MEMORIAM: im Zeichen der Sense!

Veröffentlicht am 27.03.2020 um 21:00 Uhr

Die britischen Death Metaller MEMORIAM unterschreiben einen weltweiten Plattenvertrag bei Reaper Entertainment Europe. Die 2016 aus der Asche der mächtigen BOLT THROWER auferstandene Band von Karl Willetts (ex-BOLT THROWER), Frank Healy (ex-BENEDICTION), Scott Fairfax (AS THE WORLD DIES, ex-BENEDICTION live) und Andy Whale (ex-BOLT THROWER) hat bis dato stolze drei Alben auf die Welt losgelassen und will sich noch in diesem Jahr erneut ins Studio begeben, um Eisen nummer vier einzutrümmern.

Die Band erklärt:
"Wir freuen uns sehr, dass wir nun bei Reaper Entertainment unterschrieben haben. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit den Jungs einen weiteren Schritt nach vorne machen können. Flori hat schon zu Nuclear Blast Zeiten mit uns gearbeitet und wir kennen uns sehr gut. Wir freunen uns auf die Zusammenarbeit. Freut Euch auf ein geiles neues Album!"

Flori Milz (Geschäftsführer von REAPER ENTERTAINMENT) blickt zurück:
"Ich habe die Band 2017 bei der Listening Session des Debütalbums "For The Fallen" kennengelernt. Dieses Event werde ich nie vergessen. Nicht nur, weil ich dort meine Frau kennen gelernt habe, sondern auch, weil ich noch nie eine Party so schnell eskalieren sah. Es floss viel Alkohol und das ganze Haus sah aus wie ein Schlachtfeld. Seit diesem Abend verbindet mich eine große Freundschaft mit MEMORIAM. Umso mehr freue ich mich, dass wir die Band für Reaper Entertainment gewinnen konnten."

MEMORIAM sind:
Vocals: Karl Willetts, ex-BOLT THROWER
Guitars: Scott Fairfax, AS THE WORLD DIES, ex-LIFE DENIED
Bass: Frank Healy, ex-BENEDICTION
Drums: Andy Whale, ex-BOLT THROWER

Quellenangabe: Reaper Entertainment Europe
Fotocredits: Reaper Entertainment Europe
Weitere Infos: MEMORIAM

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: ROCK SHOCK THEATRE 2020
ANZEIGE