SERENITY: verschieben die Europa Tour mit AD INFINITUM, DYNAZTY und VICTORIUS!

Text: Dark Lord
Veröffentlicht am 15.03.2020 um 09:02 Uhr

Auch die Power Metaller SERENITY haben die Europa Tour mit AD INFINITUM, DYNAZTY, VICTORIUS abgesag bzw. verschoben!

Die Band hat auf Facebook folgenden Meldung veröffentlicht:

"Liebe Freunde und Fans, wie Ihr vielleicht vermutet habt, unsere Tour wurde von den internationalen Sicherheitsmaßnahmen nicht verschont. Wir werden jedoch die gesamte Tour nicht absagen, sondern neu planen. Wir arbeiten derzeit mit den Veranstaltern der einzelnen Veranstaltungsorte zusammen, um neue Termine zu finden Alle Tickets bleiben gültig. Aus diesem Grund empfehlen wir Euch, die Tickets aufzubewahren, um allen an der Organisation dieser Tour beteiligten Personen zu helfen und den finanziellen Verlust zu begrenzen. Wir danken Euch für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung."

"Dear friends and fans, as you might have guessed, our tour has not been spared by the international security measures. However, we will not cancel but reschedule the entire tour. We are currently working with the promoters of each venue to find new dates for this tour. All the tickets will remain valid which is why we encourage you to keep them in order to help all the people involved in the organisation of this tour and limit the financial loss. We thank you for your understanding and support. More information to come, stay tuned and stay safe!"

01.04.20 DE - Munich /Backstage
02.04.20 DE - Berlin / Nuke CLub
03.04.20 DE - Weinheim / Cafe Central
04.04.20 DE - Essen / Turock
05.04.20 NL - Haarlem    / Patronaat
07.04.20 NL - Enschede / Metropool
08.04.20 BE - Aarschot / De Klinker
09.04.20 DE - Rüsselheim am Main / Das Rind
10.04.20 CH - Luzern / Schüür
11.04.20 AT - Wörgl / Komma

Weitere Infos: SERENITY , DYNAZTY , Victorius , AD INFINITUM

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Escape
ANZEIGE