ASTRALIUM: streamen neues Lyric Video "Rising Waves From The Ocean" feat. Tommy Johansson!

Text: Dark Lord
Veröffentlicht am 24.08.2019 um 13:43 Uhr

Die italienische Symphonic Metal Band ASTRALIUM hat gestern am 23. August ihr Debütalbum mit dem Titel "Land of Eternal Dreams" über Rockshots Records veröffentlicht. "Land Of Eternal Dreams" ist eine Konzept Album über Träume und das Astraluniversum, aber auch über die Phantasiewelt, die in uns lebt. Es ist eine innere Reise durch imaginäre Geschichten über Mythen und Legenden aus der Vergangenheit.

Die Band sagte: "First of all, I want to say that we are very excited about our debut album “Land Of Eternal Dreams”. Fans can expect an amazing album of great melodies, blended with cinematic, symphonic and classical music, along with metal guitar riffs and epic choirs. We believe that music evokes sensations, emotions and real fantastic worlds in our minds."

Als Gast Musiker sind Tommy Johansson (Sabaton, Majestica), Jo Lombardo (Ancestral, Ex-Metatrone), Andrea Martongelli (Arthemis), Stefano "Ghigas" Calvagno (Metatrone, NefeshCore) und Adam Cook (A Hill To Die Upon). , Davide Bruno (Metatrone, NefeshCore) und mehr mit dabei.

Hier könnt ihr das Album bestellten!

"Rising Waves From The Ocean" feat. Tommy Johansson (Sabaton, Majestica) Lyric Video:

Die Band hat die erste Single "The Journey" veröffentlicht und hier als Musikvideo online gestellt:

Track Listing:

01. Remembrance
02. The Journey
03. Rising Waves From The Ocean
04. My Life Is My Eternity
05. Whisper In The Silence
06. Hope Is Gone
07. Breath of My Soul
08. A Dream's Elegy
09. Seven Seas, Seven Winds
10. Ethereal Voices From The Forest
11. The World of Unknown
12. Hidden Conspiracy

Bonus Track Japan

13. Hope Is Gone (Orchestral Version)

Quellenangabe: Rockshots Records
Fotocredits: Rockshots Records

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Escape
ANZEIGE