haben. "Virtual Heroes" ist definitiv eine der weniger offensichtlichen Melodic / Arena-Rock / AOR Video-Singles. Das Album ist voll von ihnen. Wir wollten den Unterschied machen."

Bob Katsionis sagte zum neuen Video: After the Social Media caustic "Virtual Heroes" and the two lyric videos for the Disco-Metal singles "I Am The One" & "My Promise", it was about time to get together with the band and shoot our best performance video clip to date! Since the album consists of nothing but "killer-no-filler" material we filmed two videos on the very same day for the two most classic Outloud sounding songs. For this hard task we hired director Panagiotis Kountouras known from his work with Gus G & Firewind videos and lighting expert George Fokianos while I did the whole production and editing. The shooting day was one of the most fun and tiring things I’ve done in my entire life; just think that I destroyed two pairs of shoes on the set! Chandler will come back to Athens mid-December to rehearse for our upcoming shows in Greece on: ​


 Seht das Video hier: 

Die Band beginnt ein neues Kapitel ihrer Karriere mit ihrem vierten Album "Virtual Hero Society" (aka VHS) auf ROAR! Rock Of Angels Records. Es ist ihr erstes Album seit 2014‘s "Let's Get Serious" und ihr zweiter Release auf ROAR! Rock Of Angels Records , nach "Destination: Overdrive - The Best of Outloud" (2015) auf dem ein beliebtes Cover des Pointer Sisters-Hits "I'm So Excited" enthalten war.

Diesmal verzichten OUTLOUD auf ihre allgemeine "spielerische" Herangehensweise und tauchen direkt mit Titel, Thema und Titeltrack, der gleichzeitig die erste Single ist "Virtual Heroes", in die Thematik ein, die man in der heutigen Gesellschaft als das "zweischneidige Schwert" der Technologie bezeichnen könnte.

Erhältlich als Digipak CD, schwarzes Vinyl, rotes Vinyl (limitiert auf 100 Exemplare weltweit) & Download.
 

 

 

Tracklist:

01. Fools' Train
02. My Promise
03. Virtual Heroes
04. I Am The One
05. Share My Dreams
06. World-Go-Round
07. We Got Tonite
08. Borrowed Time
09. Live With It
10. …And I Tried
11. Fallen Love
12. Fight On! 

Quellenangabe: Rock'N'Growl Promotion
Fotocredits: Rock’N’Growl Management/Promotion
Weitere Infos: OUTLOUD

WERBUNG: Uzziel
ANZEIGE
WERBUNG: Rockhouse Bar
ANZEIGE