Für Ersatz ist gesorgt

Shredfest Vol.6 - THIRDMOON und ATHIRIA müssen absagen!

Veröffentlicht am 28.03.2019 um 01:00 Uhr

Es ist wie verhext. Nach dem krankheitsbedingten Ausfall von ATHIRIA kam dem Shredfest bei der sechsten Ausgabe nun auch noch einer der beiden Headliner, nämlich THIRDMOON abhanden. Aufgrund von privaten Terminschwierigkeiten müssen auch die Linzer Melodic-Deather für den geplanten Auftritt am 30.03. passen.

Damit erben die lokalen Krachmacher CHAINBREÄKER den letzten Slot des Abends, während als Ersatz für die Ausfälle die bayrische Grindcore-Combo VOR DIE HUNDE, ein Nebenprojekt der Herrschaften von DISTASTE, ihren musikalischen Ergüsse vom kürzlich veröffentlichten Debüt "Ein Gehirn wäscht das andere" von der Bühne rotzen darf.


 

Einlass ist um 20:00h, dann gibt es in folgender Reihenfolge heimatlichen Stahl vom feinsten:

BLACK EYED SWAN
VOR DIE HUNDE
DARKFALL
CHAINBREÄKER

Quellenangabe: Shredfest
Weitere Infos: DARKFALL , THIRDMOON , CHAINBREÄKER , ATHIRIA

WERBUNG: RAMMSTEIN live in Klagenfurt
ANZEIGE
WERBUNG: RAMMSTEIN live in Klagenfurt
ANZEIGE