DEEP PURPLE: verschieben "Whoosh!"

Text: FiniMiez
Veröffentlicht am 06.04.2020 um 20:05 Uhr

Für "Whoosh!“ vereinen DEEP PURPLE zum dritten Mal ihre Kräfte mit Produzent Bob Ezrin. Gemeinsam schrieben und nahmen sie in Nashville die neuen Songs auf und kreierten das bislang vielseitigste Werk ihrer Zusammenarbeit.

DEEP PURPLE lassen sich in ihrem Schaffen nicht eingrenzen, strecken sich in alle Richtungen aus und lassen ihrer Kreativität freien Lauf.

"Putting the Deep back into Purple" wurde im Studio schnell zum inoffiziellen Motto. Bereits mit den ersten Songs war klar: Deep Purple und Bob Ezrin waren auf dem Weg ein neues Album zu schaffen, das die Grenzen der Zeit überschreitet, während sie sich mit ihrem Unmut über die aktuelle Situation der Welt an alle Generationen richten.

Geplant war die Veröffentlichung des Albums für den 12. Juni via earMUSIC, durch die aktuellen Gegebenheiten haben sie sich jedoch dazu entschlossen, die Veröffentlichung auf den 7. August 2020 zu verschieben.

Sänger Ian Gillan erklärt:

“Jede Aktion hat eine gleiche und entgegengesetzte Reaktion…nun, in diesem Fall nicht wirklich; mehr Ursache und Wirkung, wobei das letztere meist größer ist als das erste.  

Verteilerleitungen (die physischen Verkäufe von CDs, Vinyl, Kassetten (?) etc.) und der Einzelhandel sind geschlossen, bis "The Dreaded Lurgy* eine Magenverstimmung bekommt.

Und deshalb, da noch immer so viele von uns es lieben, eine neue Platte in den Händen zu halten, und dem Rat unseres großartigen Labels folgend, haben wir beschlossen, die Veröffentlichung von "Whoosh!" in den August zu verschieben. Während meiner Quarantäne höre ich sehr viel Musik und ich schätze, dies trifft auf viele von uns während dieser beängstigenden Erschütterung unseres Lebens zu. Wir wissen aber auch, dass die Musik eine große Rolle bei unseren Feiern spielen wird, wenn wir wieder zurück ins Licht treten, nicht wahr? Aber die Gesundheit steht an erster Stelle, also muss ich meine Vorfreude darauf, "Whoosh!" mit euch zu teilen, für eine kleine Weile erst mal wieder zurück in die Kiste packen.

Bleibt gesund und folgt dem Licht... ig“


Tracklist:

01. Throw My Bones
02. Drop the Weapon
03. We're All the Same in the Dark
04. Nothing at All
05. No Need to Shout
06. Step by Step
07. What the What
08. The Long Way Round
09. The Power of the Moon
10. Remission Possible
11. Man Alive
12. And the Address
13. Dancing in My Sleep


Musikvideo zu "Throw My Bones"

Quellenangabe: DEEP PURPLE, networking Media
Fotocredits: Ben Wolf
Weitere Infos: DEEP PURPLE

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Pulse
ANZEIGE