ARAGO: „The Flying Dutchman – A Drametical“: Uraufführung in der ((szene))

Veröffentlicht am 01.05.2019 um 16:05 Uhr

Zwei Jahre nach Veröffentlichung der sensationellen Progressive Melodic Metal Scheibe „The Flying Dutchman – A Drametical“ kommt es endlich auch zur konzertanten Umsetzung des Dramas um den verfluchten Kapitän, der auf ewig auf seinem Geisterschiff segeln muss und nur durch die Liebe einer Frau erlöst wird. 
Alle Freunde von progressivem, melodischem Metal können sich auf einen aufregenden und abwechslungsreichen musikalischen Leckerbissen freuen. Die Band beschreibt ihr Werk mit folgenden Worten: „Progressive Passagen wechseln mit dynamischen Vokallinien, Doublebassrhythmen mit Klavier, bombastische Keyboards mit fragilen Gitarrenparts. Ein episches Werk, das abwechslungsreicher und packender nicht sein könnte!“
Keyboarder Andreas Senkl macht uns schon großen Appetit, indem er verspricht: „Wir werden das komplette Album, ohne irgendwelche Einspielungen vom Band oder dergleichen zum Besten geben. Fremdkompositionen werden nicht zum Zuge kommen.“ 
Auch Sänger Andy B. Barna versichert uns einen unvergesslichen Abend: „Wir freuen uns schon sehr, unseren Fans und im speziellen dem Wiener Publikum unsere Rockoper live präsentieren zu können.“

Für kurze Zeit bietet ARAGO ein limitiertes sensationelles Kombi-Angebot an: Konzertticket + CD + Versand um sagenhafte 25 Euro! Gibt es allerdings nur per eMail an arago@arago.at unter dem Betreff "Her mit dem Paket"!
Daher rasch zugreifen beziehungsweise Tickets sichern!

24.5.2019 20:00 Uhr

((szene)) Wien

Support: 

GRIM JUSTICE

AVEM

Weitere Infos: ARAGO

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Escape
ANZEIGE