LIONHEART: posten Album Infos und Musikvideos!

Text: Dark Lord
Veröffentlicht am 10.11.2019 um 11:34 Uhr

LIONHEART sind das Sinnbild vertonten Testosterons und das bereits seit über 15 Jahren. Ihr Signature Sound hat sich seit den Anfangstagen nur marginal verändert und steht nach wie vor für krass groovenden, breitbeinigen New School Hardcore mit metallischem Anstrich. Nach fünf Alben, zwei EPs und einer Auflösung in der Vita, stehen LIONHEART 2019 siegessicher in den Startlöchern: "Valley Of Death" ist genau das, was man von den Kaliforniern erwartet, nicht mehr und nicht weniger.

Dafür aber mit Nachdruck und höchstmöglicher Durchschlagskraft. Den Beatdown in der Baggy Pant, die Brust geschwellt, das Organ auf Anschlag liefern LIONHEART erneut den Soundtrack für die heftigsten Moshpits und sorgen mit Groove-Bomben wie "For The Record" oder "Born Feet First" dafür, dass man sich mal wieder unverwundbar fühlt. Schützenhilfe kommt dabei von STICK TO YOUR GUNS-Fronter Jesse Barnett (‚Rock Bottom‘) und Rapper Mr. Jet Black (‚Before I Wake‘), während Rampensau Rob Watson einen Einblick in ein Leben voller Qualen und Gewalt gewährt und den unbeugsamen Willen, niemals aufzugeben, predigt. 

"Valley of Death" erscheint am 15. November via Arising Empire.

Tracklist:

01. Valley Of Death
02. Burn
03. For The Record
04. Rock Bottom
05. When I Get Out
06. Born Feet First
07. Stories From The Gutter
08. Before I Wake
09. In My Skin
10. Dragging Heaven

Quellenangabe: Arising Empire
Fotocredits: Arising Empire
Weitere Infos: LIONHEART

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Escape
ANZEIGE