EISBRECHER: veröffentlichen die neue Single "Stossgebet" (POWERWOLF Cover Song) Update: "Stossgebet" Musikvideo!

Text: Dark Lord
Veröffentlicht am 01.06.2020 um 15:44 Uhr

Zum Vatertag haben, EISBRECHER, POWERWOLF`s "Stossgebet" eiskalt zum Himmel geschickt jetzt wurde auch ein "Stossgebet"  Musikvideo veröffentlicht, das ihr euch hier ansehen könnt!

EISBRECHER setzen damit alle Zeichen auf GO. Nach der Song-Sammlung "Ewiges Eis", der Nummer 1-Platte "Sturmfahrt" und zwei Gold-Alben bereitet sich die Band mit Hochdruck auf die nächste Phase vor. Das "Stossgebet" liefert dafür weit mehr als nur einen Appetithappen, auf das was da kommen wird!

Ave fornicatio et sacrilegum
Deus peccatoribus et patrum Jesu

Diese Zeilen haut uns Frontmann Alex Wesselsky in der neuen EISBRECHER Nummer "Stossgebet" um die Ohren. Doch halt! Neue Nummer, dazu noch in Latein? Und hat man diese Zeilen nicht schon irgendwo mal gehört? Diese Fragen haben ihre Berechtigung. Denn es schickt sich hier eine Powermetal Rock Sensation an: EISBRECHER interpretieren POWERWOLF.

Ja, POWERWOLF. Die Band, die wie kaum eine andere für ein Gänsehaut evozierendes Gesamterlebnis steht und seit Jahren auf einer absoluten Erfolgswelle reitet (diverse #1 und Gold-Alben). Doch natürlich gab es zwischen den Bands durch die Jahre zahlreiche Begegnungen, seien es Festivals wie Wacken Open Air oder Summer Breeze, auf denen beide Acts seit Jahren zu den Stammgästen und Highlights des Billings zählen.

Die Anfrage dieser Coverversion kam dabei von POWERWOLF selbst und Eisbrecher zögerten nicht lange. Alex (ehemaliger Lehramtsstudent) empfand die Deutsch-Latein Kombi als besonders reizvoll, während Gitarrist und Produzent Noel Pix festhält: "Ein bisschen Powermetal steckt doch in uns allen".

Und so brettert die EISBRECHER Version nochmal in einer ganz neuen Intensität los: etwas weniger orchestral, aber kein Stück weniger eindringlich. Und so macht die Band "Stossgebet" gewissermaßen zu ihrem eigenen Song, verneigt sich aber gleichzeitig vor dem Original.

Erhältlich als Stream & Download!

EISBRECHER – Deutschland-Tour 2020
+ Special Guest: SCHATTENMANN

06.11.2020 Hannover – Swiss Life Hall
07.11.2020 Leipzig – Haus Auensee
08.11.2020 Berlin – Columbiahalle
12.11.2020 Wiesbaden – Schlachthof
13.11.2020 Bochum – RuhrCongress
14.11.2020 Hamburg – edel-optics.de Arena
19.11.2020 Fürth – Stadthalle
20.11.2020 Ludwigsburg – MHP Arena
21.11.2020 München – Zenith
27.11.2020 Dresden – Alter Schlachthof
28.11.2020 Wien (A) – Gasometer

Quellenangabe: Rosenheim Rocks
Fotocredits: Rosenheim Rocks
Weitere Infos: EISBRECHER

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: LAMB OF GOD - Lamb Of God
ANZEIGE