ENTRAILS: stellen Album Infos und erste Single online!

Text: Dark Lord
Veröffentlicht am 21.08.2019 um 20:11 Uhr

Am 11. Oktober werden ENTRAILS endlich ihr neues Album "Rise of the Reaper" via Metal Blade Records veröffentlichen. Einen ersten Vorgeschmack auf das Album bietet die erste Single "Crawl In Your Guts", diese könnt ihr euch hier anhören dort könnt ihr "Rise of the Reaper" auch vorbestellen.

ENTRAILS haben sich 1990/91 mit dem Ziel gegründet, der Stockholmer Death Metal Szene zu folgen und damit Bands wie Dismember, Entombed oder Grave, welche dem berühmten Death Metal Sound der Szene um Produzent Tomas Skogsberg und seinem Sunlight Studio zu Weltruhm verholfen haben.

"Crawl In Your Guts” Audio Stream:

Das Cover und Layout zu "Rise Of The Reaper" wurde von Marc von Art Wars Media Design angefertigt, während Dan Swanö gewohnt souverän für Mix und Master verantwortlich zeichnet. Dan hat die massive wall-of-sound zurückgebracht, für welche ENTRAILS legendär ist. Die Fans können einen weiteren Klassiker der Band erwarten, mit Livedates in diesem Jahr und darüber hinaus!

 

"Rise of the Reaper" Track List:

01. Rise of the Reaper (Intro)
02. For Hell
03. Miscreation
04. The Pyre
5. In the Shape of the Dead
06. Gravekeeper
07. Destination Death
08. Destruction
09. Crawl in Your Guts
10. For Whom the Head Rolls
11. Evils of the Night
12. Cathedral of Pain
13. The End (Outro)

 

ENTRAILS Tour Dates:

Aug. 31 – Malmö Massacre, Plan B – Malmö, Sweden
Oct. 11-13 – Scandinavia Deathfest, Kraken/ Slaktkyrkan – Stockholm, Sweden
Jan. 17 – 2 Years Under the Sign of the Black Serpent, @ Matrix – Bochum, Germany
Jan. 18 – Drachten Deathfest. Drachten Poppodium – Iduna, Netherlands
Jan. 19 – Bambi Galore/Königsaal – Hamburg, Germany

ENTRAILS Line-up:

Jimmy Lundqvist – Guitars
Pontus Samuelsson – Vocals/Bass
Markus Svensson – Guitars
Arvid Borg – Drums

Quellenangabe: Metal Blade Records
Fotocredits: Metal Blade Records
Weitere Infos: ENTRAILS

WERBUNG: Uzziel
ANZEIGE
WERBUNG: AS I LAY DYING - Shaped By Fire
ANZEIGE