THE VERY END: #CoronaManiac!

Text: FiniMiez
Veröffentlicht am 07.04.2020 um 10:00 Uhr

Nach dem Motto "Spaß inne Backen trotz #StayHome“ rufen THE VERY END unter dem Hashtag #CoronaManiac zum Tanz auf! Die besten Clips werden gesammelt und zu einem Musikvideo verarbeitet.

Die Aktion ist denkbar einfach: Wer teilnehmen will, kann zu dem von THE VERY END gecoverten 80er- Jahre Flashdance-Hit „Maniac“ abgehen und sich dabei filmen.

Gitarrist René Bogdanski äußert sich zur Aktion:

„Eigentlich arbeiten wir ja gerade noch im Studio an unserem neuen Album. Da kam auf einmal Corona dazwischen. Die Idee ist dann spontan entstanden. Wir wollen einfach ein paar positive Vibes in diesen verrückten Zeiten verbreiten“

Die Umsetzung des Videos übernimmt die Agentur CHUNDERKSEN, deren Mitinhaber Jan Derksen bereits 2011 als Production Manager bei THE VERY ENDs Musikkurzfilm zu „A Hole In The Sun“ mitgewirkt hat.

Sänger Björn Gooßes ergänzt:
„Jan ist mit der Idee an uns heran getreten und wir hatten direkt Bock.“

Die Umsetzung soll schnell erfolgen. Die Veröffentlichung ist entsprechend zeitnah online und über Social Media geplant.


Hier der Aufruf der Band!

Werde zum #CORONAMANIAC in unserem Musikvideo!

Bevor du in diesen seltsamen Zeiten zu Hause alleine verrückt wirst, mach lieber bei unserem Video zu „Maniac“ mit! So nimmst du teil:

Filme dich zu Hause, wie du zu dem Song abgehst. Schicke uns anschließend das Material und unsere Freunde von CHUNDERKSEN wählen die besten Clips aus und schneiden daraus ein Musikvideo. Das Video veröffentlichen wir online und in Social Media.

Wat? Wie? Wo?

  • Mach einfach, worauf du Bock hast. Singen, tanzen, schreien, Haare schütteln, auf einer Gitarre oder Bratpfanne performen - Alles geht! Wer Inspiration braucht, dem sei unser Teaser oder das originale "Flashdance"-Video ans Herz gelegt ;-)
  • Ob du vor der Webcam sitzt oder dich wild durch die Bude rennend mit dem Handy filmst - Total egal! Hauptsache, Du filmst dich im Querformat (Full HD mit einer Auflösung von 1920x1080 reicht völlig aus).
  • Du musst dich nicht den kompletten Song lang filmen. Wenn du nur Ideen für 20 Sekunden hast, ist das auch ok.
  • Den Song findest du auf YouTube, Spotify und natürlich auch auf allen anderen gängigen Streaming-Plattformen.
  • Sende deine Videodatei per WeTransfer an maniac@theveryend.net (Achtung bei WeTransfer: 2 GB Datenlimit beim kostenlosen Account ohne Anmeldung). Einsendeschluss ist der 14.04.2020.
  • Wenn du möchtest, kannst du deinen eigenen Beitrag natürlich auch selbst in Social Media posten, was aber ausdrücklich keine Voraussetzung zu Teilnahme ist. Wir freuen uns aber, wenn du dabei das Hashtag #coronamaniac verwendest.

Bleibt zu Hause und gesund und lasst uns gemeinsam das Beste aus der aktuellen Situation machen!

 


"Maniac"


Teaser "Flashdance" - Video

Quellenangabe: THE VERY END
Fotocredits: Tom Row - Frontrow Images
Weitere Infos: The Very End

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: IMMORTAL - The Seventh Date Of Blashyrkh
ANZEIGE