BONDED: enthüllen Debütalbum "Rest In Violence" Details und ein neues Musikvideo!

Text: Dark Lord
Veröffentlicht am 25.11.2019 um 00:39 Uhr

Die deutschen Thrash Metaller BONDED, in deren Reihen die ehemaligen SODOM-Mitglieder Bernd "Bernemann" Kost (Gitarre) und Markus "Makka" Freiwald (Schlagzeug) vertreten sind, werden am 17. Januar 2020 über Century Media Records ihr Debütalbum "Rest In Violence" veröffentlichen.

Um die Ankündigung zu feiern, hat die Band gerade ein Musikvideo zum neuen Track "Je Suis Charlie" veröffentlicht. Schauen Sie sich das Musikvideo hier an.

Zu BONDED gehören auch der Gitarrist Chris Tsitsis (ehemals SUICIDAL ANGELS), der Bassist Marc Hauschild und der Sänger Ingo Bajonczak (ASSASSIN). Die Band hat zusammen mit dem Produzenten Cornelius Rambadt (SODOM, DISBELIEF, ONKEL TOM) im Rambado Recording Studio in Essen ein äußerst vielseitiges und hart umkämpftes Thrash Metal Debüt geschaffen.

Die Band sagte: "Hey Metalheadz! We are pleased to launch the first single from our upcoming album, 'Rest In Violence', for all of you today. The track is called 'Je Suis Charlie' and lyrically brings forth a straight message and upright statement for the freedom of speech and against any religious oppression! We really hope you will enjoy the song and its video clip directed by Nico Schiesewitz / Vizo Films. Stay tuned for more BONDED news soon."

"Rest In Violence" Track Listing:

01. Godgiven
02. Suit Murderer
03. Rest In Violence
04. Je Suis Charlie
05. The Rattle & The Snake
06. No Cure For Life
07. Where Silence Reverberates
08. Galaxy M87
09. Arrival
10. The Outer Rim

Quellenangabe: Century Media Records
Fotocredits: Century Media Records
Weitere Infos: BONDED

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: NIGHTWISH - Decades: Live In Buenos Aires
ANZEIGE