Erste Bands und Kuratoren für das Roadburn Festival 2020 stehen fest

Veröffentlicht am 04.09.2019 um 18:22 Uhr

Das Roadburn ist ein tolles Festival, um neue Bands zu entdecken und den eigenen musikalischen Horizont zu erweitern.

Das wird auch nächstes Jahr wieder so sein, dafür garantieren schon mal die beiden Kuratoren James Kent (PERTURBATOR) und Power-Lady Emma Ruth Rundle.

Bereits bestätigt sind auch LINGUA IGNOTA und FULL OF HELL (beide als "Artists in Residence" ) sowie BOY HARSHER, DOOL, HEALTH, JO QUAIL, JULIE CHRISTMAS, SHE PAST AWAY und weitere.

Der Ticketvorverkauf startet am 24.September über https://roadburn.com.
(Nicht zu lange warten, das Festival war die letzten Jahre immer ausverkauft!)

Fotocredits: Roadburn
Weitere Infos: DOOL , PERTURBATOR

WERBUNG: KORN - The Nothing
ANZEIGE
WERBUNG: Escape
ANZEIGE