WARDRESS: stellen alle Infos zum neuen Album "Dress For War" online!

Text: Dark Lord
Veröffentlicht am 19.08.2019 um 17:53 Uhr

WARDRESS spielen authentischen Heavy Metal der alten Schule im Stil und Geiste von Iron Maiden, Judas Priest, Manowar, Dio / Black Sabbath, Omen, Savatage.

Bereits im Jahr 1984 von Gitarrist Alex und Sänger Erich gegründet, wurden damals zwar einige Songs geschrieben und Demos aufgenommen, aber nach der Auflösung der Band aus persönlichen Gründen ein Jahr später für lange Zeit auf Eis gelegt.

Erst im Jahr 2018 entdeckte Alex das alte Demo-Tape wieder und entschied sich, mit Erich diese Schätzchen endlich einmal im Studio aufzunehmen. Und so fand man auch schnell neue Mitstreiter, namentlich Mirco am Bass und Andy am Schlagzeug. Als Band wieder komplett, entstanden weitere neue Songs, die bewusst den Geist der Vorbilder atmen sollten und zusammen mit einem instrumentalen Intro nun die zehn Titel des Albums "Dress For War" komplett machen.

Aufgenommen wurde das Album in den Empire Studios / Bensheim von Rolf Munkes (Crematory), der nicht besser für den knackig-authentischen und vom Old-School Metal Geist getragenen Sound hätte ausgewählt sein können.

WARDRESS werden Fans des Genres mit ihrem vertrauten, aber frischen Sound, der kraftvollen Produktion und den epischen Songs begeistern. Das neue Album "Dress For War" kommt am 4. Oktober via Fastball Music in den Handel.

 

Track List:

01. Prelude To War 01:53
02. Wardress 04:32
03. Thou Shalt Now Kill 07:09
04. Mad Raper 04:49
05. Metal Melodies 04:52
06. Dark Lord 04:11
07. Betrayal 04:47
08. Atrocity 03:53
09. Werhen 06:43
10. Metal League 06:02

Quellenangabe: Fastball Music
Fotocredits: Fastball Music / Joerg Tochtenhagen

WERBUNG: KORN - The Nothing
ANZEIGE
WERBUNG: MADHOUSE
ANZEIGE