BENEDICTION: Dave Ingram ist zurück!

Veröffentlicht am 22.07.2019 um 22:20 Uhr

Im vergangenen Mai wurde bekanntgegeben, dass der langjährige BENEDICTION-Sänger Dave Hunt die Band verlassen wird (hier geht's zu unseren News). Heute gaben die Death-Metaller über die sozialen Medien bekannt, dass Hunts Vorgänger Dave Ingram als neuer alter Sänger in die Band zurückkehren wird. Ingram war von 1990 bis 1998 Frontmann bei BENEDICTION und brüllte u. a. BOLT THROWERs "Honour - Valour - Pride" (2001) ein.

Dave Ingrams Statement lautet:

"Dan Bate und ich waren schon über die sozialen Medien in Kontakt und vor ein paar Monaten erwähnte er, dass Daz (Darren Brookes) mich kontaktieren wolle. Nach dieser überraschenden Ankündigung fragte ich mich, worüber er wohl mit mir sprechen wollte. Vielleicht eine alte Diskussion über den Vertrag oder den Backkatalog? Es hätte alles sein können. Aber wie es die meisten von euch tun, halte ich mich auf dem Laufenden, was die aktuellen Entwicklungen in der Metalwelt angeht und beobachte BENEDICTION sehr genau. Und mir war bewusst, dass Dave Hunt die Band verlassen hatte. Es dauerte nicht lange, bis Darrens Nummer auf meinem Telefon erschien und nach einigen ersten kleinen Schritten eskalierte alles in Lichtgeschwindigkeit. An beiden Enden der Telefonleitung ging es sehr aufgeregt zu, und an diesem Punkt meinten meine Frau und mein Sohn gleichzeitig, dass ich es besser machen sollte, wenn er mich fragt, ob ich in die Band zurückkehren will! JA ICH BIN DABEI!!!"

Darüber hinaus lassen BENEDICTION durchblicken, dass sie gerade an einem neuen Album schreiben, dessen Aufnahme ab dem kommenden September geplant sei.

Quellenangabe: BENEDICTION
Weitere Infos: BENEDICTION

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: RAMMSTEIN live in Klagenfurt
ANZEIGE