SUBWAY TO SALLY: kündigen neuen Plattenvertrag und neues Album an!

Text: FiniMiez
Veröffentlicht am 03.08.2020 um 15:30 Uhr

Die deutschen Folk Metaller SUBWAY TO SALLY haben kürzlich bei Napalm Records angeheuert.

SUBWAY TO SALLY zum Signing:

"Wir freuen uns wahnsinnig auf die Zusammenarbeit und besonders auf unser neues Album, welches 2021 erscheinen wird. Besonders in der aktuellen Zeit ist es wichtig, einen verlässlichen Partner an seiner Seite zu haben. Wir haben uns deshalb ganz bewusst für Napalm entschieden und unseren ersten, klassischen Plattenvertrag nach fast zehnjähriger Eigenständigkeit unterzeichnet!“

Thomas Caser, Managing Director Napalm Records, kommentiert:

"Wir freuen uns sehr SUBWAY TO SALLY, eine der einflussreichsten deutschen Bands und Wegbereiter eines Genres, in der Napalm Records Familie zu begrüßen! Mit der geballten Napalm Power werden wir alles daran setzen die Erfolgsgeschichte der Band weiterzuschreiben.“


© Napalm Records

[v.l.n.r: Ally Storch (STS), Ingo Hampf (STS), Eric Fish(STS), Michael Bodenski (STS), Billie Klein (Napalm Records), Simon Levko (STS), Simon Michael (STS), Silvio Runge (STS), Sarah Weber (Napalm Records), Rayk Kozian (Napalm Records)]


Quellenangabe: Napalm Records
Fotocredits: Napalm Records
Weitere Infos: SUBWAY TO SALLY

WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Enslaved - Utgard
ANZEIGE