EMPEROR: bestätigt fürs Summer Breeze 2019!

Veröffentlicht am 01.12.2018 um 08:43 Uhr

Die norwegische Black Metal Band EMPEROR beehrt 2019 die Besucher des Summer Breeze Open Air mit einem ihrer rar gesäten Besuche. Nachdem die Kultband 2017 beim Wacken Open Air und 2018 beim Party.San Open Air gastierte, haben in 2019 40.000 Metalheads im mittelfränkischen Dinkelsbühl die Gelegenheit, Black Metal der ersten (bzw. zweiten) Stunde live zu erleben. Außerdem vermelden Ihsahn und Co. ihren Auftritt für das französische Hellfest und das polnische Mystic Festival. Für die australischen Fans wird es im April eine zweitägige Mini-Tour geben.

Gegründet in 1991, avancierten EMPEROR zu Mitbegründern und zentralen Vertretern der zweiten Welle des Black Metal in Norwegen. Mit "In the Nightside Eclipse" (1994) und "Anthems to the Welkin at Dusk" (1996) spielte die Band einflussreiche Werke ein, die heute als Klassiker und Referenzwerke des Genres gelten. Mit "IX Equilibrium" (1999) hielt eine experimentellere und progressivere Schaffensphase Einzug, die mit "Prometheus – The Discipline of Fire & Demise" (2001) ihren Höhepunkt fand. Danach setzten sich EMPEROR zur Ruhe, Mastermind IHSAHN ist seit jeher überwiegend als Solokünstler unterwegs und beehrt seine Hörerschaft mit regelmäßigen Outputs.

Von Zeit zu Zeit finden sich EMPEROR wieder für kleinere Touren oder für ausgewählte Festivals zusammen, so auch wieder in 2019. Seid dabei!

 

Quellenangabe: EMPEROR, Summer Breeze Open Air
Weitere Infos: EMPEROR

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Escape Metalcorner
ANZEIGE