Fit For A Moshpit?

FULL FORCE 2020: Neue Bands bestätigt!

Text: Jazz Styx
Veröffentlicht am 10.03.2020 um 15:01 Uhr

Das Full Force Festival hat eine Weile nicht viel von sich hören lassen, bringt aber jetzt eine neue kleinere, aber umso feinere Bandwelle an den Start. Freuen dürfen sich vor allem jene, die ncht auf typischen Metalcore gehofft haben. Zwar gibt es (Post-)Hardcore und Deathcore, aber auch Leckerbissen für die Freunde progressiver und entspannt-metallischer Klänge. Stellt euch einfach mal vor, ihr liegt bei untergehender Sonne am Strand, die Wellen spielen mit euren Füßen und CULT OF LUNA erklingt! Wenn das keine Vorfreude erzeugt, reagiert euch eben zu FIT FOR AN AUTOPSY ab!

 

Es folgt eine Liste aller neuen Bands mit Links zu den Bandprofiken und Reviews:

CULT OF LUNA: Armospheric Sludge, Progressive Metal und Post-Hardcore aus Schweden seit 1998. 2019er LP: "A Dawn To Fear".

FIT FOR AN AUTOPSY: Deathcore und Death Metal aus den USA seit 2008. 2019er LP: "The Sea Of Tragic Beasts".

LINGUA IGNOTA: Klassische Musik trifft Industrial, Noise und Extreme Metal aus den USA seit 2017. 2019er LP: "Caligula".

RAISED FIST: (Post-)Hardcore Punk aus Schweden seit 1993. 2019er LP: "Anthems".

SYLOSIS: Melodic Death/Thrash Metal aus England seit 2000. 2020er LP: "Cycle Of Suffering".

UNPROCESSED: Progressive Metal aus Deutschland seit 2014. 2019er LP: "Artificial Void".

 

Eine Übersicht über alle Bands, die auf dem Full Force 2020 auftreten gibt es hier.

Quellenangabe: full-force.de
Fotocredits: Full Force

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: LAMB OF GOD - Lamb Of God
ANZEIGE